Fragen, die gerade viele beschäftigen

Wer Deine Fragen beantwortet

75% aller neuen Fragen werden bei uns in weniger von 5 Minuten beantwortet.

Dahinter steht eine aktive Community – hier ein paar interessante Nutzer und Experten, die Deine Fragen beantworten

Fragen aus unseren Top-Themen

Liebe & Beziehung

Gesundheit & Medizin

Gadgets & Technik

Sport & Freizeit

Geld & Finanzen

Verliebtsein Hilfe?

Hallo,
ich bin seit fast zwei Jahren in eine Frau verliebt. Wir haben eigentlich ein gutes Verhältnis zueinander. Bisher hat sie mir noch keine richtigen Anzeichen gegeben, dass sie auch etwas für mich empfindet. Aber letzte Woche waren wir auf einer Fahrt mit Freunden und sie war mit dabei. Wir haben uns umarmt, sehr oft. Wir haben Händchen gehalten und das sehr oft. Anfangs kam das Umarmen und Händchen halten von ihr aber ich kam ihr dann auch langsam entgegen. Wir sahen uns oft einfach nur in die Augen, bis jemand sich traute etwas zu sagen. Es wirkte auf mich und meine Freunde so, als wäre es kein einseitiges Verliebtsein. Sie hat mir eindeutige Hoffnungen gemacht. Irgendwann kam sie dann zu mir und meinte, dass sie denkt einen Fehler gemacht zu haben, den sie mir erst in ein paar Jahren sagen kann. Anfangs ging ich von nichts bestimmtem aus, irgendwann dachte ich sie hätte was mit einem hier im Ausland gehabt, weil der Typ sie immer so angeflirtet hat. Ich fragte sie und sie hatte es abgestritten. Irgendwann hatte ich das Gefühl, sie hatte sich auch in mich verliebt. Also so zu 50% dachte ich das. Als wir aber wieder auf Arbeit waren fragte ich sie über WhatsApp, ob von ihrer Seite aus nix ist mit Gefühlen und sie hat es eindeutig abgestritten. Es wird auf unserer Arbeit nicht so gern gesehen, wenn Kollegen was miteinander haben. Aber als ich sie gefragt habe meinte sie ich würde mich da in etwas reinsteigern. Nun habe ich vor einfach weiterzumachen. Aber sie hatte mir im Ausland doch so große Hoffnungen gemacht? Klingt es wirklich so als wäre da nichts gewesen oder denkt ihr sie hat mir einfach Hoffnungen gemacht.

Danke, dass ihr bis hier hin gelesen habt, ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen.

Liebe Freundschaft Hof Liebe und Beziehung
2 Antworten
Medikamenten Einfuhr USA Reise, nur eine Verpackung?

Hallo Leute,

ich fliege bald in die USA und mir ist beim "Vorpacken" gerade eine Frage gekommen:

Ich muss ein paar Medikamente mitnehmen, einen Teil nehme ich ins Handgepäck und den Rest in den Koffer.

Nun ist es aber so, dass ich bei einem Medikament nur eine Verpackung habe, es aber teilen möchte. Meint ihr es gibt Probleme mit Medikamenten ohne Originalverpackung im Koffer? Die Verpackung habe ich dann ja im Handgepäck und könnte sie von da vorzeigen.

Zudem zerschneide ich nur ungerne meine Blister, meint ihr es ist ein Problem von einzelnen Medikamenten zu viel mit zu nehmen? Also als Beispiel das angefangene Blister der Pile im Handgepäck und ein weiteres zur Sicherheit im Koffer.

Zudem wollet ich mal fragen, wie viel ihr da kontrolliert wurdet.

Sind zwar alles "harmlose" Sachen also keine Schmerzmittel/Schlafmittel/Betäubungsmittel o.ä., aber man weiß ja nie. In den Verdacht Drogen sollte also eigentlich alles nicht fallen.

