Mein Partner ist ein unruhiger Schläfer, was tun?

Hallo ihr lieben!

Ich fang gleich mal mit dem Thema an...

Dadurch das mein Freund extrem unruhig schläft bekomm ich das auch voll ab.

Zuerst einmal ist unser Schlafrhythmus wie Feuer und Eis. Ich muss um 5 in der früh aufstehen wegen der Arbeit und gehe daher schon um 22 Uhr sowas schlafen.

Er verdient zum Teil mit Gaming sein Geld und arbeitet daher in der nacht. Er ist auch ein richtiger Nachtmensch.

Wenn ich schon schlafe, kommt er um 3 oder so dazu. Ich werde dadurch wach, weil ich nur einen leichten Schlaf habe. Meisten kann ich dann auch nicht mehr einschlafen weil ich sowieso bald aufstehen muss.

Kommt er aber zB schon um Mitternacht wäre es eigentlich kein Problem. Eigentlich.

Er ist einfach extrem unruhig beim schlafen. Er bewegt sich die ganze zeit, zuckt sehr viel, schnarcht manchmal oder knirscht mit den Zähnen. Es ist wirklich schwer neben ihm zu schlafen.

Natürlich wären Alternativen: Er geht schlafen wenn ich aufstehe oder wir legen uns getrennte Betten zu.

Aber ich will nicht für den Rest meines Lebens ohne meinen Freund (vielleicht zukünftigen Mann) schlafen. Bzw in getrennten Betten.

Ich genieße ja die Nähe. Unter Tags haben wir eh nicht viel Zeit zusammen.

Hat wer ähnliche Erfahrungen gemacht? Bzw kann man ihn irgendwie ruhiger machen?

Ich vermute ja das es daran liegt, dass er vor dem schlafen zockt. Ich denke das hat viel Einfluss (zumindest bei mir). Aber er verdient nunmal Geld damit.

Ich danke im voraus für die Antworten. :)

Beziehung, Schlafprobleme
Mein freund hat einen Sicheren ordner auf seinem Handy?

Hey. Ich habe eine Frage an die Technik Genies.

Mein Freund lässt mich immer an sein Handy. Er hat damit keine Probleme. Ich hab ein Handy wo der Akku schnell down ist und wenn der down ist darf ich dann zb. Tiktoks auf seinem Handy schauen usw.

jetzt war es so.. gestern vor dem schlafen gehen war mein akku alle & ich hab gefragt ob ich an sein handy darf (er musste schlafen wegen Arbeit, ich hab frei)

ich war also auf tiktok, konnte nicht schlafen und hab dann Pr0mium gesucht (eine App mit verschiedenstem Inhalt gegen langeweile) beim durchscrollen der android app page sah ich dann einen „gesicherten Ordner“. Ich dachte huh? Was ist das? Wollte drauf gehen und da musste ich einen Pin eingeben..

nunja, den kannte ich nicht, also liess ich es.

ich habe meinen Freund heute dann gefragt was das ist und er meinte das wäre noch vom alten Handy übertragen worden (er hat dieses Handy erst seit 2 Monaten, er sagte das wurde alles übertragen vom alten Handy)

aber irgendwie glaube ich das nicht. Man muss doch einen neuen Pin festlegen wenn man ein neues Gerät hat?

jedenfalls hat er den Ordner nun gelöscht und ich werde niemals erfahren was darin war bzw. Wofür er den gebraucht hat aber ich kann durch euch erfahren ob seine Antwort stimmt, eben dass er das nicht neu eingerichtet hat am neuen Handy sondern das übertragen wurde vom alten Handy.

ist das so oder muss man das bei einem neuen Handy neu einrichten?

liebe grüsse und danke viemals im voraus.

Computer, Handy, Technik, Beziehung, Android, Fremdgehen, Geheimnis
Freundschaft + Beziehung zerstört?

Hallo, ich muss kurz erzählen was passiert ist, mich plagt ein sehr schlechtes Gewissen …

Undzwar hat mein Freund sein Kumpel ein Mädchen kennen gelernt, sie ist sehr nett und locker. Wir waren mal irgendwo trinken und ich habe eine Story von den beiden gepostet weil es einfach süß aussah :) dann hab ich gesehen, dass seine Ex meine Story gesehen hat und ich habe ihn dann gefragt: weißt du wer meine Story gesehen hat? Deine Ex und habe dabei gelacht weil ich es witzig fand dass sie meine Story schaut.

