No Go bei einer Beziehung?

Hallo,

Mein Ex Freund und ich waren 7 Monate zusammen und haben vor zwei Monaten eine Pause eingelegt da wir Privaten Stress für uns zu klären hatten und uns gegenseitig nur stritten.

Während dieser Pause hat mein Freund mit mehreren Mädchen was gehabt um sozusagen Erfahrungen zu sammeln. Wir haben wieder Kontakt und verstehen uns besser als vorher. Und daher überlegen wir ob es keine Gute Idee ist wieder zusammen zu kommen. Niemand hat sich betrogen oder so wir litten einfach an Familien Stress. Wir sind beide 17 Jahre alt und in vielen Sachen hatten wir nich so "kindische Regeln" Also jeder sieht das anders. Ich sollte mich nicht unnötig schminken, wir folgten jeweils das Geschlecht des anderen nicht auf Instagram etc. Es kam auch oft zu Konflikten wenn jemand mal nach jemanden gesucht hat zmbs er seine ex etc.

Falls wir dieses mal zusammen kommen möchte ich alles reif angehen um eine gesunde und gute Beziehung zu führen. Also bitte ich euch um ein paar Tipps.

Zum Beispiel hätte ich gerne gewusst:

Wie sieht ihr das mit Mädchen folgen auf Instagram mit denen er was hatte? Oder mit Mädchen generell?

Wie sieht ihr das wenn er mit Mädchen raus geht.(Bzw sie mit Jungs/die Fragen sind generell auf Jungs und Mädchen in einer Beziehung gerichtet)

Wie sieht ihr das wenn er/sie mit Mädchen/Jungs dann telefonieren zmbsp auf Houseparty?

Habt ihr Tipps wie ich mit Eifersucht umgehen kann? Und ich bitte um generelle Tipps die eine Beziehung Interessant, Vertrauenswürdig und Stark halten 🙏

Liebe, Tipps, Freundschaft, Beziehung, Sex, Beziehungsprobleme, Liebe und Beziehung, Rat
6 Antworten
Energie vom Mitbewohner belastet mich?

Guten Morgen,

vielleicht befindet sich jemand in einer ähnlichen Situation und hat Rat, oder allgemeine Tipps. Es geht darum: Ich habe einen Freund (keine Beziehung, EIN FREUND) - auf jeden Fall kennen wir uns jetzt seit einem Jahr und hängen auch viel zusammen ab. Ich lebe im EU Ausland und zu Beginn der Quarantäne bin ich in seine WG gezogen, damit ich nicht alleine bin. Ich habe vorher schon gemerkt, dass wenn wir uns zum Kaffee oder zum Essen getroffen haben, ich danach erstmal zwei Tage für mich sein musste, weil seine Energie mich extrem belastet hat. Seit ich jetzt hier wohne, bin ich innerlich einfach gestresst. Ich bin hoch sensibel und nehme alles viel stärker war als andere. Ich bin schon gestresst, wenn ich ihn morgens höre oder sehe.

Er wird dieses Jahr 31 Jahre und er ist einfach wie ein kleines Kind. Er lebt total in seiner eigenen Welt und schaut fast ausschliesslich Cartoons und Kinderfilme. Er ist sofort patzig. Wenn man ihn mal auf etwas hinweist - nimmt er es direkt als Kritik auf und wird teils beleidigend. Ich hatte persönliche Probleme, und wollte ein paar Tage einfach meine Ruhe. Er stand kurz vor einem Nervenzusammenbruch, weil er nicht wusste, damit umzugehen. Ich musste mich dann fangen, weil er kurz vorm verzweifeln stand.

Ich bin aktuell in einer Phase, wo ich mich extrem verändert und entwickel und genau weiss, wo ich hin will. Ich habe mich viel verändert und will weiter wachsen. Ich habe das Gefühl, dass wir einfach viel zu eng sind - als Freunde - und für Ihn bin ich seine erste "beste Freundin" - aber ich habe weitere enge Freunde - welche ich schon länger kenne und einen grossen Freundes/Bekanntenkreis.

