Kann ich die Freundschaft noch irgendwie retten oder nicht?

Also folgendes

Mein Kumpel und ich standen einige Jahre im Kontakt. Kennengelernt haben wir uns übers Internet. Das einzige, was halt immer etwas gestört hat, war die Entfernung.

Er wohnt 3 Stunden entfernt von mir. Wir haben über all die Jahre jeden Tag miteinander geschrieben. Hatten generell täglichen Kontakt (sei es per Phone oder factime) nur die Treffen gestalteten sich halt immer etwas schwierig. Ich studiere, er ist Handwerker.

Mit der Zeit traten bei ihm Gefühle war. In der Zeit ging ich Treffen immer aus dem Weg, suchte Ausreden, sagte 1 Tag vorher ab usw. Ich war ziemlich verunsichert.

Danach legte er den Kontakt aufs Eis. Nun lud uns eine Freundin zsm auf ihren Geburtstag ein. Ich fragte ihn, ob er mich dann vom Bhf abholen könne. Er stimmte netterweise zu.

Als ich ihn fragte, ob wir uns dann persönlich nochmal zusammensetzen- und reden wollen, meinte er : "ich hege keinen Groll mehr gegen dich, ich habe nur kein Interesse daran, irgend eine Form von Kontakt aufzubauen oder zu erhalten. Dich abzusägen war gut. Ich konnte mich sogar auf andere Frauen konzentrieren und hatte sogar wieder ne Freundin...und auch wenn die mich betrogen hat, war es mal wieder echt schön. Daher kein Interesse daran irgendwie die Möglichkeit zu geben alte Gefühle wieder hochkommen zu lassen. Eine Abschiedsnummer wäre trotzdem nicht verkehrt ;)" (wahrscheinlich pervers gemeint)

Was glaubt ihr sind seine Ängste ? Ich würde ja eh keine Beziehung wollen sondern nur Freundschaft. Mir liegt halt eig ziemlich viel an ihm.

Kann ich es irgendwie in Ordnung bringen ?

Liebe, Freundschaft, Liebe und Beziehung
7 Antworten
Angst! Liebe ich meine Freundin noch?

Hello,

ich weiß gerade garnicht, was mit mir geschieht. Meine Freundin (22) und ich, sind seit 7 Monaten zusammen. Von Anfang an, war ich glücklich mit ihr, sie war einfach für mich da. Voher, hatte ich eine Beziehung mit einer Narzisstin, die mir nicht gut getan hat und der ich sehr lange nachtrauerte. Meine Freundin, hat mich von diesen Fesseln befreit.

Letzte Woche, hatten wir einen kleinen Streit, weil es ein Missverständnis gab.Wir hatten uns aber wieder schnell gefangen und versöhnt. Es war alles gut. Am Wochenende, bin ich dann zu meinen Eltern gefahren und dort, habe ich den Streit mor nochmal vor Augen geführt und fand, dass es schon unverschämt von ihr war. Ich hatte dann den Kontakt für den Samstag reduziert gehabt. Am Sonntag, telefonierten wir Abends miteinander und es war schön, ihre Stimme zu hören. Wir redeten auch 2 1/2 Stunden miteinander nicht über den Streit, sondern über alles mögliche und wir neckten uns auch und ich war wieder glücklich. Wir wollen Anfang Februar auch wefahren für ein paar Tage. Aber heute, fahr ich wieder zu ihr und iwie hab ich nicht die riesen Lust und ich hab sie die letzten 4 Tage auch nicht richtig vermisst. Das macht mir Alles Angst. Kann doch nicht sein! Letze Woche war ich noch stolz auf sie. Sie hatte einen Vortrag gehalten und ich hätte jedem dort gesagt dass das meine Freundin ist und ich war eifersüchtig auf einen Typen der ihr wegen Uni Zeug, dauernd geschrieben hat. Und jetzt habe ich Angst dass ich sie nicht mehr liebe und es besser sei wenn ich mich trenne.Aber ich will sie auch nicht verlieren weil ich mit ihr mein Leben verbringen will. Ist nur die erste Verliebtheit weg?

Liebe, Freundschaft, Angst, Gefühle, verliebt sein, Trennung, Beziehungsprobleme, Freundin, gefühlschaos, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, Psyche, Zwangsstörung, Gefühlskalt, Liebe und Beziehungen
7 Antworten
Wieso ist er so zu mir (Eifersucht)?

Hi,

ich war heute mit ein paar Freunden und meinem alten Schwarm unterwegs. Er war merkwürdig, war nicht grade nett zu mir (wir hatten einen Streit und seitdem reden wir nicht mehr miteinander seit September). Er hat mich halb ignoriert (und ich ihn auch) und er hat mich immer indirekt beleidigt oder auch direkt, z. B. Namen genannt (jetzt nichts extremes, aber halt schon abwertend, irgendwie ein Mix aus gemein und necken). Jedoch schien er auch eifersüchtig zu sein (ich nehme das an, weil er früher immer eifersüchtig war und es auch zugegeben hatte). Z. B. hatte ich einen Freund getroffen, der kommt aus demselben Land wie ich, und wir beide haben uns auf unserer Sprache unterhalten, und er hat ihn gleich dumm angemacht und provoziert und versucht, auszulachen. Also jetzt nicht so extrem wie es klingt, aber er hat sich definitiv über ihn etwas lustig gemacht ... Ach ja, außerdem hat er dauernd von anderen 'Bitches' geredet und versucht, so zu tun, als hätte er extremes Interesse an anderen Weibern, aber nur mir nicht (hat er früher auch immer so gemacht, weil er auch wusste, ich werde eifersüchtig). Er hat das zu unserer gemeinsamen Freundin gesagt. Es war sie, ich, und er. Also kein anderer Typ dabei oder so. Na ja, und generell wurde ich von ihm dann ignoriert, wenn ich etwas erzählte. Das hab ich aber mit ihm auch gemacht. Und dann fing er an, von einer anderen zu labern, er meinte so, sie wäre ihm zu langweilig geworden und hat irgendwas von Nudes gelabert zu unserer Freundin, die nur lachte. Ich wurde sauer und sagte: "Gott, du bist so eklig." UND ER? Er hat es komplett ignoriert.

Was bedeutet das? Ist er immer noch eifersüchtig? Ja, ich weiß, er ist eklig.

Liebe, Freundschaft, Schwarm, Beziehung, Psychologie, Eifersucht, Ex, Liebe und Beziehung, pick up artist
10 Antworten
Unterdruck/Abgehauen?

