Ist viel stehen schlecht für Zunehmen/Muskelaufbau?

Hallo!

Da ich gelesen hab, das Stehen, (und währendessen gelegentlich herumgehen) während man arbeitet/lernt, viel besser für die Gesundheit, Beine und die Verdauung ist, stehe ich schon seit Monaten oft wenn ich lerne, oder arbeite. (Stuhl auf dem Tisch, Bildschirm + Maus, Tastatur drauf und stehend arbeiten)

Alternativ wechsle ich auch die Position, bzw. sitzte und stehe/gehe ich abwechselnd, experimentiere mit "Grease the Groove" workouts (jede Stunde vorgegebene Übungen Üben, zb. yoga-posen, Liegestütze...) und co.

Ich habe aber auch gelesen, das es mehr als doppelt so viele Kalorien pro Stunde verbrennt, als Sitzten (ca. 60-100; sitzten, 100-200; stehen (im durchschnitt)

https://www.healthline.com/health/fitness-exercise/calories-burned-standing

https://www.juststand.org/the-tools/calorie-burn-calculator/

https://www.livescience.com/60940-sitting-standing-calories.html

Theoretisch sind Menschen ja dafür gemacht, sich zu bewegen, Lebewesen die sich nicht bewegen, haben auch viel schlechtere Neurofunktionen, und kein/kleineres Gehirn (zb. Wasserkorallen/Pflanzen), oder?

Meistens mache ich auch Laufpausen (zb. jeden Morgen 1, oder 1 und halb Stunden mit Sprintintervalltrainings), währe da Yoga besser, oder was was nicht viel verbrennt, dafür aber Mobilität steigert?

Da ich aber so schon schwierigkeiten habe um in einem Kalorienüberschuss zu kommen, um Muskelmasse und etwas gesunde Fettsicht aufzubauen, (Theoretisch könnte ich noch mehr cardio machen, dafür aber dann durch einfach verdauliche Kalorien (zb. Honig, Zucker) alles decken, würde aber glaub ich, selbst bei Honig nicht sehr Gesund sein),

-- frage ich mich, ob es für mich Sinnvoll ist so weiterzumachen, oder doch besser ist (gerade) zu sitzten, und zb. jede Stunde 10 min spazieren/strecken, oder jede halbe Stunde 3-5 minuten? Bzw. generell was ist das Sinnvollste für Produktivität, Hirnleistung, UND GESUNDE Kalorienüberschuss, während man arbeitet am PC?

Sitzten, Stehend, abwechselnd, Sitztend aber dafür Streck + Gehpausen?

Stehen, durchgehend, sonst nichts 33%
Stehen 30 min, sitzten 30 min arbeiten, dann geh/streckpausen 33%
Sonstiges 33%
Sitzten, + Gehpausen 0%
Sitzten, + Streck + Gehpausen 0%
Sitzten, + "Grease the Groove" 0%
Stehen 30 min, sitzten 30 min 0%
Fitness, Muskelaufbau, Arbeit, Ernährung, zunehmen, Lernen, Stehen, Gesundheit und Medizin, Knochen, Produktivität, Sport und Fitness
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Muskelaufbau