Top Nutzer

Thema Philosophie und Gesellschaft
  1. 30 P.
  2. 25 P.
Was macht einen schlauen Menschen aus?Bin ich Schlau?

Ich frage mich schon etwas länger, ob ich schlau bin oder nicht. Ich habe parallel dazu jedoch gedacht, dass weil ich mir diese Frage stelle schlau bin, denn dumme oder nicht ganz so intelligente Personen stellen sich diese Frage wahrscheinlich nicht.
Nun hatte ich den Denkansatz, dass ich dumm bin, weil ich denke, dass ich schlau bin und die Ignoranz gegenüber meiner Naivität die mich glauben ließ, dass ich wahrscheinlich schlau bin mich dumm macht oder mich zumindest für Schlaue dumm darstellen lässt. Kann das sein, wie seht ihr das?
Ich denke zwar, dass die Intelligenz, "Schlauigkeit" eines Menschen eher relativ wahrzunehmen ist, jedoch muss es doch einen Wendepunkt zwischen dumm und schlau geben, oder irre ich mich in diesem Falle?
Sind vllt. die meisten Menschen mit einem Talent geboren ? Kann ein Talent auch die Intelligenz, „Schlauigkeit" sein? Machen mich Noten, abseits der kognitiven Wahrnehmung schlau? Bin ich schlau, weil ich lerne und gute Noten schreibe oder bin ich schlau, weil ich nicht lerne und trotzdem gute Noten schreiben?

Entschuldigt mir die Rechtschreib-/Grammatikfehler.

Danke im Vorraus an alle die mir versuchen zu helfen oder es zumindest in Betracht gezogen haben aber nicht können, weil sie es selber nicht wissen oder keine Meinung dazu haben. Danke.

Schule, Psychologie, Intelligenz, bin ich, Ausbildung und Studium, Philosophie und Gesellschaft
10 Antworten
Eindrucksvolles PETA Video bzgl. Fleisch Konsum hat Logik Fehler?

Ich hab gerade folgendes Video gesehen was ich zunächst sehr eindrucksvoll fand

https://www.youtube.com/watch?v=P0RpG0HVsbw

Ist ein Reaction Video von ungespielt.

Ein Teilaspekt war, dass ein Mensch in seinem Leben viel Fleisch isst was (wie ich es aufgefasst habe) eine Mahnung sein soll. Durchschnittlich soll jeder deutsche z.b um die 55kg Fleisch pro Jahr essen. Bei einem Durchschnitts Sterbealter von 70 (einfach als Beispiel) kommt man da auf 3850kg Fleisch in seinem Leben.

Desweiteren wird auch die Tötung der Tiere kritisiert.

Ich habe mich nach dem Video dafür Interessiert wie es in freier Wildbahn aussieht. Ein Löwe isst laut Google gut und gerne 10kg Fleisch pro Tag. Ein Löwe lebt durchschnittlich 12 - 14 Jahre. Da kommen wir auf einen Fleischkonsum von um die 44.000kg Fleisch in seinem Leben.

Ein Löwe tötet seine Beute ja jetzt auch nicht unbedingt Human ..

Ich weiß dass der Teil Fleisch nur ein Teilaspekt von dem Video ist, frage mich aber ob so ein Argument wirklich so sinnig ist wenn es doch von der Natur gegeben ist, dass selbst Tiere bei weiten mehr Fleisch essen als wir Menschen, und halt auch sehr brutal an die Sache herangehen um an Beute zu kommen.

Natürlich haben die Tiere bis sie erlegt werden ein schönes Leben in der Natur, aber der Tot ist ja nicht gerade ein einfacher?

Finde das Engagement von PETA teilweise löblich, will sie also nicht kritisieren oder diskreditieren aber ist das Wirklich objektiv den Fleischkonsum als solchen zu kritisieren wenn es quasi von der Natur gewollt ist?

Video, Tiere, Konsum, peta, schlachten, Philosophie und Gesellschaft
6 Antworten
Wieso werden mächtige unbeliebte Menschen so gut wie nie assassiniert in der westlichen Welt?

Ich vertrete hier keine Meinung, ich nenne mir Personen um ein Beispiel aufzeigen zu können. Auch will ich hier nichts gutheißen oder dazu Anreizen. Die Frage dient lediglich einer persönlichen Logik-Lücke.