Er braucht jemanden der ihn bemuttert und ihn in seiner kleinen Welt leben lässt und das bin ich nicht. Ich bin echt teilweise richtig fies zu ihm mittlerweile, weil er auch nichts ernst nimmt im Leben und alles Spiel und Spass ist. Er erzähl alles seiner Mama und wie gesagt - er wird 31.

Ich weiss einfach nicht, wie ich damit umgehen soll. Manchmal wünschte ich, wir wären nie Freunde geworden - hätte ich gewusst - wie anstrengend seine ganze Energie ist. Aber er macht ja nichts - er ist einfach wie er ist und deshalb fühle ich mich schlecht - es zieht mich einfach runter. Er hat mir gesagt, dass er nie Freunde hatte und ich will ihn nicht verletzten aber ich würde am liebsten laut los schreien und ihm eine klatschen - nach dem Motto: wach mal bitte auf und komme aus deiner Welt raus.

Die Leute denken teilweise, dass wir ein Paar sind - HILFE. Wie kann ich auf Distanz gehen, ohne Ihn zu verletzen ? - wir wohnen in der selben WG. Wir sind einfach "zu eng befreundet" und ich kann das so nicht mehr. Seine ganze Energie belastet mich. Ich habe keinen Bock auf ein Kind im Freundeskreis. Er hat mich bei seiner Familie als "beste Freundin" vorgestellt und das bin ich einfach nicht.

Man kann mit ihm auch nicht darüber reden. Er kann das nicht verarbeiten.

Wie komm ich hier wieder raus? Es zieht meine ganze Lebensenergie.

Freundschaft, Energie, Freunde, Beziehung, Psychologie, Liebe und Beziehung, WG, Rat
4 Antworten
Was ist mit mir los :c?

Hallo ihr lieben diese wird ein langer Text aber ich weiß nicht was mit mir ist. viele meinen Stress andere Erklätung oder Allergie..

Ich fang Mal an ich weiß nicht mehr ganz Datum usw

Ich hab vor 3-4 Wochen eine Pille danach nehmen müssen an einen Donnerstag

Dies hat mir schon Körperlich zu schaffen gemacht.

Eine Woche nach der Pille bekam ich die HPV Impfung die mir auch mit schmerzen mehrere Tage und Kreislauf zu schaffen gemacht hat

Ich hatte auch viel Stress zb Schule Zuhaus aber besonders in meinen Beziehungsleben der Trennung ect das tut bis hin bis jz noch weh vorallem da mein Ex und ich uns trafen zum Reden was bei mir immer in einer heulerei endete da ich sehr sensibel bin

Aber nach der Impfung somit auch der Trennung begann ich krank zu fühlen Luft Probleme zu bekommen ich hab immer das Gefühl ich bekomm zu wenig Luft oder hab das Bedürfnis oft tief einzuatmen ein paar Mal funktioniert es aber nicht hintereinander wenn ich mich anstrenge bekomm ich auch nicht unbedingt gut Luft

Ich muss dazu sagen ich habe eine Pollen Allergie 😅 und hab manchmal Probleme mit dem Wetter wenn's ständig warm wird und dann kalt

Ich weiß nicht genau wie ich die Luft Probleme Beschreiben soll

Ich hole tief Luft will es dann direkt hintereinander machen aber es fühlt sich dann komisch an als wenn ich nicht genug schnappe vlt bilde ich mir das auch ein

Anfangs dachte ich ich hätte eine Bronchitis und nahm Antibiotika was meine Mutter (Krankenschwester) mir dosierte aber egal wie ich es nahm mein Herz schlug schneller und ich würde müder

Ich weiß nicht was mit mir los ist vlt ist es Stress plus Allergie durch allem das ich mir einbilde krank zur sein

Viele meinen auch Momentan ich hätte abgenommen sähe blasser aus und hab augenringe

Körper, Gesundheit und Medizin, Rat
1 Antwort
Problem mit meiner Mutter. Sie versteht mich einfach nicht?

Hey erstmal,

also vorab ich bin ein Mädchen und 13 Jahre alt.

