gemobbt von freunden?

hallo, ich bin S und 14 jahre geworden...

ich und meine 2 freunde waren immer unzertrennlich aber neulich bekam ich mit wie sie über mich gelästert hatten. Ich habe mir nichts dabei gedacht, ich dachte es wäre ein missverständniss da ich sowass nie erwartet hätte und habe es nicht angesprochen

doch die beiden wurden immer distanzierter gegenüber von mir

nicht nur dass, sie wurden auch viel gemeiner

wir beleidigen uns immer aus spaß, Ich nenne z.b Lina (so heißt sie)immer Nashorn, sie nennt mich loser oder spagel, dass war schon immer unser ding und sie hatte nie ein problem damit, ich habe sogar einen spitznamen für sie überlegt "Li-na-shorn-i" und sie auch welche für mich

an einen tag aber hatten wir uns gestritten und sie erzählte mir dass sie und die andere freundin, (nennen wir sie mal Elena) mich immer gehasst haben

ich habe mich auch von ihnen entfernt aber es wurde schlimmer

sie fingen an mich pick-me zu nennen, weil ich bauchfrei getragen habe, oder mit meinen damaligen crush rede

sie wurfen sachen auf mich auf denen beleidigungen standen

sie spritzen mich mit zu viel wasser, ich hatte etwas weißes an und ein schwarzen bh, mann hat es gesehen. Auch als ich gesagt habe sie sollen aufhören haben sie weitergemacht, zum glück hat mir eine andere freundin einen pulli geliehen

und gleich am selben tag als das mit dem wasser war, bat mich elena in der 10 minuten pause ins klassenzimmer um sich zu "entschuldigen"..es war komisch weil sie so wütend aussah, und lina kam auch mit

niemand war im klassenzimmer, ist aber auch logisch, es war pause

als wir im klassenzimmer waren griff sie nach meinen arm und fing an mich zu schlagen, Lina sah einfach nur zu und sagte nichts

ich war zu geschockt etwas zu sagen also war ich still

dann kam ein mädchen der parallel klasse hergerannt und hat elena weggezogen

als elena sich dann beruhigt hatte und ich mit einen blutigen arm, geschickt darstand hat mich das mädchen der paralell klasse weggezogen und meinte ich soll es einen lehrer sagen

"ich werde es definitiv einen lehrer sagen?" sagte ich wie selbstverständlich, doch vergaß die 2 mädchen hinter mir die alles gehört haben

2 tage später rufte mich meine lehrerrin zu ihr und fragte warum ich Elena und Lina mobbe....da ich sie schwer beleidige und solches zeug, elena und lina wollten ihr wahrscheinnlich aber nicht sagen welche schimpfwörter, hatte meine lehrerrin gesagt, sie erwähnten aber "starke schimpfwörter".

ich wette sie haben das wort nicht gesagt weil "nashorn" nix böses ist und sie wollten dass ich leide

ich wette sie sind zur lehrerinn gegangen weil ich vorher gehen wollte

jetzt will die lehrerinn mit uns sprechen

was nun?

Mobbing, Schule, Freundschaft, Mädchen, Freundin
Brauche bitte hilfe?

Eh, hi Leute!! Ich muss bissi in die vergangenheit damit ich das gut erklären kann.

3 Klassen (meine und zwei andere) waren von Montag bis Mittwoch auf Klassenausflug. Bei der Hinfahrt habrn wir einen kurzen Stop gemacht um uns bissi die sehenswürdigkeiten einer Stadt anzuschauen.

Auf jeden Fall: Ein Typ aus einer anderen Klasse is zu mir gekommen, und hat mich gefragt ob ich wirklich schwul bin lol.

(Woher will er das wissen, glaub meine Klasse hat dem das erzählt)

Egal

Ich so: Eh nein?

Er: Du kannst mir vertrauen, ich sags keinem. (Ich kenn den kaum)

Ich: trotzdem nicht

Er: Unter uns: glaub ich bin bi

Ich: cool ich auch

Hatte aber das gefühl dass er mich verarscht. I mean, er sieht halt schon ur gut aus und is eugentlich auch ziemlich nett

Ich hab ihm dann am abend nach bettruhe geschrieben ob das ernst gemeint war

Er: was?

Ich: das was du heute gesagt hast.

Er: was war das?

Ich: dass du bi bist

Er: aso nein, das hab ich nur gesagt damit du dich wohler fühlst beim outen

Ich: ah ok

Ich wurd glaub ich innerlich zerstört

Hab jedenfalls dann paar freunden gesagt, dass ich crush auf ihn hab

Und heute bei der heimfahrt hat:

Er: stimmt es, was alles sagen?

Ich: was sagen alle?

Er: ja stimmt es?

Ich: ja was sagen sie?

Er: egal will ich später privat mit dir klären.

Hilfe? Was will er fragen? Weiß er es viellecht? Weil worüber würde er sonst privat reden wollen? Will er fragen ob ich auf ihn steh? Wenn er mich das fragt, was sag ich dann?

Liebe, Schule
Crush will eine Pause von mir?