Nehmen wir als Beispiel Mal Rockefeller Angehörige oder Angehörige irgendeiner anderen unbeliebten aber mächtigen Familie auf dieser Welt.

Ich weiß, die sind meistens nicht in der Öffentlichkeit, aber ab und zu sind auch die das, z.b. zu irgendwelchen Presseterminen.

Die besten Sniper z.b. sind ja in der Lage auf mehrere Kilometer Entfernung zu zu treffen und ein Gebiet lässt sich kaum jedes Mal auf mehrere Kilometer Entfernung komplett absichern und Freiräumen.

Es gibt sicher einige Menschen die das wollen würden und dafür bezahlen würden und es gibt bestimmt Leute die dazu in der Lage sind und es tun würden.

Wieso passiert sowas also nie? Das letzte Beispiel, das mir in der westlichen Welt auffallen würde, ist JFK. Aber sonst?

Mir persönlich kommt es einfach so vor, das solche Attentate so ziemlich nie passieren im Vergleich zu der Anzahl der Menschen die das möglicherweise wollen.

Versteht mich bitte nicht falsch. Ich bin auch überhaupt kein Waffen oder Politik Experte, deswegen Frage ich ja :)

Danke

Sicherheit, Polizei, Politik, Waffen, Psychologie, Army, Militär, Scharfschütze, Sniper, verschwörungstheorie, Attentat, weapon, Philosophie und Gesellschaft
13 Antworten
Wieso schimpfen alle über die DB?

Die DB ist eine der besten Bahnen weltweit. Immer wenn die Leute in Deutschland mit ihrer Bahn unzufrieden sind, wird die Schweiz als positiv Beispiel genannt. Aber dieser Vergleich ist einfach nicht fair. Die Schweiz ist absolut positiver Sonderfall, dass ist kein representatives Beispiel. Nur weil die Schweiz ein besseres Bahnnetz hat als Deutschland hat, ist das deutsche Bahnnetz noch lange nicht schlecht. Das wäre so, als ob ich jeden einen Deppen heiße, der einen geringeneren IQ als Hawkins hat und jeden einen Schwächling, der nicht Mr. Universum ist. Viel interessanter fände ich mal einen Bahnvergleich mit Österreich, Frankreich oder Tschechien. Und dann gibt es Katastrophen von Bahngesellschaften wie die HZ in Kroatien, da sollte man jeden Deutschen mal runter schicken und dort ne Woche fahren lassen, wenn da überhaupt noch Züge fahren. Deutschland hat insgesamt gemessen das beste Eisenbahnnetz nach Japan und der Schweiz. Im Fernverkehr ist halt noch Frankreich vor uns, aber dafür ist dort sonst alles bahntechnische miserabel. Und wann der Mythos endlich aufhören wird, dass Verspätungen und Zugausfälle nur bei der DB vorkommen, frage ich mich schon lange. Verspätungen und Zugausfälle sind Teil des Systems Eisenbahn, das war niemals anders, ist in keinem anderen Land anders und wird auch so schnell nicht anders sein.

Technik, Verkehr, DB, Ausland, Deutschland, Politik, Bahn, Deutsche Bahn, Fahrzeug, Reisen und Urlaub, Philosophie und Gesellschaft
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Philosophie und Gesellschaft

Wie schafft man die Fortnitemission "Teamspieler überdauern"?

6 Antworten

Wieso stehen im britischen Parlament die Abgeordneten auf, wenn die Premierministerin aufsteht?

6 Antworten

Ist der Islam eine Konfession?

5 Antworten

Was ist das Gegenteil von konservativ und traditionalistisch (bzw. traditionell)?

10 Antworten

Symbole für Familie, Freundschaft, Gesundheit und Wohlstand?

2 Antworten

ist es " normal " , daß ich Alice Weidel ( AfD ) sexy finde?

11 Antworten

Wieso hat Gott Kain ein Mal gegeben, das ihn unsterblich macht?

12 Antworten

Habe ich diese Karikatur vom Simplicissimus aus der Weimarer Republik richtig erklärt?

4 Antworten

Was ist der Unterschied zwischen akkumulieren und kumulieren?

7 Antworten

Philosophie und Gesellschaft - Neue und gute Antworten