Ich habe schon seit längerem im Kopf vegetarisch zu leben. Ich finde es einfach nicht gut, dass Tiere getötet werden nir damit wir sie essen können. Deshalb möchte ich lieber auf Fleisch verzichten. [+Milch lol]

[Wichtig: Meine beste Freundin ist schon seit 3 Jahren Vegetarier]

Ich habe heute mit meiner Mutter drüber gesprochen, aber sie sieht es nicht ein.

Sie meint, dass es ungesund ist. Was so nicht stimmt, weil man kann die ganzen Nährstoffe, die im Fleisch sind, als Hülsenfrüchte zu sich nehmen. [Der stärkste Mann Deutschlands ist vegan, der hat ja auch keine Mangelerscheinung?]

[Ist aber eigentlich auch nicht das Thema]

Sie denkt, dass ich das nur mache, weil meine beste Freundin auch Vegetarierin ist. Das stimmt aber überhaupt nicht. Vielleicht hat sie mich dazu ein wenig inspiriert, ja. Aber sie ist nicht der Grund, sondern die Tiere.

Ich hab es ihr schon 1000× erklärt, aber sie kommt immer mit der Aussage: ,,Ich habe Menschen Kenntnisse!"

Ok, vielleicht aber in meinen Augen ist JEDER Mensch anders. Ich finde nicht, dass man im generellen sagen kann, dass sie weiß, was ICH denke nur, weil sie mehr Erfahrungen hat. Keiner kann es wissen, warum ich das mache, außer ICH. Ich mache es nur wegen den Tieren.

Aber egal wie oft ich es ihr erkläre, sie will mir einfach nicht glauben. Das nervt mich einfach, well sie DARF nichts behaupten, wenn sie es nicht zu 100% weiß. Sie denkt es einfach. Aber sie hat keine ahnung was ich denke. Sie will es einfach nicht einsehen und ich weiß nicht was ich machen soll.

Ich brauche einfach nur Rat. Vielen Dank.

Liebe Grüße.

Mutter, Streit, Rat
3 Antworten
Er hat meine Nummer wieder eingespeichert aber schreibt mir nicht?

Hallo alle Zusammen,

kurz zu meiner Person, bin weiblich, 18 Jahre alt (Er ist 23 Jahre alt)und habe seit ungefähr 2 Jahren eine Beziehung mit jemanden auf Körperlicher Ebene. Man kann dazu auch “Affäre” sagen aber halt nur das wir beide Single sind. Beide verstehen uns sehr gut aber geht halt nur um das eine, bitte keine Vorurteile mir ist schon bewusst das es nur das eine ist und ich habe mich drauf eingelassen und akzeptiere auch das es nur beim einem bleibt. Meine Frage jetzt, wir haben uns 2 Jahre lang durchgehend getroffen aber halt nur für das eine so 3 mal die Woche je nachdem mal weniger mal mehr also täglich in der Woche, etwas richtig unternommen haben wir auch nicht, auch wenn er mal gefragt hat ob wir was machen wollen, war ich immer in einer Blöden Situation wo ich nicht konnte. Er aber schrieb immer spontan. Naja nun zu meiner Frage, er ist nicht ganz Schreiblustig und schreibt mir eigentlich immer nur wenn er bock aufs eine hat, mich stört es nicht habe mich damit schon abgefunden, aber seit paar Wochen ist Funkstille bei uns, er ist nicht mehr wie am Anfang gewesen, er war immer begeistert auf ein Treffen und hat immer auf Bilder von mir geantwortet, Wir hatten diese eine Bindung zueinander aber seit paar Wochen hat er sich immer weniger und weniger gemeldet, ich schrieb ihm dann das ich nicht mehr raus komme, er daraufhin schrieb mir nur ein ja oki und löschte meine Nummer auf WA, ich darrauf hin mit meine Gefühlschaos hatte ihn noch auf einer Platform wo ich wieder paar Anzeichen machte, er ging drauf ein und fragte wieder nach treffen aber immer an blöden Situation, das ging so 2 Wochen und beim letzten Mal wo er mich gefragt hatte und ich nicht konnte, hat er mich geblockt auf der Plattform. Ich wieder einmal mit meinem Gefühlschaos schreib ihm auf WA wieder, was das soll und das ich kein Kontaktabbruch möchte, daraufhin reagiert er nicht, 1st später schrieb ich ihm wieder und er Antwortet nur mit einem Ja, worauf ich ihm seitdem nicht mehr geschrieben habe weil ich was besseres Wert bin als ignoriert zu werden , nun ist das Ganze schon mehr als 2 Wochen her, habe vor 2 Tagen seine Nummer abgecheckt und sehe das er wieder meine Nummer eingespeichert hat ! Das stimmt da ich es bei einem anderen Handy ausgetestet habe. Kann wieder sehn wann er zuletzt online war und sein Pb, was ich nicht konnte als er meine Nummer gelöscht hat ? Was heißt das aber jetzt, er hat sie zwar gespeichert, schreibt mir aber nicht ? Warum speichert er wieder meine Nummer ein? Fragt er sich jetzt wohl was mit mir ist ? Weil ich plötzlich wie verschwunden bin? Erwartet er das auch wieder was von mir zurück kommt ? Traut er sich nicht mich anzuschreiben ?