Er fand das allerdings gar nicht cool da er seiner neuen Freundin nicht gesagt hat dass seine ex Instagram hat (warum auch immer). Im Nachhinein denke ich mir jetzt auch, das muss nicht sein dass ich sie erwähne. Ich wusste nicht dass er es so aufnimmt. Danach war bisschen die Stimmung aufgeheizt.. mein Freund meinte auch zu mir dass das nicht geht. Dann war das Thema irgendwie gegessen wir haben uns nochmal getroffen und was unternommen. Gestern bin ich dann mit seiner Freundin feiern gegangen und jetzt kommt das Highlight.. sie hatten aufeinmal mega Streit, habe ich mitbekommen. Angeblich wegen mir?? Ich verstehe nicht wieso ich der Grund bin. Er wusste dass wir zusammen feiern gehen, er war damit einverstanden. Kaum treffe ich mich mit ihr am Samstagabend war er mega kalt zu ihr. Er denkt auch das irgendwas im Club passiert sei obwohl wir einfach einen normalen lustigen Abend hatten. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll, ich finde es mega kacke dass seine Freunde dann so von mir denken: dass ich Beziehungen zerstöre, was auch immer.. das war niemals meine Absicht. Mein Freund sein Kumpel hat mich auch auf Instagram blockiert. Was meint ihr wieso er so sauer auf mich ist, dass er mich blockiert ? Und warum trennen die sich ?? Ich versteh die Welt nicht. Mein Freund sagte ich soll die nicht darauf ansprechen, ich soll gar nicht wissen dass sie Streit haben. Mir tut es halt für meinen Freund leid, dass er das abbekommt weil es seine Kumpels sind

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Liebe und Beziehung
Wie bringe ich ihn dazu dass er mich wieder mag?

Ich, w/14, habe einen crush. Es lief verdammt gut, wir haben jeden Tag geschrieben und oft auch telefoniert und wollten uns auch treffen, ich und eine Freundin waren uns ziemlich sicher dass er was von mir will. Jedenfalls war ich dann mit 2 anderen Freunden unterwegs und dann haben sie ihn von ihrem Handy angerufen, ich hab ihnen vorher gesagt dass sie es nicht machen sollen weil das peinlich ist, aber es hat sie nicht gejuckt, sie haben ihn angerufen und haben ihn halt bisschen genervt, und haben unter anderem auch gesagt dass sie Freunde von mir sind. Auf jeden Fall haben meine Freundinnen dann halt aufgelegt, und dann war ich erstmal komplett sauer dass sie ihn angerufen haben und hab gesagt dass das voll peinlich war und er mich jetzt bestimmt hasst. Meine Freundinnen meinten aber ich soll mir da nicht solche Gedanken machen weil er mich wahrscheinlich immer noch genauso mögen wird wie vorher oder sogar noch mehr.

Auf jeden Fall dachte ich mir dann nix dabei und bin feiern gegangen mit paar Freunden (also was heißt feiern haha bisschen zur Musik tanzen und essen und so weil wir waren auf einem Dorffest) und dann hab ich ihm halt auch snaps davon geschickt, weil das so ein Ding bei uns ist, dass wir einfach immer snaps machen was wir grade so machen. Auf jeden Fall antwortet er da sonst immer drauf, aber an dem Tag nicht. Ich dachte mir vielleicht ist er beschäftigt, und schreibt deswegen nicht. Am Abend hab ich mich bei ihm entschuldigt weil meine Freundinnen ihn angerufen haben und er meinte nur „Oke“. Dann hat er mir den restlichen Tag nicht mehr geschrieben (obwohl ich ihm snaps geschickt hab usw) und den darauffolgenden Tag auch nicht.
Und jetzt ist meine Frage: wie bekomme ich es hin dass er mich wieder mag? Ich weiß dass man da groß nix machen kann aber es verletzt mich halt schon sehr da er vielleicht der letzte Junge ist der mich je gemocht hat (bin sehr seltsam weswegen kaum Jungs mich mögen)

Danke schonmal im Voraus

Liebe, Beziehung, Jungs, Liebe und Beziehung
Beziehungsproblem wegen Rauchen?

