Top Nutzer

Thema Strom
  1. 10 P.
  2. 5 P.
Strom nicht angemeldet. Darf der Vermieter das?

Guten Abend,

Ich wohne seit Oktober 2016 in einer Einliegerwohnung mit meinem Freund zusammen. 

Es idt unsere erste Wohnung seit dem Auszug bei unseren Eltern. Nun haben wir kein Strom angemeldet... unser Vermieter kam letzten Monat auf uns zu und hat uns darauf aufmerksam gemacht. Er hat bisher die Stromrechnung bezahlt, da "keiner ohne Strom Leben sollte". Er möchte das wir ihm das Geld zurück erstatten. Letzten und diesen Monat ging es aber finanziell nicht ihm einfach mal 1300 Euro zu geben. Letzte Woche kam eine sehr pampige Nachricht auf Whatsapp, dass er das Geld bis zum 3. Dezember auf seinem konto sehen möchte und da geht er keine Kompromisse ein, nachdem wir nach einer Ratenzahlung gefragt haben. 

Als Nachweis haben wir 2 Screenshots von den Rechnungen, wo sein Name und seine Anschrift dran steht. Ich kann also nicht nachvollziehen ob das wirklich unsere Rechnung ist. Wir haben keinen Stromzähler in der Wohnung, der ist bei ihm im Haus. Ich verstehe nicht warum er nicht viel früher auf uns zu gekommen ist. Die 1. Rechnung ist von April 2017. 

Nun... Wie sollen wir handeln? Ich habe einen Termin beim Mieterschutzbund ausgemacht, der jedoch erst am 5.12. ist und er möchte das Geld ja schon am 3.12 auf seinem konto sehn. Ist das rechtlich alles erlaubt? Hat er unsere Wohnung überhaupt angemeldet? Muss dazu sagen, dass die Wohnung eigentlich sein Partykeller werden sollte, aber nachdem seine Freundin ihn verlassen hat, hat er es nachträglich zu einer Mietwohnung umfunktioniert. Im Mietvertrag steht nix über Strom drin. Uns ist bewusst, dass wir uns hätten anmelden sollen. Aber ist es sein Recht das geld innerhalb so einer kurzen Zeit ohne irgendein Nachweis anzufordern?

Schönen Abend und danke schon mal für die Antwort.

Strom, Recht, Mietrecht, Stromrechnungen
12 Antworten
Strom für 2 Objekte(Wohnung und Haus zur Miete?

Hallo liebe "gutefrage" Gemeinde,

unser Vermieter hat uns vor ca. einem Jahr mitgeteilt, dass er seine Wohnung, die meine Frau, meine Tochter und ich bewohnen verkaufen möchte. Da diese perspektivisch zu klein für uns ist, wollten wir Sie nicht kaufen und haben nun spontan ein für uns passendes und bezahlbares Haus gefunden zur Miete. Die Zusage für das Haus haben wir Mitte September zum 1.11.18 bekommen, unsere Kündigung in der Wohnung wird damit erst zum 31.12.18 wirksam, was zwar ärgerlich ist aber wir akzeptieren es natürlich. Da wir nun seid 1.11. das Haus bewohnen, habe ich unserem Stromversorger den Umzug mitgeteilt zum 1.11. Daraufhin meldete sich unser Vermieter der alten Wohnung etwas angefressen und sagte er kann nicht verstehen, dass wir den Strom in der alten Wohnung abgemeldet haben, da wir diese offiziell ja noch bis 31.12. bewohnen. Nun schrieb er mir weiter, dass er Strom für die Wohnung anmelden musste, "wodurch weitere Kosten für uns entstehen". 1.) Ist das so ein korrekter Ablauf? 2.) Welche Kosten könnten entstehen. Ich meine nicht wie viel, sondern Grundgebühr? Verbrauchen tun wir ja fast Garnichts mehr bis dahin, außer vielleicht nochmal saugen. Sonst ist ja nichts weiter mehr an den Strom angeschlossen. Wir haben nämlich einen Stromtarif ohne Grundgebühren und zahlen nur für den tatsächlichen Verbrauch. Freue mich über eure Hilfestellungen

Wohnung, Strom, Mieter, Recht, Stromverbrauch
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Strom

Kann ich CR 2025 und CR 2016 Knopfzellen statt CR 2032 verwenden?

5 Antworten

Bedeutung von "l" und "n" bei Stromkabeln?

12 Antworten

Strom nur im Zimmer weg, Sicherungen aber alle drin

9 Antworten

Was bedeuten die zwei Stromschalterzeichen 0 und 1?

4 Antworten

Deckenlampe: Was macht man mit dem Erdungskabel, wenn die Lampe keine Erdung "will"?

10 Antworten

Was bedeuten an einer Deckenlampe die Bezeichnungen N und L?

4 Antworten

Schraubsicherungen - wie erkenne ich, ob die durchgebrannt sind?

9 Antworten

Stromkabel: Braun, gelb-grün, blau und grau, schwarz, rot - was muß an was ran?

20 Antworten

Sicherungsschalter geht nicht mehr rein

9 Antworten

Strom - Neue und gute Antworten