Liebe, Gefühle, Beziehung, Affäre, Nummer, WhatsApp, Hilfestellung geben, Rat, Erfahrungen
2 Antworten
Welche ist die bessere für mich?

Ja ch weiss nicht für welche ich mich entscheiden soll sie beide mögen mich wohl sehr :/ ich bin 23,m und die beiden mädels sind die:

Jenni: Jenni kenn ich schon seit anbeginn der oberstufe in der schule. Sie hat ein gutes Herz und einen coolen Humor, sie macht sich aber leider zu viele sorgen wenn man mal dummes anstellt wie nachts zulange betrunken mit kumpels unterwegs usw, und sie ist stark emotional also wenn sie glücklich ist merkt man das total und es steckt an 😊genau wie andersrum. Sie ist extrem empathisch und hilfsbereit, war immer für mich da. Nur meine Eltern haben sie gehasst, nur weil sie schwarz ist, und deswegen meinten sie ich soll mir eine andere suchen.

dann ist da noch Emily: sie ist echt cool, mit ihr kann man so ewig lange über 100 themen quatschen und ich mag diese tiefgründigen gespräche die wir immer führen. Sie ist mysteriös und redet mit den meisten nicht viel aber sie ist loyal und ehrlich. Sie ist eher kühl, aber auf ner attraktiven Art. Sie mag mich auch, nur wir haben uns noch nie geküsst oder so. (Jenni hab ich schon geküsst),

Emily ist übrigens eher zurückhaltend, sowohl verbal als auch körperlich. Aber meine Eltern mögen sie.

ich find beide extrem hübsch und süß und cool.

Ich bitte euch einfach intuitiv zu antworten, welche die bessere wahl für mich wäre, und nicht zu schreiben, ihr könntet es nicht beurteilen :) danke leute

Jenni ❤️ 52%
Emily❤️ 48%
Zukunft, Freundschaft, Mädchen, Menschen, Frauen, Beziehung, Psychologie, Erwachsen werden, Kummer, Liebe und Beziehung, Persönlichkeitsentwicklung, Psychiatrie, Gemeinsamkeiten, Rat
38 Antworten
Was soll ich machen (keine Kraft mehr) wirke ich gestört?

Ich hasse mich. Ich frag mich wieso ich nicht einfach mit Dingen umgehen kann und sie einfach hinnehme. Mein Psychologe wo ich seit kurzem erst bin meint, dass Das normal ist, dass ich so empfinde und bin wie ich jetzt bin. Er denkt ich schaffe mein Leben .. aber ich schaffe es nicht. Ich kann Nichts. Ich hab nur noch Ängste und Suizidgedanken und will frei sein . Und irgendwie haben mich oft männliche Personen belästigt, obwohl ich nichts gemacht hab was provozierend war. Und ich bin auch eher unauffällig. Ich bin einfach verstört vom Leben bisher und jetzt die letzten drei Monate die ich noch überstehen muss um meinen Berufsabschluss zu bekommen .. kann ich nicht mehr . Ich bin erledigt und ausgelaugt. Ich glaub ich konnte eh nie Etwas.

