10 Cent von 100 Euro?

Es geht zwar um weitaus größere Summen in meinem fiktiven Beispiel aber ich mache eine Summe, die für jeden Normalsterblichen verständlich wirkt. Folgende Situation. Nehmen wir an du hast 100 Euro in deiner Geldbörse. Jetzt kommt jemand zu dir und verlangt davon 10 Cent an ihm zu geben.

5 Cent davon werden für gemeinnützige Dinge gespendet. Diese Zahlung ist einmalig und du hast deine Ruhe und du hast sogar teilweise etwas Gutes getan. Wenn ihr es nicht macht, droht dir diese Person damit Dinge aus deinem Leben gegen dich zu benutzen oder einfach Unruhe in dein Leben reinzubringen. Du verlierst dann im Extremfall die gesamten 100 Euro. Jetzt ist die Frage. Würdet ihr euch das Gefallen lassen bzw. machen lassen oder nicht?

Möglichkeit 1:

Du zahlst einmalig die 10 Cent und du hast deine Ruhe und sogar etwas Gutes getan.

Möglichkeit 2:

Du weigerst dich zu zahlen, machst gar nichts und verlierst möglicherweise die gesamten 100 Euro.

Möglichkeit 3:

Du gehst gegen diese Person vor, indem du Freunde bittest dir zu helfen oder du gehst zur Polizei etc. Das kostet dich aber 1/4 von deinem Geld, sprich 25 Euro. Es kann erfolgreich sein oder auch nicht, wodurch du nichts oder die gesamten 100 Euro verlierst.

Für welche Möglichkeit entscheidest du dich? Bitte auch mit Begründung wenn es geht. :)

Möglichkeit 3 100%
Möglichkeit 1 0%
Möglichkeit 2 0%
Studium, Schule, Geld, Wirtschaft, Politik, Psychologie, BWL, Philosophie
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.