Es ist ein sehr doofes Problem in meiner Partnerschaft. Meine Freundin und ich sind seit etwa 2 Jahren zusammen und ich (Raucher) habe ihr zuliebe lange Zeit damit aufgehört und rauche mittlerweile wieder und seit dieser Zeit, was schon Monate geht, Schläft sie nicht mehr mit mir. Wie ich erfahren habe aus dem Grund. Ich bin ein Mann, der sehr oft Sex bzw. Stimulation braucht und ich versuche mich auch ihr zuliebe zu drosseln, da sie ja nicht die Lust erzwingen kann. Aber jetzt erfuhr ich, dass es am Rauchen liegt. Sie ist eine Person, die sich gerne mal im Ton vergreift, bestimmerisch wirkt und bei Videospielen ab und zu zuhaut, nur weil sie verloren hat. Sie weiß, wie doof ich das von ihr finde und ich habe sie so oft ermahnt und gesagt, dass es doch selbstverständlich ist, seine Gefühle zurückzuhalten in so einer Situation. Erwachsen mit Niederlagen umzugehen. Nun ja, sie bessert sich, aber in einem Streit meinte sie nun, dass sie nicht mehr mit mir schlafen will, wenn ich weiter rauche. Ich will ja, so sie, auch von ihr, dass sie sich charakterlich bessert. Ich finde aber, dass ihr Vergleich hinkt. Ich weiß ehrlich nicht mehr weiter. Ich kann mir ein Leben ohne Sex nicht vorstellen. Aber ein Mensch ist ja nicht nur schlecht. Sie hat natürlich auch ihre schönen Seiten, in die ich mich verliebt habe. Aber ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll. Auf lange Sicht werde ich so jedenfalls nicht vollständig glücklich.

Liebe, Beziehung, Rauchen, Beziehungsprobleme, Partnerschaft, Streit
Vermisse die schönen Zeiten?

Hallo liebe user,

ich habe mit vielen Arbeitskollegen Geburtstag gefeiert und hatten eine sehr tolle Zeit gehabt, übernachteten bei ihr und haben gefrühstückt. Ich merkte wie glücklich ich war mit meinen besten Freunden so viel Zeit zu verbringen, doch nachdem wir alle nach Hause fuhren, merkte ich wie traurig ich wurde dass die Party vorbei war.

Zu Hause fühle ich mich gar nicht wohl, verbringe die meiste Zeit am PC und draußen kann ich ansonsten nicht viel machen, da meine Kollegen weiter weg wohnen. Ich fühle mich zurzeit echt schlecht, ich war extrem glücklich bei meinen Kollegen zu sein aber zu Hause fühle ich mich einsam, weiß nie was ich machen soll.

Ich wohne noch bei meinem Vater und er ist zurzeit unterwegs, mit ihm habe ich leider öfters Streit gehabt da wir in manchen Dingen unterschiedliche Meinungen haben.

Wir wohnen in einem großen Haus, aber ohne Mutter, Geschwister und Haustiere ist das Haus leer. Ja habe leider keine Mutter mehr, sie ist an Krebs gestorben😔

Meine Geschwister wohnen alle auch weiter weg, 100-400km. Und treffen uns auch nur meistens an Feiertagen.

Das einzige was mich noch aufmuntert, ist, dass ich meine Kollegen am Montag an der Arbeit sehen werde. Sie gehören zu meine besten Freunde und bin auf der Arbeit auch voll Happy, aber zu Hause fühlt sich alles so leer an. Es macht mich echt fertig und würde am liebsten 24/7 bei meinen Freunden sein, nur ist das Leben leider nicht so einfach.

Ich bräuchte Rat und Hilfe, freue mich auf jede einzelne Antwort❤️

Liebe, Familie, Freundschaft, Party, Freunde, Beziehung, Liebe und Beziehung
Trennung, was kann ich tun?

Meine Freundin hat sich von mir getrennt, vor 3 Wochen.

Der Grund war mir etwas suspekt. Sie will nicht , dass ich mich verstelle und sie kann sich eine Beziehung Beziehung nicht vorstellen. Sie ist eine Festivalgängerin. Ich weniger und sie will lieber dort jemanden kennenlernen.