Ich habe für alle die Kopie des Rezeptes, leider wollten mir manche Ärzte kein Attest für die Medikamente ausstellen, das gehe so uns sei nur unnötige Arbeit für die Praxis. Mein Asthma-Spray muss ich also nur mit Rezept Kopie mitnehmen. Mein Arzt meinte, da das würde so gehen, aber ich bin etwas unsicher.

Kopien der Rezepte habe ich mit bei den Medikamenten im Koffer und im Handgepäck.

Zur Sicherheit (Fragen bei der Einreise oder falls mal was passiert) habe ich auch eine selbst geschriebene Übersicht mit meinen Erkrankungen, dem Medikament, Wirkstoff und Dosierung.

Wie macht ihr das mit dem 1 Liter Beutel? Meine Medikamente in Originalverpackung passen da nämlich nicht rein. Dann einfach 2 Beutel nehmen? Die sind ja eh getrennt vom Flüssigkeiten-Beutel, der ist nämlich schon ohne Medikamente fast voll.

Reise Urlaub Medizin Medikamente USA Zoll Einfuhr Gesundheit und Medizin Reisen und Urlaub
2 Antworten

Du hast eine Frage oder möchtest anderen helfen?

Wir sind auf Dich gespannt!

 

Melde Dich jetzt an

Aktuelle Fragen

Fragen, die Nutzer heute gestellt haben

Hab ich ein Fehler begangen?

Hallo ihr lieben,

ich hatte am letzten Sonntag streit mit meinem Freund.

Es war so, dass ich eine Dummheit begangen habe, die auch nicht inordnung war.

Ich hab ihn auf n Balkon ausgespeert, bin aber dennoch vor der Glastür stehen geblieben und habe kurz telefoniert. Dann als ich ihn reingelassen habe, hat er mich auf den Balkon reingezogen und hat selbst dann die Glastür zu gemacht, aber nicht für 5 - 10 min, nein für eine halbe Stunde, sodass ich richtig panik bekommen habe.

Als er mich dann wieder rein gelassen hat, war ich außer mir und bin ins Badezimmer gestürmt und habe die Tür geknallt und er sagte ich sollte die Tür nicht knallen.

Daraufhin habe ich die andere Tür nochmal geknallt und da hat er mir in der Zeit, die Schlüssel zu seiner Wohnung abgenommen.

Danach sah alles so aus, als ob er mit mir an den Strand wollte, aber das war für mich in diesen Moment unvorstellbar, weil ich nicht mit dem Schlüssel enzug klar kam und ich gesagt habe, dass ich nicht mitkommen werden und noch beifügte, dass er seine Ex oder ne andere mitnehmen kann und dann ist er weggefahren und ich zu meine shooting.

Man hat sich dann zwei Tage in ruhe gelassen, was natürlich nicht falsch ist.

Dann hab ich über die ganze Situation nachgedacht und erkannt, dass ich ein Fehler gemacht habe und habe mich bei ihm schriftlich per Whatsapp entschuldigt. Er hat diese Nachricht, aber noch garnicht gesehen.

Dann viel mir ein, dass er gerne Kuchen isst und Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Ja und ich fing heute an ihm ein Russischen Zupfkuchen zu backen.

Nun weiß ich nicht wirklich was ich tun soll, ich hab ihm bereits geschrieben, dass ich ihm ein Kuchen gebacken habe und reagiert nicht drauf.

Ich hab natürlich jetzt die Sorge, dass er so sauer ist, dass ich die Beziehung an den Nagel hängen kann.

Natürlich habe ich mein Verhalten reflektiert und den fehler erkannt und mich dafür entschuldigt, aber mehr kann ich doch nicht machen ?!

Nun fragt ihr euch sicherlich, wie alt wir sind und nein, so wie wir uns momentan verhalten, so entspricht unser Alter gerade nicht. Er 27 und ich bald - 20

Habt ihr irgendwelche Tipps, wie und was ich jetzt machen soll ? Was ich tun soll, wenn er sich immer noch nicht gemeldet oder gar die Entschuldigung nicht annimmt?

Kuchen Fehler Schlüssel Beziehung Balkon Entschuldigung Liebe und Beziehung Streit
4 Antworten

Beliebte Themen