Hallo

Ich erkläre erst mal worum es geht. Eine sehr gute Freundin von mir Sie hat immer gesagt ich sei die beste Freundin die sie hat das ich immer für Sie da bin und und und... Im August haben wir unseren Abschluss gemacht wir waren in den Ferien beide im Urlaub wo Sie auch 18 Jahre alt wurde.. Wir haben weiter viel geschrieben und im September ist Sie mit ihrem Jetzigen Freund zusammen gekommen ( jetzt sind die beiden 4 Monate zusammem).. Seid dem Tag wurde Sie komisch immer weniger geschrieben und dann komplett überall blockiert (nicht nur mich auch andere Freunde)... Heute habe ich erfahren das Sie von Zuhause ausgezogen ist von heute auf morgen und den Kontakt zur Familie komplett angebrochen hat... ( Hab ich nur zufällig von der Schwester erfahren) also sie ist einfach abgehauen von zuhause wo die Familie nicht Zuhause war.. Das einzige was wir wissen das sie halt zu ihm gezogen ist in eine Stadt die noch viele Ortsteile hat wie können wir Jetzt raus-finden wo genau die beiden wohnen ?? wir wissen leider keinen Namen von ihren Freund.. Aber wir wissen das er Sie unter Druck gesetzt hat.. Und von alleine würde sie niemals zu uns allen den Kontakt abrechen... Ich habe megaaa Angst um Sie keiner von uns Kennt ihn.... Vielleicht ist er ja auch gewalttätig oder sowas .... Ich weiß ja nicht ob man da überhaupt was Rausfinden kann und wir einfach hoffen müssen das sie bald zurück kommt oder sich meldet aber jede gute Antwort ist erwünscht 😔😢💔

Freundschaft, Liebe und Beziehung, hilferuf, Verschwundene Person
3 Antworten
Emontional zusatz :D?

Liebe Gutefrage.net-User,

ich hatte letztens ein kleines Emotionales Problem. nun will ich einen kleinen zusatz ergänzen, weil ich sagen muss das dies das problem erheblich vergrössert für mich ..... was denkt ihr?

Nun kommt zuerst der Text meiner frage und dann ein kommentar verlauf ihn welchem ich mein letztes problem erläutere :

ich habe zurzeit ein kleines emotionales Problem. Sagen wir ich bin etwa 23 und habe seit 3 jahren eine wirklich gute beste Freundin. Wir waren immer „nur“ befreundet und kannten unsere jeweiligen Partner kaum bis Nicht. Viele meiner Kollegen meinten das unsere Art von Freundschaft komisch sei.( wir haben oft Stunden zusammen auf dem Bettserien geschaut und waren uns auch sonst eher Nahe). Meine liebe Kollegin hatte jedoch vor etwa 6 Monaten ein kleiner emotionales Problem und dadurch wurde auch unsere Situation etwas angespannter. Als wir eines Abends dann bei mir gechillt haben und wir uns „nahe“ waren(nichts was du nicht mit deiner Schwester auch machen würdest) hat sie mir am nächsten Morgen geschrieben, dass ich mir doch ja keine hoffnungen machen soll .Sie würde Nie etwas mit mir haben. Well fine ... hat mich eig. nicht recht gestört und ich habe die sache mit ihr geklärt. Nun hat sie vor 2-3 wochen einen gute Kollegen von mir angefangen zu „Daten“ ... ich weiss nicht was mit mir los ist ... ich bin wohl einfach noch ein kind ... dieser Typ ... dauer Trinkender, spielsüchtiger(schuldenstehender) Vollidiot ... ... sieht er gut aus ? nein ^^ nicht einmal annähernd... wieso kann sie mir schreiben das sie nie etwas mit mir haben würde aber so einen Typen datet... von dem sie selbst sagt sie liebe ihn nicht ... und das ganze sei nur etwas blödsinn von ihrer seite aus ... bitte gebt mit eine etwas andere sichtweise .... ;(

Du bist für sie einfach zu nett und zu brav., vernünftig...

Frauen sind bescheuert.. Wir wissen auch nicht was wir wollen.. Suchen uns immer Idioten und wollen die zu jemand machen wie du. Aber gleich einen wie du zu nehmen ist ja zu langweilig...

Du musst es nicht verstehen, ich versteh uns ja selbst nicht :)

/

^^ jöhh ;( was ein traurig liebe nachricht .... danke <3

:) ich bin nur ehrlich..

Ich hoffe für dich sie kommt noch auf die Idee das du viel besser bist als dein Kollege.

Das ist nicht meine Intention ... ich hoffe sie findet jemanden ... der tatsächlich liebendswert ist ... dann kann ich das als ihr freund auch untersützen

Achso ooops falsch verstanden sorry. Aber das stimmt Typen kommen und gehen aber richtige Freunde bleiben für immer

Ich habe ein kleines detail nicht erwähnt ... wir wohnen in einer wg... ich höre wie sie ewig lange wach bleibt^^ was si mir mir nicht gemacht hat .... irgendwie schade... es fühlt sich an als wäre di beziehung ir trozdem wichtiger als alles was wir jeh hatten.

/

was denkt ihr ?

Freundschaft, Emotional, Liebe und Beziehung
2 Antworten
Wie lange sollte man sich zeit lassen bei einer Frau?

Hey

ich habe da eine kurze frage betreffend einer Frau die ich vor ca. 5 monaten kennen gelernt habe. Sie ist die mitbewohnerin von einem meiner besten freunde er wohnt mit ihr und ihrer besten Freundin zusammen in einer WG.

wir sind uns ca. 5 mal begegnet und es war jedes mal amüsant aber auch nicht übertrieben viel gequatsche zwischen mir und ihr aber ich fand sie süss und sie mich anscheinend sympathisch (würde ich zumindest behaupten). Jedenfalls sind wir dieses wochenende mit einer ziemlich grossen Gruppe in den Ausgang und hatten alle Spass. Ich merkte schon zu beginn des Abends das sie sehr offen gewesen ist (wir blödelten ein bisschen rum) und da dachte ich, ich versuche es doch einfach mal bei ihr. Der abend über war ich immer wieder mit ihr und ihrer besten kollegin am Tanzen und wir lachten viel. Ich bemühte mich aber auch immer körper kontakt zu suchen (spielerisch), was eigentlich recht gut klappte. Es war zwar schon so das wenn sie jemanden gekannt hatte (sie kennt einige leute im ausgang) zu dieser Person (meist männlich) hin gegangen ist und auch viel mit ihr geredet hat, dann aber wieder mit mir flirtete und so verlief das über ein paar stunden. Als dann ca. 6 uhr war, gingen wir noch in einen anderen club (bis dahin waren nur noch wir 2 von unserer gruppe überig) und Tanzten dort weiter. Und ja als ich dann ganz nah bei ihr am Tanzen war, küsste ich sie und sie erwiederte meinen kuss (zu meinem erstaunen irgendwie) ich weiss nicht mal mehr wie genau ich sie geküsst habe aber auf jedenfall waren wir plötzlich am küssen. Sie bekam dann plötzlich auch noch Nasenbluten wärend des küssens (haha habe ich persönlich auch noch nie erlebt aber ja. Jedenfalls brachte ich sie dann später zum Banhof und wir schmusten dort noch 20 minuten weiter bis dann ihr Tram kahm.

