Sicherung Fliegt auf einmal bei hohen Strom Verbrauchern?

Hallo, wir haben ein Problem.

Ich weiß nicht welcher Teil der Geschichte dazu gehört/ passt aber ich erzähle einmal alles.

Wir sind vor über 7 Jahren in ein 100 Jahre altes Haus gezogen. Die Leitungen der großen Dauer Verbraucher wurden alle neu gemacht, sprich Wohnzimmer, Küche, Heizung...

Nun ist es aber so, das in Zimmer in denen eigentlich kein Verbraucher dran hängt die Leitungen so geblieben sind, ja die sind alle kontrolliert worden und sind keine 100 Jahre alt.

7 Jahre hat alles problemlos funktioniert und nun auf einmal nicht mehr.

Wir hatten vor 5 tagen einen Heizungsausfall über 2 Tage, der Kondensator war kaputt. In der Zeit habe ich einen heizlüfter angeschlossen mit 3 kw. Er lief etwa eine halbe Stunde als ich ihn erstmal wieder aus schalten wollte, beim aus schalten ist der FI geflogen. Der heizlüfter ist neu, also 3 mal benutzt bisher ohne probleme. Betreffende Steckdose läuft mit der halben Wohnung zusammen mit anderen Steckdosen.

Fi ging ohne probleme wieder rein. Heizlüfter war ausgeschaltet.

Wie oder ob es bisher mit der Heizung zusammen hängt weiß ich nicht.

2 Tage später wollte ich in dem Zimmer den Staubsauger anschließen und wieder FI raus. In der Zwischenzeit habe ich es nicht weiter ausprobiert, weil ich mir nichts bei gedacht habe. Es ist ein altes Haus, da kann schon mal eine Sicherung fliegen.

Seit dem gucken wir alles nach, haben mit elektikern gesprochen aber keine Ahnung was los ist.

Alle verteilerdosen wurden geöffnet und neu zusammen gedrahtet mit wagoklemmen anstatt lüsterklemmen, alle Geräte die im gleichen Stromnetz hängen kontrolliert und ausgezogen (sind nur 2) einzelne Sicherungen ausgeschaltet, betreffende Sicherung erneuert.

Aber egal an welche Steckdose( dieser Sicherung) ich gehe mit dem staubsauger, der FI fliegt sofort. Drossel ich den Strom am Staubsauger, also auf minimal, geht er teilweise. An allen anderen stromnetzten funktioniert er ohne probleme. Auch bei einem radiator fliegt sie sofort. Also Staubsauger ist ausgeschlossen das er kaputt ist. Heizung würde komplett vom Sicherungskasten genommen. Auch immer noch das gleiche.

Seit Vormittage (heute morgen ging es noch) ist noch ein ganz anderer stromkreis betroffen. Wenn ich den heizstrahler anstelle fliegt sie auch.

Ja, wir werden komplett neue Leitung legen, aber woran kann es liegen und kann man noch was machen bevor wir in 4 Zimmern neue Leitungen verlegen müssen?

Technik, Stromversorgung, Technologie, Sicherungskasten
Wohnwagen Elektrikfrage?

Hey ich bekomme leider ab und an, d.h. jetzt das zweite mal innerhalb 2 Tage nen kompletten Stromausfall. Gestern konnte ich den Fehler beheben: Am Eingangsstecker vom Wohnwagen, d.h. wo das externe Kabel befestigt wird, findet sich auf der anderen Seite zwei Art Zylinder, welche man mit nem Schlitzschraubendreher rausziehen kann. Da drinnen finden sich dann die Sicherungen. Eine hab ich ausgewechselt (10 A) und schwubs ging das ganze wieder.
Jetzt ist mir schon wieder der Strom weg, habe also nochmal zwei ganz neue Sicherungen rein gemacht. Nix passiert leider. Ich muss sagen das die Sicherungen von dem Vorbesitzer sind; kann also nicht garantieren, dass die einwandfrei funktionieren. Dazu kommt noch, das eines der Teile vom Sicherungsdingens nicht mehr so gut ausschaut. Ich fürchte nun (hab aber von Elektronik 0 Plan), dass es einfach an dieser Sicherungseinheit selbst liegt. Ist wohl in die Tage gekommen und schaut einfach net wirklich gut aus. Was meint ihr? Habe zwischenzeitlich jetzt mit ner Kabeltrommel überbrückt, aber das sollte natürlich keine Dauerlösung sein. Mal eben die ganze Verkabelung im Wohnwagen durchchecken ist für mich mangel Kenntnisse / Werkzeug etc. nicht möglich. Im Anhang mal paar Bilder; insbesondere die Fassungen sprechen für sich oder? Also Hitze hat das Teil auf jeden schonmal gesehen. P.D. entschuldigt die Qualität der Bilder, die Steckdose kann ich aktuell nur im dunkeln und mit BLitz fotografieren, aber man erkennt ja wie sich das Teil aufbaut. Falls ihr denkt den Fehler zu kennen sagt mir gern bescheid :)

Wohnwagen Elektrikfrage?
Technik, Elektronik, Camping, Technologie, Wohnwagen, Sicherungskasten, Auto und Motorrad

Meistgelesene Fragen zum Thema Sicherungskasten