Nun, vor der Trennung hab ich schon gespürt, dass sie sich mehr distanziert.

Wir hatten noch Sex, sogar nach der Trennung. Aber küssen wollte sie schon Wochen vor der Trennung nicht mehr, angeblich damals wegen ner Entzündung.

Als ich bemerkt habe, dass sie sich immer mehr zurück zieht, hab ich begonnen aus langweile ein Fehler zu begehen. Ich hätte Online Plattformen löschen sollen. Hab aber angefangen zu swipen. Hab Dates ausgemacht, bin aber nie erschienen. Stattdessen hätte ich oder wir offen miteinander reden sollen...

Dann kam die Trennung. Sie hat aber noch Freundschaft angeboten. Das war aber konkret dann eher eine F+.

Man muss sagen, dass ich kurz vor der Trennung ein weiteres Date ausgemacht habe. Dann kam die Trennung. Und das Profil der Dame auf der Onlineseite wurde gelöscht.

Mein Verhalten ist unterirdisch. Und ich wünschte ich hätte das niemals getan. Auch wenn keine Absichten bestanden meinerseits. Trotzdem war das nur primitiv von mir!

Ich habe den starken Verdacht, dass sie hinter dem Profil steckte. Aber es nicht zugegeben hat, warum auch immer...

Ich weiß nur nicht ob ich das Ansprechen sollte. Oder überhaupt was ich tun soll?

Ich hab immer noch ein Funken in mir!

Ich wollte die Trennung nicht. Ich war nur Dumm und hab sie offenbar verletzt.

Soll ich mich explizit entschuldigen, dass ich online unterwegs war. Oder Soll ich es ignorieren und tun als hätte ich es nicht getan. Weil sie es ja nicht mir bis jetzt vorgeworfen hat. Ich weiß nicht weiter. Aktuell ist sie an ein Treffen nicht interessiert. Sprich macht sich etwas rar. Soll ich das schreiben, telefonieren, am besten ist natürlich in persona. Aber wenn ich kein Treffen arrangieren kann...

Wir hatten jetzt auch noch gemeinsamen Urlaub, der war vor der Trennung bereits gebucht da hatten wir auch Sex. Und ich hab ihr gezeigt, dass ich sie gern habe.

Im Urlaub hab ich sie nochmal angesprochen. Da kam aber nichts konkretes. Hab ihr gesagt, dass ich noch was spüre. Ihre Antwort war ob ich das jetzt wirklich hier bereden möchte. Und das einfach laufen lassen soll. Bin dann leider nicht genau darauf eingegangen...was sie mit einfach laufen lassen meint..

Nach der Trennung war ich zunächst neben mir. Und wir schrieben weiter als wäre nix gewesen. Ganz normaler Smalltalk.

Ich hab ihr jetzt nach den Urlaub zuletzt geschrieben, dass ein Funke noch da ist.

Vorher hatten wir wieder zwanglosen Smalltalk gehabt.

Da kam aber keine Antwort, das war am Freitag. Seitdem hab ich auch nichts mehr geschrieben. Nur in mir brodelt es, dass ich mich entschuldige. Nur weiß nicht nicht ob das die beste Idee ist um eine 2. Chance zu bekommen. Ich würde mir wünschen ich könnte mit ihr mich verbessern.

Vielen Dank euch

Liebeskummer, Beziehung, Trennung, Beziehungsprobleme, Ex zurückgewinnen, Trennungsschmerz
Ex Freundin als Freund gewinnen?

Hallo Leute, meine Ex und ich haben uns vor knapp über 1en Monaten getrennt.

Ich habe Sie echt gerne gehabt, jedoch ist Sie meiner Meinung nach noch sehr unreif und Toxisch. Deswegen kam es immer zu Kindischen Streitereien, die sich in die Länge gezogen haben.

Da es ihr momentan Familiär sehr schlecht geht und sie mental am Ende ist, wollte ich mit ihr nicht Schluss machen, um sie nicht noch weiter zu verletzen.

Es kam dann wieder zu einem Streit und die Sache hat sich dann automatisch zwischen uns beendet, das Sie mich dann anfing zu ignorieren.

Als ich am Anfang es noch versucht hatte zu klären, kam von ihr nur, dass Sie mich weiterhin mag, aber nicht die Nerven hat sich mit mir momentan zu streiten.