Meine frage ist nun, wie lange soll ich warten bis ich mich wieder bei ihr melde ? Ohne das es Needy rüber kommt. Bin eher der Süsse Typ man (also weniger der Bad Boy) zwar stämmig gebaut aber halt auch mit ein bisschen Speck am bauch. Ich habe in der vergangenheit oft den fehler gemacht mich zu viel gemeldet zu haben. Aber irgendwie komme ich mir auch A-sozial vor wenn ich mich lange nicht mehr melde. Andererseits von ihr kahm jetzt auch noch nichts (auch nicht etwas wie "war ein schöner abend gestern")

Auf jedenfall will ich selbst auch nichts überstürzen da sie trotzdem noch in meinem Freundeskreis vernetzt ist und in 2 monaten für 4 monate ins ausland geht.

Also was soll ich tun und wie lange sollte ich warten ?

Danke im voraus für die Antworten.

Ich (23) sie (22)

Liebe, Freundschaft, Party, Beziehung, Sex, Liebe und Beziehung
3 Antworten
Kann diese Freundschaft noch was werden?

Ich versuche meine Situation mal zu erläutern:

Ich w18 bin seit knapp 3 Jahren mit meinem Freund m18 zusammen. Wir waren vor ca einem halben Jahr für einen Monat getrennt, da ich Abstand brauchte. Dieser hatte den Grund, da ein guter Freund von mir m19, den ich schon als meinen besten Freund bezeichnen würde, Gefühle für mich hat, und er mir diese gestanden hat. Das war nichts Neues für mich, das hatte er mir vor Jahren schon einmal gesagt. Ich habe für ihn aber nur Freundschaftliche Gefühle. Mit meinem Freund Schluss gemacht, hatte ich damals, weil er einfach nicht mit mir über Probleme reden konnte, und mich dies immer stärker gestört hat, & ich mich allein gelassen gefühlt habe. Über meine Gedanken & Gefühle habe ich immer mit meinem besten Freund geredet. Nun das Problem: in diesem Monat, wo ich Single war, hatte ich etwas mit meinem besten Freund. Wir haben nicht miteinander geschlafen, aber es war schon kurz davor. Er war einfach immer für mich da; und ich war so verletzt und verwirrt und es war auch eine art Ablenkung für mich. Ich bereue mein Verhalten in diesem Monat sehr. Nun bin ich wieder eine längere Zeit mit meinem Freund zusammen und er möchte nicht, das ich noch Kontakt zu meinem besten Freund habe... was ich verstehen kann. Aber er fehlt mir als Freund nunmal sehr; und ich ihm auch. Was soll ich tun? Es ist ein sehr heikles Thema, mit meinem Freund darüber zu sprechen. Ich habe versucht, mit meinem besten Freund abzuschließen, aber ich kann und will es nicht. So gute Freunde, die einen verstehen und die einem so ähnlich sind, findet man selten.

Danke, dass du dir Zeit genommen hast diesen Kram durchzulesen :D

Freundschaft, Liebe und Beziehung
6 Antworten
Mein Freund seine Eltern möchten nicht das ich und mein Freund für immer zusammen bleibe?

Meine Freund ist Kurde Yezide aus dem Irak und ich bin Christen aus den Philippinen. Seine Eltern möchten nicht das wir zusammen ziehen und heiraten bzw. Eigene Familie aufbauen. Da ich keine Yeziden bin. Ich aber liebe mein Freund über alles und er mich auch. Und weißt nicht wie ich die Eltern überzeugen soll das ich gut genug für ihren Sohn bin. Ich habe Angst das seine Eltern ihm vor die Wahl stellen (Wir = Eltern& Familie oder deine Freundin). Ich habe Angst das mein Freund seine Familie wählen würde anstatt mich zu wählen. Und eigentlich möchte ich es nicht so kommen lassen. Ich möchte einfach friedlich mit Ihnen sein. Da ich gegen seinen Eltern nicht habe. Ich würde mich freuen wenn seine Eltern unsere Liebe akzeptieren würde. Vorallem deren ihr Sohn die Entscheidung alleine treffen lässt. Und die Entscheidung nicht selber treffen wen er Heiraten soll oder nicht. Schließlich sind wir in Deutschland und nicht in Irak. Die Eltern haben Angst das deren ihre Verwandte und Bekannte was sagen, das ihre Söhne keine Yeziden heiraten. Sie haben Angst verstoßen zu werden. Dafür habe ich weniger Verständnis, das wegen sowas das Glück ihres eigenen Kindes nicht zulassen wegen Meinung von anderen. ( es tut mir leid wegen meine Rechtschreibfehler und Grammatikalische Fehler 😅 )

Liebe, Religion, Familie, Freundschaft, Beziehung, Kultur, Christen, Freundin, Glaube, Heirat, Irak, Kurden, Liebe und Beziehung, Verbotene Liebe, Yeziden, yezidentum, kämpfen um liebe, yezide
6 Antworten
Was will er von mir? Warum schreibt er mir so oft?

Ich schreibe seit einem Monat mit einem Jungen aus meiner Parallelklasse. Er hat mich einfach so random angeschrieben mit dem Grund, dass er gerdae alle Leute aus unserem Kurs eingespeichert hat und gesehen hat, dass ich online bin. Wir haben dann auch richtig lange geschrieben und zwei Tage später haben wir dann auch stundenlang telefoniert. (bevor er mich angeschrieben hat, haben wir noch nie miteinander geredet - also wir sind halt zsm in einem Kurs in der schule) Er hat mich dann fast jeden Tag angeschrieben und wir haben auch regelmäßig telefoniert.

Vor einer woche hat er mich nach einem treffen in der stadt gefragt. Am nächsten Tag haben wir uns dann halt in der stadt getroffen und wir waren pizza essen und er hat drauf bestanden, dass er zahlt (und hat mir die türen aufgehalten und so). Es war mega cool, aber wir wussten manchmal nicht worüber wir reden sollen und dann kam halt immer die stille, die es auch schon in den telefonaten gab. Er schreibt mich immer noch fast jeden Tag an, nur es entstehen immer diese lücken beim texten und telefonieren wo wir nicht wissen was wir sagen sollen (ich bin extrem schüchtern und introvertiert und hatte vorher noch nie kontakt zu jungs)

Kann mir wer sagen warum er mich so oft anschreibt? und was er von mir will?

Freundschaft, Jungs, kennenlernen, Liebe und Beziehung
3 Antworten
Habe Sex mit der Freundin eines Teamkameraden gehabt?