Wir haben die letzten 5 Monate jeden Tag geschrieben , haben auch gekuschelt und ich hab sie auch mak geküsst und sie mich dann auch , wir waren wirklich verliebt und man hat gemerkt dass sie mehr wollte als nur eine Freundschaft , vor 2 Monaten hat sie dann gesagt , dass sie überlegen muss ob dass mit uns was festes werden kann und vor einem Monat als ich sie gefragt hab hat sie auch gesagt dass sie es noch nicht weiß .

Dann vor 2 Wochen hat sie mir dann gesagt dass sie keine Feste Beziehung mit mir will und ohne richtige Begründung , sie hat immer gesagt dass sie gerade eine Pause braucht und dass sie gerade generell keine Beziehung will und auch mal dass sie sich schlecht etwas festes mit zns vorstellen kann .

In einem Jahr geht sie für ein Jahr nach Amerika und ich habe ihr gesagt , dass ich sie an dem Tag wo sie zurückkommt vom Flughafen abhole wenns ok ist und sie hat sich an mich gekuschelt und gesagt dass das lieb wäre .

Aber ich verstehe gerade nicht warum sie so random eine Pause will .

Wir haben 5 Monate ununterbrochen jeden Tag geschrieben und jetzt soll ich aufhören ihr zu schreiben vor erst , ich schaff das irgendwie nicht.

Habt ihr da Tipps , ich muss irgendwie pausenlos an sie denken , sie hat halt auch gesagt als ich gefragt hab ob ich jetzt warten soll mit dem Schreiben oder ob ich ihr Zeit lassen soll meinte sie dass sie denkt aus uns wird nichts .

Ich wollte heute mit ihr telefonieren und sie meinte sie muss schauen aber hat dann gesagt dass sie aus familiären Gründen heute nicht kann , was ich verstehen kann .

Und sie hat auch gesagt dass sie ihre Ruhe gerade braucht.

Ich hab ihr dann Ja ok geschrieben und sie ignoriert das seitdem , also sie war schon oft on aber ließt es nicht, sie will mich glaube ich ignorieren , sie ist 14 und ich 15 also kann ich verstehen wenn sie gerade keine Beziehung will aber es kam mir die letzten Monate eigentlich so vor als mag sie mich weil sie auch oft gesagt hat wenn wir eine kleine Auseinandersetzung haben dass die mich immernoch lieb hat .

Wie soll ich es jetzt ohne sie paar Wochen aushalten und warten und soll ich sie dann fragen wie es jetzt steht weil sie oft Nachrichten schreibt die weder klar nein sagen oder ja .

Was macht ihr bei Liebeskummer und was soll ich tun währwnd ich warte , ich kann auch keine anderen Mädchen anschreiben weil ich immer an sie denken muss . Und so egal bin ich ihr glaube ich auch nicht

Liebe, Schule, Freundschaft, Liebeskummer, Liebe und Beziehung, gekorbt, crush
Mit Lehrer über private Probleme sprechen?

Hallo,

mir (16 Jahre alt) geht es seit einer Weile aus privaten Gründen nicht sehr gut. Ich will nicht mit meinen Eltern oder Freunden sprechen, und würde gerne mit einer "Außenstehenden Person" darüber sprechen. Deshalb habe ich mir überlegte zu meiner Lieblingslehrerin zu gehen.

Ich denke sie mag mich auch, aber ich will dieses "gute Verhältnis" das wir haben nicht kaputt machen. Wenn ich also zu ihr gehe habe ich Angst, dass sie sagt sie hat keine Zeit mit mir zu reden/dass wir reden und es danach komisch ist/...

Ich würde sie gerne fragen ob sie (irgendwann Mal) Zeit hat zu reden (also nicht direkt, weil ich denke dass das zu wenig Zeit wäre nach der Stunde in der Pause oder so). Aber meine Freunde warten nach der Stunde immer auf mich, ich könnte also nicht allein mit meiner Lehrerin sprechen. Soll ich meinen Freunden einfach sagen, dass sie schonmal vor gehen sollen und ich gleich nach komme? Sie würden dann fragen was los ist und ich müsste antworten "ach egal" oder sowas in der Art.

Wie soll ich meine Lehrerin dann ansprechen wenn ich fragen will ob sie Mal irgendwann Zeit hat dass ich ihr erzählen kann was Grad bei mir alles schiefgeht?

Und falls ich dann mit ihr reden kann, wie fange ich das Gespräch an?

Ich habe auch schon mehrere Gutefrage Beiträge gelesen, aber oftmals stand darin die Lehrer wären schon auf die Schüler zugekommen, so ist es bei mir aber nicht. Ich würde ohne dass sie mich davor angesprochen hat zu meiner Lehrerin gehen. Ist das komisch?

Ich weiß auch nicht ob meine Probleme so "wichtig" sind dass ich mit der Lehrerin darüber sprechen sollte, aber wie gesagt diese Probleme beschäftigen mich schon ziemlich lang.

Soll ich mit ihr sprechen oder lieber nicht? Was denkt ihr wie sie reagiert falls ich sie fragen?

Ich möchte nicht dass sie mit meinen Eltern redet, da diese selbst schon genug Probleme haben. Kann ich das meiner Lehrerin einfach so sagen?

Schule, Lehrerin

Meistgelesene Fragen zum Thema Schule