Nachdem ich dann mit einem anderen Mädchen ein Foto gepostet hatte, mehrere Wochen nachdem Sie mich ignorierte, kam von ihr am gleichen Abend ein Text von wegen ich solle Sie in ruhe lassen und ich hätte einen ekelhaften Charakter.

Daraufhin wurde ich überall blockiert und als die Freundinnen mich in der Uni sahen kam immer ein blöder Spruch.

Nach paar Wochen bin ich dann zu ihr hingelaufen und wir haben über die ganze Sache geredet.

Auf all meine Fragen hatte Sie nicht wirklich eine Antwort parat und Sie versuchte meistens mithilfe einer lüge sich rauszureden.

Ich hab ihr an dem Tag gesagt, dass Sie momentan einfach nicht beziehungsfähig ist und sich auf ihre mentale gesundheit konzentrieren sollte.

Sie meinte auch sie hätte mich wieder entblockt und das stimmte auch. Sie hat mich nicht nur entblockt sondern auch noch eingespeichert.

Was will Sie nun von mir, geschrieben hat Sie mir nicht...

Ich mag dieses Mädchen als Menschen echt gern und auch wenn ich über Sie relativ hinweg bin, vermisse ich sie ab und zu.

Wir arbeiten beide am Wochenende als Nebenjob nah aneinander und haben damals die Pausen immer zsm verbracht.

Sollte ich ihr in ein paar Wochen, falls Sie mir nicht schreibt, fragen ob sie lust hätte mal wieder eine Pause gemeinsam zu verbringen?

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Beziehung, Sex, Liebe und Beziehung
meine Eltern gehen sich gegenseitig fremd?

hallo,

ich bin w/16 und war schon immer sehr neugierig. Alles fing an als ich circa 13 war. Ich hab das Handy meines Vaters durchsucht und da waren Ständig Nachrichten wie „wollen wir uns heute treffen?“ aber es waren komische Seiten. Also war es vielleicht ein Virus. Und ich weiß mein Vater schaut pornos.

ist ja schön und gut. Vielleicht war es wirklich nur ein Virus und pornos sind ja noch „normal“.

jetzt kommt aber das Highlight mit meiner Mutter.

Meine Mutter ist Polin. Sie ist oft in Polen ihre Familie etc. besuchen. Doch als ich 14-15 Jahre alt war, war ich spontan auf Facebook unterwegs und habe mir die Leute angeguckt dir mir vorgeschlagen werden. Ich habe diesen einen Mann gesehen und gelacht weil er ein Foto mit einem Delfin hatte. Das selbe wie meine Mutter. Das sie in einem Urlaub gemacht hat mit ihrer „Freundin“ vor vielen Jahren. Ich drücke auf das Profil und sehe ganz viele Fotos von meiner Mutter, Fotos von meinen Katzen und sogar Hochzeitsfotos. Ich war schockiert und hatte schmerzen vor Schock.

gehen wir zurück als ich 13 Jahre alt war.
mir wurde langsam klar das irgendwas schief laufen würde. Ich fand nippelpiercings obwohl ich jedenfalls dachte, sie hätte keine. (Ich habe sie oft nackt gesehen)

sie besitzt unheimlich viele Dessous. Und sie hat keinen Sex mehr mit meinem Vater.
sie hat sehr viel teuren Schmuck den man sich eben nicht mal einfach so kauft. Auf den Facebook Fotos, sieht man einen etwas älteren Mann. Eindeutig viel Geld. Sie sind oft im Urlaub, sind in 5 Sterne Hotels, und essen sehr sehr teuer.
und das was jetzt kommt, ist vielleicht sehr weit hergeholt aber ich glaube dran.
meine Mutter ist 100% Polin, und mein Vater 100% deutscher. Als sie sich kennengelernt haben (wo auch immer das gewesen sein soll). Sprach keiner die andere Sprache.
sie lebte in Polen, und er in Deutschland.

meine Theorie ist dass meine Mutter vielleicht prostituierte ist/war und ich vielleicht bei einem ONS entstanden bin.

ich könnte es niemals meinem Vater sagen, so leid es mir tut.
vielleicht findet ihr meine Theorien zu weit hergeholt aber ich kann es mir einfach alles nicht erklären.

danke fürs zuhören. Ich wollte mich nur mal „ausheulen“ und würde wissen, was würdet ihr in der Situation machen? Reinfressen? Ansprechen? Vorallem wie? Das würde ja alles zerstören…

kommt mir nicht mit Privatsphäre. Das was ich auf meinem Handy auf Facebook gesehen habe. Ist mein Ding und man sieht zu 100% das sich hier fremdgegangen wird. „Misch dich nicht ein“ zu sagen ist traurig. Ihr wärt auch nicht Glücklich wenn euch fremdgegangen wird.