Hallo. Nur dass ihr es wisst. Wir sind eine Profimannschaft. BITTE LESEN. SEHR WICHTIG
Ich hatte letzten Sommer auf einer Party die Freundin meines Teamkameraden kennengelernt. Die beiden hatten damals Streit und da hat sie sich irgendwie bei mir ausgeheult und wir haben zusammen den Abend im Club verbracht. Danach hat sie mich auf Snapchat und überall geaddet und auf What’s App angeschrieben. Gleich mit Herz. Man muss dazusagen ich hatte über ein Jahr keinen Sex gehabt und war schon ein wenig willig auch wenn ich mich dabei komisch gefühlt habe. Wir haben dann einmal Netflix Abend bei mir ausgemacht und ihr Freund hat sie sogar hergefahren und wusste auch Bescheid. Anscheinend war er sehr Naiv. Auf alle Fälle haben wir an dem Abend uns geküsst und haben uns paar Wochen später nochmal getroffen. Da kam es dann zum Sex. Ich habe danach aber Kontakt abgebrochen weil ich mich danach schlecht gefühlt hab. Aus meinem Team wussten auch Bescheid dass sie bei mir für Netflix öfters war und haben es sozusagen heraus gekitzelt bis ich es gesagt habe. Sie haben mich dafür gefeiert weil sie das Mädel hassen da der Teamkamerad nichts mehr mit uns macht sondern nur noch mit ihr. Man muss dazusagen ich hab nicht sonderlich viel Kontakt mit ihm. Auf jeden Fall wurde sie bei feiern öfters als bitch und so beleidigt auch von anderen außerhalb des Teams weil sie anscheinend auch mit anderen schläft. Der Trainer hat davon teils mitbekommen und wollte dass wir das Problem jetzt mal lösen. Jetzt haben wir endlich mal ein Gespräch mit den beiden geführt bei dem ich die Wahrheit gesagt habe dass ich mit ihr geschlafen habe. Sie bestreitet es aber und lügt. Auch wenn ihre Story viele Fehler hatte und sie am Schluss heulend weggerannt ist. Der Freund hatte irgendwie kein Problem mit mir danach und ist ihr aber trotzdem hinterhergerannt. Er glaubt mir nicht und denkt dass ich Lüge um sie auseinander zu bringen. Bzw dass hat ihm die Freundin wahrscheinlich eingeredet... Das ganze Team steht hinter mir. Wie kriegen jetzt auf Snapchat die ganze Zeit Bilder von denen beiden wie sie sich küssen und Bilder auf Insta dass kein Mensch der Welt die beiden trennen kann. Nun hat der Vater der Freundin unserem Trainer angerufen und gesagt dass das Gespräch eskaliert wäre und er jetzt einen Anwalt einschalten werde. Der Trainer weiß jetzt von der ganzen Story und will morgen nochmal mit mit und denen die bei dem Gespräch dabei waren reden(außer der Teamkollege der die Freundin hat) und will wissen ob dass alles stimmt. Meine Frage ist jetzt kann mich wegen sowas rausschmeißen? Und was will denn ein Anwalt machen? Ich hab halt leider keine Beweise... Und was können wir noch tun?

Sport, Männer, Freundschaft, Frauen, Sex, Anwalt, Penis, Freundin, Liebe und Beziehung, Team, Vagina, Beweis, Snapchat
9 Antworten
Klasse ärgert Cousine?

hi ich habe momentan ein Problem in meiner Klasse nämlich ärgern meine beste Freundin, Mädchen V und junge S gerade ein bisschen meine Cousine. Meine Cousine ist auch in meiner Klasse und war immer für mich da, öfter als meine Freundin. V ist die beste Freundin von meiner Cousine, die beiden „lästern“ auch zusammen mal über ein paar Personen. Aber jetzt hat V meiner besten Freundin wohl erzählt, das meine Cousine über sie lästert. Ich weiß dass das stimmt, ich weiß auch das meine Cousine wenn schon offen auf meine Freundin zugehen sollte aber es ging bei dem „lästern“ lediglich darum, dass sich meine beste Freundin gegenüber einer guten Freundin meiner Cousine schlecht verhalten hat. Das hat meine Cousine ja eigentlich nichts anzugehen und es würde auch keinen Sinn machen, wenn sie das bei meiner Freundin anspricht. Aufjeden Fall hat meine Cousine ihren besten Freund S und meine Freundin hat bemerkt dass meine Cousine es nicht so toll findet, wenn meine Freundin sich extrem an ihn dranhängt. Aus Rache hängt sie sich extra an ihn dran, nur damit meine Cousine sich darüber ärgert. S und V machen da auch mit und niemand sagt etwas dagegen. Das Problem ist, das meine Cousine außer s und v keine richtigen Freunde hat und so ganz alleine wäre. Jetzt reden die drei und noch paar andere Leute ais der Klasse die ganze Zeit schlecht über Meine Cousine und meine Freundin will sie permanent ärgern. Meine Cousine tut so als würde sie das nicht ärgern aber sie tut mir leid, weil sie vorallem v immer geholfen hat. Was soll ich machen, ich fühle mich verpflichtet irgendwas dagegen zu tun.

ich würde notfalls auch meine fremdschaft zu meiner „besten Freundin“ aufgeben, versuche aber die Situation aufzulösen ohne das derartiges passiert

Schule, Familie, Freundschaft, Cousine, Liebe und Beziehung, freundschaftlich
1 Antwort
Sex mit Kumpel jetzt will er mehr?

Kurze Vorgeschichte, seit Jahren befreundet, waren aber nie gleichzeitig Single. Ich (Frau, Anfang 20) bin jetzt seit seit einem halben Jahr Single, er seit einem Monat. Es wurde seitdem er Single ist flirtiger (er scheint das Beziehungsende ganz gut zu verkraften), und wir waren viel feiern. Habe das flirten aber nicht so ernst genommen bzw. als Spaß/Ablenkung abgetan. Vorletztes Wochenende nach einer sehr sehr feuchtfröhlichen Party zusammen im Bett gelandet - Sex gehabt. Hatten drüber geredet und eigentlich dachte ich dass das was lockeres ein soll, maximal eine kurze freundschaft Plus, sowas wie ein "Rebound" nach unseren jeweiligen Beziehungen. Er wusste auch, dass ich nicht nach der Suche nach etwas festem bin.

Problem: Jetzt hat er mir eröffnet dass er schon seit zwei Jahren in mich verliebt ist und unbedingt eine Beziehung mit mir will. Das wir im Bett gelandet sind war für ihn quasi die Bestätigung. Mein Nein zur Beziehung will er nicht wahrhaben, ich finde nicht dass wir auf der Ebene zusammen passen, bzw. kann mir ienfach nicht vorstellen mich in ihn zu verlieben.