So n Typ dem ich mal auf nem Forum begegnet bin meinte dass das Einzige was ich bin ne Sch l a m p e ist .. das war n Zuhälter . Vielleicht bin ich Das ja und merke es gar nicht.. und wirke einfach so :( ich weiß nicht wer ich bin und kann nicht für mich einstehen und hab so Angst allein zu sein und will einfach nicht erwachsen sein. Aber ich hasse zu viel Nähe von Menschen. Ich hab immer so starke Stimmungswechsel und kann gar nicht fassen, dass es viele böse Menschen gibt aber lerne oft nur böse kennen irgendwie . Ich werde gar nicht erwachsen vom denken und weiß nicht warum . Ich fühl mich klein und soll erwachsen sein dabei kann ich Das gar nicht . Ich schaff das wirklich nicht einen Erwachsenen darzustellen und ich bin 21. Ich möchte gar nicht erwachsen sein .

Ich möchte einfach nur schlafen und beruhigende Sachen machen ohne Verantwortung zu übernehmen. Mein Psychologe meint ich bin traumatisiert durch meine Lebensgeschichte .

Wirke ich im Text authentisch ? Ich hab das Gefühl ich bin eine Rolle und in meiner eigenen Welt, aber bin auch nicht ich weil ich in einem Körper bin der von selbst läuft und ich weiß nicht wer ich bin. Ich komme mir fremd vor und die Umwelt mir auch . Ich brauche immer so viel Bestätigung und Aufmerksamkeit.

Schule, Freundschaft, Menschen, Psychologie, Liebe und Beziehung, Rat
11 Antworten
Internetfreunde aus Frankreich treffen?

Also, ich (m) kenne ein Mädchen aus Frankreich übers Internet. Wir haben 2014 das erste mal durch Zufall geskyped, irgendwann haben wir unsere Nummern ausgetauscht und haben bis heute, mit ein paar Pausen dazwischen, Kontakt. Wir sind heute beide 20, haben also seit 6 Jahren kontakt. Ich wollte sie schon mal sehen, da war ich aber jünger und habe gar nicht so über das alles nachgedacht. Damals wollte sie jedenfalls nicht, weil sie nervös wäre, und das ist eigentlich heute genau mein Problem (und damals habe ich es einfach nicht bedacht)

Heute hat sie gesagt, dass sie entweder Ende diesen Jahres (wenns mit der ganzen Coronasache klappt), ansonsten irgendwann nächstes Jahr in Deutschland ist mit einer Freundin (die ich auch ein wenig von ihr kenne, aber nicht sehr) und hat mich gefragt ob ich auch kommen will damit wir in Berlin feiern usw.

An sich hätte ich da Lust drauf, aber es ist eine echt komische und einzigartige Situation. Ich habe bisher ein mal im Leben einen Kumpel getroffen, den ich zuvor nur durchs Internet kannte. Das war schon komisch, aber am Ende eine gute Erfahrung und damit habe ich eine Freundschaft gewonnen. Aber es ist nochmal ein Unterschied wenn es Leute aus einem ganz anderem Land, 1000km entfernt sind. Einerseits denke ich an den Spaß den wir haben könnten, ich denke es würde echt lustig werden. Andererseits denke ich daran, dass es sich extrem komisch anfühlt solche Bekanntschaften zu treffen und dass es auch sein könnte, dass man sich in echt gar nicht versteht.

Es gab auch manchmal Spannungen und Streits zwischendurch, eine Zeit lang war ich zugegeben echt komisch zu ihr, ich habe irgendwelche Geschichten erfunden um ihr zu gefallen, aber heute Blicke ich zurück und frage mich selbst was ich da gemacht habe. Alleine wegen sowas könnte es komisch werden. Andererseits könnte es eben auch eine Erfahrung sein, die ich mein ganzes Leben lang nicht vergessen werde.

Internet, Ratgeber, Berlin, Freundschaft, Angst, Alkohol, feiern, Frankreich, Bekanntschaft, Brieffreunde, Digitalkamera, Entscheidung, Erfahrungsaustausch, kennenlernen, Kontakt, Liebe und Beziehung, nervös, Soziales, Treffen, Unsicherheit, Situation, Verabredung, internetbekanntschaft, internetfreunde, soziale-medien, Treffen mit Mädchen, Rat, Erfahrungen
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Rat