Beziehung, Sex, Eltern, Fremdgehen, Liebe und Beziehung
Wieso wirken Celebrities oft so abgehoben?

Ich habe eine Sängerin die ich wirklich über alles liebe. Normalerweise bin ich nicht so mädchenhaft und wie ein „verrückter Fan“ aber ihre Musik hat mich durch vieles begleitet.

Gestern war Sie im Club von meinem Onkel und das Konzert war wunderschön und sie hat sehr sympathisch gewirkt. Ich wollte im Nachhinein gerne ein Foto machen (Niemand hatte dazu die Möglichkeit) und da sie schon weg war, wollte der Chauffeur mich von selber schon mitnehmen da es ja nur ich war.

Ich sollte mich (so mein Onkel) als Tochter vorstellen, damit ich eher eins bekomme. Wir haben uns vor dem Hotel mit Manager und Backroundsängern unterhalten, die alle mega sympathisch waren und gesagt haben, dass sie immer Bilder macht. (Sie war noch beim Auschecken) Ihr Manager hat ihr dann bescheid gesagt, dass ich warte. Als sie rauskam, meinte sie: „Nein ich bin gerade nicht für Fotos, ein anderes mal Bruder“ und ist ins Auto.

Mich hat das wirklich sehr deprimiert, ich verstehe das Stars auch nur Menschen sind, und es ihnen manchmal zu viel wird, aber es war NUR ich und sie konnte nicht mal hallo und tschüss sagen. Ich habe richtig Kummer gerade, fast wie Liebeskummer, ich liebe sie doch so sehr...

Woran hätte das liegen können, was kann ich tun. Ich hatte schon beim Konzert irgendwie das Gefühl, dass ich ihr unsympathisch bin.

Liebe, Stars, Liebeskummer, Beziehung, Psychologie, Alltagsfragen, celebrities, Celebrity, Enttäuschung
Fremdflirten?

Vor kurzem war ich mit meinem Freund (23)unterwegs und habe einen vergebenen Kerl mit einer Dame flirten und Komplimente machen gesehen, das tat mir sehr weh weil seine Freundin mir total leidtut. Mein Freund hat daraufhin gesagt dass ein bisschen Rumflirten ok sei. Das hat sich angefühlt wie ein Messerstich weil ich dachte wir hätten die gleichen Ansichten. Als ich später Zuhause mit ihm darüber reden wollte ist er direkt auf Abwehr gegangen und meinte ich sei kindisch und soll aufhören zu reden.

Also wenn man los geht und zufällig fremde des anderen Geschlechts mit am Tisch sind oder so und man normal ins Gespräch kommt ist ja alles ok. Das muss aber auf dem Niveau einer "Unterhaltung mit nem Kumpel" bleiben. Sobald es das übersteigt finde ich es absolut ekelhaft.(Ausser es ist für beide Partner ok)

Naja aufjedenfall fällt es mir jetzt schwer ihm zu vertrauen..

Ich werde nochmal versuchen mit ihm zu reden

Wie steht ihr zu dem Thema?

Update: Ich habe im ruhigen ton versucht mit ihm zu reden aber er hat direkt zu gemacht und meinte nur wie dumm das doch sei was ich von mir gebe und das ich meinen Mund halten soll und er es das letzte mal sagt, sonst würde er ausrasten. Er gehe nur noxh alleine irgendwo hin weil ich ja nur Stress mache.

Ich verstehe das einfach nicht es müsste gar kein streitgespräch sein, sondern ein ganz normales aber er kriegt es nicht hin und wird nur wütend.. Das ist mir wichtig aber er zieht alles in den Dreck.

Beziehung, Eifersucht, Fremdgehen, Vertrauen
Ist die Freundschaft zuende?