Ich kriege nun fast täglich Nachrichten deren Ton zwischen bettelnd und passiv-agressiv abwechseln. Habe auch das persönliche Gespräch mit ihm gesucht um das zu klären, hilft nicht. Er meinte er hätte in meinen Augen gesehen das ich mehr für ihn empfinde. Mein Nein kommt nicht an. Und überhaupt ich wäre als Single eh nicht glücklich, da könnte ich auch mit ihm zusammen sein.... ähh wie bitte? Habe gesagt das ich ein/zwei Wochen eingeschränkten Kontakt zwischen uns ganz gut finden würde damit er Zeit hat seine Gedanken in Ruhe zu ordnen. Daraufhin ist er richtig ausgerastet und meinte ich würde ihn jetzt eklig finden, wäre mit seiner Leistung im Bett nicht zufrieden (dazu habe ich garnichts gesagt!) und ich müsse ihm nur die Chance geben mir zu beweisen was für ein toller Mann er für mich wäre, auch das war tendenziell eher auf seine "sexulle Leistung" bezogen.... Ich weiß auch nicht mehr weiter... Finde es schade das die Freundschaft auf einmal so eine 180 Grad Wendung gemacht hat... Er hat in mir anscheinend seine Traumfrau gesehen und kommt nicht damit klar dass das nicht stattfinden wird. Komme mit seiner Art gerade garnicht klar. Besonders nicht mit seinen agressiveren Momenten. Finde seine Gegenwart gerade sehr unangenehm. Versuche es mir nicht anmerken zu lassen, aber unbewusst wird er das wohl mitkriegen.

War jemand schon in so einer Situation? Chance das er sich wieder einkriegt? Wie soll ich reagieren? habe das Gefühl "falsch" reagiert zu haben. aber das einzige was er will ist mein Ja. Will definitv keine Beziehung zu ihm, besonders wo ich jetzt plötzlich Seiten von ihm kennengelernt habe die ich nicht gut finde....

Freundschaft, Beziehung, Psychologie, Liebe und Beziehung
6 Antworten
Ich halte alle für blöd?

Hallo,

ich bin Männlich 17 und mache eine Ausbildung in einem Beruf der mir spaß macht. Wenn ich so nachdenke ist mein Leben super. Ich habe Geld, Freunde, ein Hobby in dem ich erfolgreich bin.... doch mich nervt einiges. Ich bin ständig müde und will nur noch 18 werden. Ich bin von Woche zu Woche schlechter drauf und habe teilweise kaum Lust etwas zu unternehmen. Mir geht dieses Teenager sein auf die Eier. Ich will Autofahren.... mich frei bewegen. Ich habe auch keine Freundin zur Zeit weil mir das zu blöd ist ohne Auto bei mami und papi zu betteln ob sie mich zu ihr fahren. Dazu kommt dass ich die meisten meiner Mitmenschen für blöd und unintelligent halte. Ich habe an fast allen etwas auszusetzen.... ich fühle mich intelligenter. Bei Diskussionen mit Freunden habe ich normal immer recht, ich weiß Sachen von denen die noch nie gehört haben und trumpfe vorallem was das Thema Technik betrifft. Das mag jetzt total eingebildet klingen aber ich bin einfach ein kleiner Nerd das muss ich zugeben. Ich gehe aber genauso ausgiebig zum feiern wie alle anderen. Meine Freunde sind für mich einfach dumm und von manchen habe ich mich auch schon distanziert weil sie mir zu hinterfotzig und blöd sind, da kann ich mich nicht damit abgeben. Ich wünsche mir Freunde die 24 oder so sind, da fühle ich mich viel besser aufgehoben. Ich kann es nicht aushalten bei einer Diskussion mein Maul zu halten wenn ich etwas höre was nicht stimmt. Wenn beispielsweise jemand sagen würde dass Methan aus den selben Stoffen wie Alkohol besteht dann müsste ich einfach dazwischen platzen und sagen dass Methan eine Hydroxygruppe fehlt. Das nervt meine Mitmenschen und ich werde mittlerweile immer als schlaumeier belächelt. Ich jedoch finde es total witzig und empfinde dabei eine Art Befriedigung die anderen als blöd dastehen zu lassen. Auf der anderen Seite bin ich eigentlich ein sehr gefühlvoller Mensch dem die Umwelt am Herzen liegt und der auch romantisch sein kann. Vor nem Jahr hatte ich öfters was mit Mädels, mittlerweile aber nicht mehr so oft da ich viele nach kurzer Zeit zu blöd, zu dick, zu dünn, zu reich zu arm und und und finde. Ich finde mein Selbstbewusstsein gegenüber Mädchen ist etwas gesunken und ich bin schüchterner.... warum weiß ich nicht. Freundschaftlich komme ich mit Mädels aber top aus und ich bin für manche ein echt guter Freund.

gebt eure Meinung dazu ab :D

Schule, Freundschaft, Psychologie, Liebe und Beziehung
11 Antworten
Borderliner bekannte?

Ich habe eine Freundin (Bekannte) die eine Borderlinerin ist. Ohne groß ins Detail zu gehen, seit nun grob 4 Wochen verhält sie sich richtig komisch. Sie sagte mir mal dass ihre "Attacken" normalerweise nur 1 Woche gehn, danach bemerkt sie sofort was mit ihr los war und wie sie sich verhalten hat. Nun geht dies wie gesagt schon seit 4 Wochen so. Sie braucht ewig um auf Nachrichten zu antworten, geht inmitten von Konversationen einfach offline, kommt nach einer Stunde wieder und tut so als wäre nichts gewesen, gibt nur kurz und knappe antworten. Mittlerweile hat sie mich auch geblockt, ich hatte sie nach einiger Zeit mit einem anderen Account angeschrieben, entblockt hat sie mich immernoch nicht, aber sie sagte mir jetzt gestern dass sie uns für Freunde hält, was mich verwundert hat, denn wir haben glaub ich 2 Konversationen in diesen paar wochen gehabt die gut waren und beide waren nicht sehr lang. Zudem fühle ich mich ständig so als würde meine Presenz allein sie nerven und häufig fühle ich mich sogar so als wenn ich ihr komplett egal wäre. All das macht für mich keinen Sinn, denn bis zu jenem Tag waren wir problemlos eng und gut befreundet. Mir wurde von jemandem erzählt dass es sein kann dass sie mich mit etwas schlechtem assoziert (da gäbe es schon eventuell dinge, diese wären aber - meiner Meinung und der eines guten Freundes nach - echt weit hergeholt) und dass anstatt eines großen "Anfalls" es stattdessen immer wieder kleinere sind und ihre borderline Störung ihr jedes mal wenn sie mir zu tun hat sagt "Wir wissen nicht was das ist, aber du hast jetzt ein schlechtes Gefühl über diesen Typen.".

Daher meine Frage, was wäre das beste das ich tun kann um sie zu unterstützen und ihr - eventuell trotz des borderlineing - zu zeigen dass ich immernoch die selbe person wie vorher bin der sie sonst immer vertraut hat? (Ich weiss dass das ganze ausser ihrer Kontrolle liegt)

Sie anzusprechen klappt nicht, sie wird dann immer sauer, weil sie es echt nicht mag darüber zu reden.

(Bitte keine Antworten wie "Entfern sie aus deinem Leben", auch wenn es jetzt holprig ist ist sie dennoch eine gute Freundin gewesen)

Freundschaft, Freunde, Psychologie, Borderline, Borderline Persönlichkeitsstörung, Borderline-Syndrom, Depression, Freundin, Hass, Liebe und Beziehung
1 Antwort
Verschiedene Ängste überwinden/Grund?

Ich weiß nicht woher das kommt aber ich habe irgendwie komische Ängste, die seien „Freiheitsentzug“ , Alleine gelassen zu werden und Klaustrophobie (nicht ganz so merkwürdig).

Das mit dem Freiheitsetzug nehme ich an haben viele Menschem, eingesperrt zu sein oder so macht mir Panik. Es fängt schon damit an das wenn sich eine Person aus Spaß auf mich drauflegt und ich mich nicht bewegen kann das langsam Panik in mir ausbricht und ich der Person schnell sagen muss das sie sofort von mir runter gehen soll. Kann das vielleicht Zusammenhängen mit Klaustrophobie? Auch wenn ich in einem Raum eingesperrt worden wäre, ich hätte panische Angst, wenn ich die Person hinter der Tür kocht mehr hören/wahrnehmen könnte. Auch wenn jemand die Tür zuhält ist es bis zu einem bestimmten Grad noch witzig, solange ich weiß das ich nicht alleine bin. Aber sobald die Person die Zür abschließen würde und sie weglaufen würde hätte ich panische Angst.

Auch in Fahrstühlen ist das komisch. Klar, wenn man Klaustrophobie hat und der Fahrstuhl zu eng ist und ohne Fenster dann kann man Panik kriegen, aber mir geht es besser wenn eine Person dabei wäre, auch wenn es dadurch enger wäre, ich wüsste bei einem Notfall wäre ich nicht alleine.

Diese Nagst vor dem allein gelassen werden bezieht sich aber rein gar nicht auf eine Beziehung oder so, ganz im Gegenteil, ich möchte absolut keine Beziehung weil mir das zu viel wäre, aber wen geht darum irgendwo stehen gelassen zu werden, vorallem im Dunkeln. Hatte schon mehrmals Alpträume das die Peron neben mir einfach wegläuft und ich sie nicht finden kann und mich so alleine im dunklen stehen lassen hat. Einmal war ich mit meiner Freundin unterwegs und ich habe in eine andere Richtung geguckt, als ich wieder zu ihr zurück schaute war sie gute 20 Meter entfernt und rannte weiter. In dem Moment hatte ich panische Angst weil plötzlich niemand mehr bei mir war.

Mich habe keine Ahnung ob diese Ängste irgendwie zusammenhängen. Habt ihr da vielleicht eine Idee woher das kommen könnte und vielleicht was ich dagegen tun kann?

Freundschaft, Angst, alleine, Psychologie, alptraeume, Liebe und Beziehung, Panik, Zusammenhang, eingesperrt, Klaustrophobie
1 Antwort
Gutes zeichen, obwohl Alters Unterschied?

Hi Leute wie immer geht es um die 9 klässlerin für die jenigen die das Lesen ich habe mich in eine 9 Klässlerin verknallt ich bin 8 Klasse kenne sie aber sozusagen nur vom Sehen (im Bus).

Falls ihr denkt es ist kein liebe da liegt ihr falsch ich kann wenn ich sie sehe nur noch ihr " nach gehen " gucke sie fast jede freie Sekunde an und träume oft von ihr .

Aber darum geht es ja nicht.

Ich nenne euch jetzt Zeichen und sagt mir ob ich mir das einbilde ob sie was von mir will ,ob sie will das ich sie ansprechen, ob sie weiß das ich sie liebe ,oder keine Ahnung ich habe so viele Schlaflosen Nächte gehabt will jetzt einfach nur antworten😂( ich habe noch kein Wort mit ihr getauscht )

Ich habe oben ja schon erwähnt daß ich sie öfters angucke aber in letzter Zeit kommt es fast gar nicht mehr dazu da sie mich auch ab und zu anguckt. (Glaube sie wartet darauf das ich sie angucke aber keine Ahnung. )

( Hört sich total behindert an ich weiß ) aber mein Freund und ich lieben die gleiche er meint immer ich solle durch Ziehen, ( sie ansprechen) außerdem war er eine Woche krank aber als er wieder kam hat er mich gefragt ob ich durchgezogen hätte weil sie mich die ganze Zeit anguckt.(?)

So dann noch ein Punkt sie geht jeden verfluchten Tag ( wir haben 2 Wege zur schule ) den 2 weg doch heute ist sie den ersten weg gegangen und hat mich davor ( glaube ich kann ich mir auch eingebildet haben im Augenwinkel gemustert.)

Und jetzt das beste ich sehe sie manchmal in einer Pause bis zu 5-7 Mal das kann doch kein Schicksal sein. 😂

Würde mich auf HILFREICHE ANTWORTEN freuen

Sorry für den Roman 🙄😂

Liebe, Schule, Freundschaft, Liebe und Beziehung, Zeichen
4 Antworten
Finde Kettenraucher echt geil?

Ich weiss nicht ob ihr mir wirklich helfen könnt. Doch ich wollte es denoch mal los werden. Also an meiner Schule sehe ich etwa so 5 mal in der Woche so nen typen der in der der 12 klasse ist (ich bin in der 10). Er raucht STÄNDIG! Ich sehe ihn wirklich immer nur mit einer Zigaretten in der Hand vor unserem Schulgebäude. Er ist echt Nikotinsüchtig.Auf jeden Fall wäre er glaub ich definitiv zu alt für mich. Also jetzt nicht wegen den 2 Jahrenunterschied sonder auch sonst er ist echt gross und sieht auch aus wie ein richtiger erwachsener Mann. Ich finde rauchen wirklich eklig! Aber wegen ihm finde ich es weniger abstossend, sogar sexy. Es ist einfach seine Art, seine Kleidung/Style? Wie er sich halt hingibt. Sein Gesicht weniger. Obwohl ich das (und seine Haare)auch attraktiv finde. Aber eigentlich so gar nicht mein typ. Also ich hätte nie gedacht, dass so ein Rauchertyp mal meine Aufmerksamkeit bekommen würde. Nun ich muss ständig an ihn denken und freu mich unglaublich fest immer wenn ich ihn sehe. Wie kann ich aufhören an ihn zu denken? Musste schon das ganze Wochenende an ihn denken. Er sieht ein bisschen aus wie der französische Dj Feder find ich hihi. (Ansprechen kommt nicht in Frage. Den es kommt einfach schräg rüber trau mich echt nicht. ) er hat oft nach mir oder neben mir Schule. Und ich gehe echt gerne raus um ihn beim rauchen zuzusehen und omg ich sass mal da auf soner treppe und er serzte sich neben mich und wir hatten mal Augenkontakt. Aber ich weiss das mus noch leider lange nichts bedeuten! Ich stell mir einfach manchmal vor wie cool es wäre wenn ich mal mit ihm reden könnte und er mich kennen würde oder so also das wir zusammen auf den bus gehen oder so.