Guten Tag zusammen,

ich habe eine Frage zu einem Freund von mir.

Wir waren die letzten ca. 6 Jahre sehr gute Freunde (haben auch über viele intime Themen gesprochen).

Früher haben wir uns ungefähr jede zweite Woche getroffen (berufsbedingt war leider nicht mehr möglich). Nun ist er seit 2 Jahren seiner neuen Freundin zusammen. Seitdem hat er keine Zeit mehr für mich. Er sagt immer, er sei beschäftigt und mir seiner Freundin (und Ihren Freunden) verplant. Seit er Sie kennt, haben wir uns erst einmal gesehen und Initiative kommt von Ihm kaum noch (auch was einen Gesprächsbeginn betrifft). Er hat seiner Freundin auch einige Geheimnisse von mir weitererzählt.

Früher hatte er außer mir nur einen weiteren Freund gehabt. Zu diesem ist der Kontakt bereits komplett eingefroren. Er meint zu mir, ich solle unseren früheren Freund auch vergessen - er sei nur egoistisch.

Wo ich vor ca. 3,5 Jahren mit meiner Freundin zusammen gekommen bin, wurde ich noch kritisiert, dass ich weniger Zeit für Ihn hätte (obwohl wir uns auch da immer noch in gewohnter Regelmäßigkeit getroffen haben). Meine Freundin denkt übrigens genau wie der besagte "Ex-Kumpel" über meinen Freund.

Meint ihr, dass die Freundschaft vorbei ist bzw. das es nie eine richtige Freundschaft war?

Vielen Dank für Eure ehrliche Meinung.

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Liebe und Beziehung, Soziologie
Ex wieder nach beziehung fragen?

Hallo,
Mein Freund hat vor ca 3 Tagen mit mir Schluss gemacht, da er meinte dass er mich noch mag aber nicht mehr liebt. Ich bin seitdem richtig am Boden zerstört Und kann mir kein Leben ohne ihn vorstellen. Ich bin nicht in der Lage für die Schule zu lernen und habe immer dieses komische Gefühl in mir drinnen was bei mir dazu führt dass ich nicht richtig Luft bekomme wenn ich an ihn denke und es einfach richtig weh tut. Ich leide habe auch zurzeit keinen Hunger mehr und bin nicht in der Lage wirklich was zu essen, was ich früher immer konnte. Selbst beim Anblick meiner Lieblingssnacks wird mir schlecht.

Meine Freunde und Familie versuchen mich mit allen Mitteln abzulenken aber es funktioniert einfach nicht, zudem sehe ich ihn jeden Tag.

Wenn es mir abends etwas besser geht dann kann ich in der Nacht nur an ihn denken und fange wieder an zu weinen.

Da das Leben für mich so keinen Sinn hat und ich nicht denke, dass der Schmerz irgendwann vergeht, habe ich jetzt eine Nachricht formuliert die ich ihm evt schreiben möchte.

Hey,

also es tut mir echt leid aber es tut mir so weh dass du Schluss gemacht hast und ich weiß dass du dir bei deiner Entscheidung ziemlich sicher warst aber können wir es bitte nochmal versuchen wir können es ja mit dem „ich liebe dich“ und so langsamer angehen und uns erst mal einige Male treffen um zu schauen ob es vlt doch noch passt... Es wäre so viel besser für mich weil es mir in letzter Zeit echt sehr schlecht geht ich habe nicht mehr genug gegessen ect meine Eltern machen sich auch sorgen und ich glaube ich kann einfach nicht ohne dich... Ich würde mich mehr als freuen wenn wir es nochmal für zumindest erstmal so einen Monat versuchen könnten... Wenn du nach diesem „Testmonat" immer noch der Meinung bist dass es besser wäre, wenn wir uns trennen, kann ich damit denke ich besser abschließen. Wir müssten es auch nicht direkt wieder öffentlich machen ich würde es nur (name meiner Freundin) und (name anderer Freundin) sagen ka... Ich würde alles tun damit du uns noch eine Chance gibst

Meine Eltern sind dagegen aber ich sehe keinen anderen Ausweg... Eure Meinungen dazu?

Danke im Voraus

Beziehung, Trennung

Meistgelesene Fragen zum Thema Beziehung