Freundschaft, Liebe und Beziehung, Raucher, Typ
5 Antworten
Warum vermisse ich jemanden der mir das Leben zur Hölle macht?

Guten Abend zusammen

Ich bin bin echt am verzweifeln.

Vor ein paar Monaten zog ich mit meiner Ex in ein neues Bundesland.Lies Familie,Fussball und Arbeit zurück um mit ihr neu anzufangen.

Am Ende war es denke ich mein schlimmster Fehler,da sie mich dann nach 2 Tagen vor die Tür setzte.

Jetzt zog ich wieder zurück wo meine Familie lebt und ich auch eine 2 Chance beim Fußball bekommen habe.

Allein durch diese Aktion hat sie mir ja ihr wahres Gesicht gezeigt.Aber auch jetzt lässt sie mich und Familie nicht in Ruhe.Sie versucht Freunde,Arbeit und Verein anzuschreiben um mich bei denen schlecht zu reden.Mein Verein unterstützt mich da aber zum Glück.Mit der Zeit bekam ich dann auch mehr Sachen über sie raus,die mir echt die Sprache verschlagen.

Jetzt wo ich zum Glück alles habe,was ich zuvor hatte,habe ich das Problem das ich immer wieder in Gedanken verfalle und in dem Moment komplett ver..

Solche Momente gab es schon im Fussballtraining oder im Spiel.Und lange glaube ich,macht das mein Verein dann auch nicht mehr mit.

Ich hasse diese Frau für all das was sie tat. Deshalb verstehe ich nicht,wieso ich sehr oft an sie denke und gar Nachts von ihr Träume.

Ich bemerke auch,dass ich mich leicht verändere.. Eigentlich wurde ich so großgezogen das ich anderen Menschen helfe die Hilfe benötigen.Das was ich zuvor sehr gerne tat,fällt mir jetzt sehr leicht hinweg zu schauen.Zuvor trank ich kein Alkohol und Rauchte auch nicht.. Jetzt bin ich aber schon öfters am Wochenende betrunken zu meiner Mutter gefahren.Selbst meine kleine 2 Jährige Nichte ist mir egal geworden so das ich sie meist ignoriere und überall das bin ich schockiert. Weil ich eigentlich ganz anders bin ?

Meine Mutter habe ich so noch nie weinen sehen doch als ich sie beim Einkaufen begleitete und wir über sie redeten, fing sie plötzlich an zu weinen und sagte,wie man so was nur tun könnte und seitdem bin ich allgemein sehr aggressiv geworden,bin schnell aufbrausend und seitdem verhalte ich mich auch ganz anders und das macht mir Sorgen..

Wieso muss ich an diesen Menschen so oft denken und träumen wenn ich doch weiß was sie alles getan hat ? Das sie mich und meine Blinde Mutter so wie die Geschwister Vera..?

Was geht in solchen Menschen ? Ich hatte ihr alles gegeben.. Ihr alles anvertraut,meine Familie vorgestellt und ihr bei Problem mit Geld immer unter die Arme gegriffen und selbst der Mutter Sachen bezahlt die sie momentan nicht bezahlen konnte?

Ich verstehe das echt alles nicht

Freundschaft, Psychologie, Ex, Liebe und Beziehung, Psyche
5 Antworten
Ist es normal wie sich meine BFF benimmt?

Hallo zusammen! Ich bin's wieder, die mit dem hoffnungslosen Fall. XD Um nicht lange zu erklären, würde ich die Neuen bitten, meine erste Frage zu lesen. Also es geht wieder um meinen Crush, aber jetzt ist es ein bisschen anders.... Wie ich in der letzten Frage erwähnt hatte, wissen meine besten Freundinnen, dass ich in ihn verknallt bin. Aber meine allerbeste Freundin, die sich manchmal leider vor Jungs etwas verstellt (d.h. sie stellt sich immer gut dar und erzählt etwas komische Dinge über die anderen, um sie "schlecht" zu machen). Naja, auf jeden Fall, war sie die erste die von meinem Crush erfuhr, sie war nicht besonders begeistert, aber sie war auch nicht schlecht darauf anzusprechen... Jetzt kommt das eigentliche Problem: Wir wurden vor Kurzen in Physik umgesetzt und ich sitze jetzt neben dem besten Freund von meinem Crush und rate mal wer neben meiner BFF sitzt....GENAU! MEIN CRUSH. Und das schlimmste ist einfach, dass sie (Wie immer)extra viel mit ihm redet und mich in der Pause davor damit aufgezogen hatte...(so wie: haha, jetzt sitze ich in Physik neben ihn und ich kann richtig viel mit ihm reden. LOL) und am Ende der heutigen Stunde kommt sie zu mir und sagt extra laut neben ihm...Haha ich habe ein Herz auf meine Hand aufgemalt bekommen. Und das war wirklich von ihm. Ich bin natürlich sofort weggegangen und bin etwas schneller nach Hause bzw. zum Fahrrad gegangen. Ich weiß nicht, was ich tuen soll. Ich mein, ich kann es ihr ja nicht verboten, aber sowas macht man doch eigentlich nicht. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass sie nicht in ihn ist, sondern es nur macht, um mich zu ärgern.(auf schlechte Weise)

Ich würde mich sehr über schnelle Antworten freuen und danke an alle, die bis hierhin gelesen haben!<3

Eure Sophie

Versuche mit ihr zu reden(wird bei ihr eh nicht klappen). 100%
Da kannst du nichts machen. 0%
Sowas ist überhaupt nicht okay! 0%
Es ist normal. 0%
Schule, Freundschaft, bff, Liebe und Beziehung, crush
1 Antwort
Mag meine Freundin mich überhaupt noch?

Hi,

Meine Freundin hat Schule gewechselt und ich weiß nicht ob sie sich wirklich nicht für mich interessiert. Sie hat es mir erst zwei Schultage bevor sie gewechselt hat gesagt sie wollte unbedingt das ich auch wechsle und war voll überzeugt das ich es schaffe und jetzt kommt es mir sovor als wär es ihr voll egal. Ich wär mega traurig sie musste auch heulen. Dann hat habe ich sie gefragt ob die schule wirklich gut ist. Da hat sie angefangen erst zusagen was alles auf mich zukommt und ob ich das wirklich machen will aber dann klingt es nur noch so als ob sie es mir ausreden will. Wie aber du kennst die Schule dich gar nicht und denk dran wie viel das kostet. Dann hab ich sie gefragt ob wir da auch noch beste Freunde bleiben und dann hat sie gesagt sie hat da schon Freunde und will sich nicht abkapseln und das sie einen Neuanfang möchte mit neuen Freunden und sie redet ständig so als ob ich es gar nicht rauf schaffe. Dann hat sie mich heute vor der Schule ganz normal mit mir geredet und plötzlich antwortet sie nicht mehr richtig als ich sie zum Beispiel gefragt habe ob sie mit mir zum Tag der offenen Tür will sagt sie sie hat was vor aber sie sagt wenn ich sie Frage nicht was sie macht sondern stellt nur eine Gegenfrage. Dann hab ich ihr als sie schlafen gegangen ist gute Nacht gesagt und sie liest es nur ohne irgendwie zu antworten.

Ist sie genervt von mir? Will sie überhaupt das ich wechsle, ich hab so Angst das sie mich sitzen lässt wenn ich es schaffe😔

Was glaubt ihr☹️

LG Laura.

Schule, Freundschaft, Liebe und Beziehung, Schule wechseln
1 Antwort
Kann der Mann hierfür belangt werden bereits?

Sandra (28-jährig) feiert in einer Bar in Zürich gemeinsam mit Freundinnen den 30. Geburtstag ihrer Freundin Eva. Die Stimmung ist ausgelassen und die Frauen-Clique zieht auch die Aufmerksamkeit einiger anwesender Männer auf sich. So auch diejenige von Dominik (31-jährig), der sich mit seinen Freunden zur monatlichen Männerrunde trifft. Mit dabei ist wie immer auch Kevin (32-jährig), ein Kollege aus Dominiks Schulzeit. Kevin ist ein spezieller Typ, der nur aus Nettigkeit zu dem Männerabend eingeladen wird. Als sich Sandra und Dominik zum Tresen begeben, um Getränke zu bestellen, kommen sie miteinander ins Gespräch. Sandra und Dominik sind sich auf Anhieb sympathisch, weshalb Dominik sogleich eine Freundschaftsanfrage auf Facebook an Sandra versendet, um mit ihr in Kontakt bleiben zu können. Als Sandra am nächsten Morgen nebst der Freundschaftsanfrage von Dominik auch eine Freundschaftsanfrage und eine private Nachricht von Kevin auf ihrem Facebook-Profil erblickt, ist sie ein wenig erstaunt. Kevin schreibt, er würde Sandra gerne besser kennenlernen. Sandra hat sich gestern Abend kaum mit Kevin unterhalten und findet es deshalb umso merkwürdiger, dass er ihr schreibt. Sandra beschliesst, die Freundschaftsanfrage anzunehmen, allerdings die private Nachricht zu ignorieren. Einen Tag später erhält sie von Kevin eine SMS. Sandra überlegt kurz, wie Kevin in den Besitz ihrer Mobiltelefonnummer gekommen ist, da fällt ihr ein, dass ihre Mobiltelefonnummer auf Facebook für ihre Freunde einsehbar ist. Kevin schreibt, er möchte Sandra ins Thermalbad einladen. Sandra hat kein Interesse an einem Treffen mit Kevin. Sie ignoriert deshalb seine Einladung. Auch die weiteren SMS von Kevin lässt sie unbeantwortet, denn sie ist genervt von Kevins Kontaktversuchen. Dass Sandra nicht gleich in eine Verabredung einwilligt, erstaunt Kevin nicht weiter, muss sich seiner Meinung nach ein Mann heutzutage doch richtig ins Zeug legen, um beim anderen Geschlecht die Neugierde wecken oder Eindruck hinterlassen zu können. Kevin beschliesst deshalb, nicht so schnell aufzugeben, da Sandra eine sympathische, aufgestellte und gutaussehende Frau ist. Er fährt deshalb zu ihr nach Hause. Von Sandra bekommt er nun eine Nachricht, dass sie sofort von ihm in Ruhe gelassen werden möchte. Kevin sieht die Frau zufäligerweise im Zug und möchte sich zu ihr hinsetzen, sie versperrt mit ihrem Rucksack ihm den Sitzplatz , schaut ihn böse an und steigt aus dem Zug aus. Sie beschließt, zur Polizei zu fahren und ihn nun anzuzeigen.

Reicht dies aus für Stalking?

Freundschaft, Menschen, Urheberrecht, Psychologie, Jura, Liebe und Beziehung, Stalking, Strafrecht
4 Antworten
Ich weiblich hatte Sex mit meiner besten Freundin?

Ich (23) hatte am Wochenende einen kleinen Zwischenfall. Ich hatte nicht viel Lust was zu machen also habe ich mich mit meiner besten Freundin (20) zum Film Abend verabredet wie immer.. wie täglich auch haben wir unsere 2-3 Joints geraucht und haben einen Horrorfilm geschaut ganz normal. Wir lagen beide unter einer Decke jedenfalls fing sie an meine Arm zu streicheln ich habe dazu nichts gesagt fand es ja nicht schlimm,dann fing sie an zu meinen das sie lange kein Sex mehr hatte aber keine Lust auf Männer hatte dann meinte ich aus Spaß dann such dir ne heiße Braut sie lachte und meinte ich liege ja neben einer (hahaha) wir lachten. Wir lagen neben ein ander und es wurde immer härter der Film sie hat sich erschrocken und umgedreht wir haben uns in die Augen geschaut und sofort uns geküsst der Film war komplett neben Sache,wir haben uns ausgezogen komplett und fingen sofort an ich habe sie gefingert und sie mich haben die ganze Zeit raumgebissen und mega Spaß gehabt ich habe mein Dildo geholt und es ihr mega besorgt danach hat sie mich geil verwöhnt der Sex war mega der Orgasmus hammer hart geil nach dem wir fertig waren lagen wir noch neben ein andern haben ein Porno geschaut und beide mit dem Vibrator eingespielt und uns die ganze Zeit raumgebissen. Seit dem geht es jeden Tag so auch auf der Arbeit treiben wir es jeden Tag so oft es geht 🤪 was soll ich machen sie ist so geil und der Sex ist Hammer

Freundschaft, beste Freundin, bi, Liebe und Beziehung
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Freundschaft

Schöner Geburtstagstext für die beste Freundin, was kann man schreiben?

6 Antworten

Süßer Text für beste Freundin - habt ihr da etwas?

6 Antworten

Genesungswünsche vor einer Operation - Hat jemand Ideen?

27 Antworten

Wer kennt Sprüche für Instagram und Tumblr?

7 Antworten

Habt ihr für mich gute Fragen, die man einem Jungen stellen kann?

15 Antworten

Kann man auf Facebook sehen seit wann andere mit jemandem befreundet sind?

3 Antworten

Kurze englische freundschaftssprüche!

4 Antworten

Witzige Antworten in einem Freundebuch

4 Antworten

Kann mir wer bitte einen süßen und langen text schreiben an meinen besten freund? Ich liebe ihn einfach über alles währe schön wen wer einen langen Text kennt?

10 Antworten

Freundschaft - Neue und gute Antworten