Top Nutzer

Thema Ausländer
  1. 155 P.
  2. 40 P.
  3. 35 P.
Warum behaupten viele, dass die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ohne Spieler ausländischen Ursprungs nicht konkurrenzfähig wäre?

Ich lese an vielen Stellen oft, dass die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ohne ihre Spieler, bei denen mindestens ein Elternteil aus einem anderen Land kommt, nicht konkurrenzfähig wäre. Die Eltern des unter großem Getöse zurückgetretenen Mesut Özil vom FC Arsenal sowie der ebenfalls in der englischen Premier League spielenden Ilkay Gündogan, von Manchester City, stammen aus der Türkei. Beide sind übrigens in Gelsenkirchen geboren und aufgewachsen. Ex-Fußballprofi Souleymane Sané, der Vater von Leroy Sané, ebenfalls von Manchester City, ist im Senegal geboren und wuchs in Frankreich auf, die Mutter von Leroy, Regina Weber-Sané, ist Deutsche. Antonio Rüdiger (FC Chelsea) wurde als Sohn einer Mutter aus Sierra Leone und eines deutschen Vaters in Berlin geboren. Auch Benjamin Henrichs (AS Monaco) und Thilo Kehrer (Paris Saint-Germain) haben eine afrikanische Mutter sowie einen deutschen Vater.

Ich höre häufiger, dass man ohne die Spieler, die teilweise trotz eines deutschen Elternteils als "Ausländer" bezeichnet werden, 2014 kein Weltmeister geworden wäre. Dabei war es so, dass damals lediglich 6 (!) Spieler einen Ursprung im Ausland hatten. Und ein Kader für ein Turnier besteht aus 23 Spielern. Das bedeutet, dass 17 Spieler keinen ausländischen Ursprung hatten. Soweit ich weiß, wurde Deutschland in der Vergangenheit jeweils dreimal Welt- und Europameister, ohne dass eine Vielzahl von Spielern mit ausländischem Ursprung dabei waren.

Meine Eltern stammen auch nicht aus Deutschland, sie sind vor 33 Jahren aus Sri Lanka ausgewandert und ließen sich in Deutschland nieder. Ich, geboren in Deutschland, würde nie auf die Idee kommen, zu behaupten, dass Deutschland nur aufgrund der sogenannten Ausländer erfolgreich wäre. Damit würde ich ja die Leistung von beispielsweise Kai Havertz, Marc-André ter Stegen oder Timo Werner runter machen.

Fußball, Deutschland, Ausländer, Nationalmannschaft
6 Antworten
Mathe: 4 oder 5?

Hi Leute,

im Voraus: bitte keine ''jetzt kannst du doch eh nichts dafür''. Wir haben eine Matheaufgabenüberprüfung (gilt einzeln) geschrieben und bekommen sie irgendwann in der nächsten Zeit zurück. Es gab 2 Aufgaben. Ich weiß, dass ich die erste richtig, aber die zweite falsch habe. Der Lehrer wird auf die zweite mehr Punkte geben als auf die erste, weil die zweite schwerer war. Ich habe ihn heute gefragt, ob ich so eine 4 oder 5 bekomme. Er hat gesagt: ''es gibt eine große Wahrscheinlichkeit, dass du eine 4 bekommst, aber eine kleine Wahrscheinlichkeit, dass du eine 5 bekommst''. Ich habe meinen AUSLÄNDEReltern das schon gesagt. Mit der 4 würde es noch gehen, aber bei einer 5 würden sie mich umbringen. Ich habe ihnen auch gesagt, dass der Lehrer gesagt hat, dass sie meinen Schnitt eh nicht ändert und dass er denkt, ich wäre ein schlauer Schüler (2er Schnitt) und ich werde noch viele Möglichkeiten haben, mich zu verbessern (stimmt auch alles). Das interessiert sie aber alles nicht und sie hören mir nicht zu, sie interessiert nur die Note. Als er gesagt hat, die Wahrscheinlichkeit für eine 4 wäre groß, habe ich mich beruhigt, aber jetzt mache ich mir wieder Stress wegen der kleinen Wahrscheinlichkeit auf eine 5. Ganz ehrlich: denkt ihr, es wird eine 4 oder eine 5? (P.S. ist ein chilliger Lehrer) Und wie kann ich mich beruhigen? Tipps?

4 80%
5 20%
Schule, Mathe, Noten, Eltern, Schüler, Ausländer, Lehrer, Zeugnis
5 Antworten
was sagt ihr zu der ganzen Sache?

So kommen wir zu meinem Problem. Ich selber bin Türke aber ihn Deutschland aufgewachsen und finde ein Mädchen deutscher Herkunft ganz hübsch. Gestern hatte mein freund Geburtstag, und sie war auch da es waren 3 Jungs 4 Mädchen da Nachts sind wir dann ihn ne Disco gefahren wo wir dann alle zusammen waren .Als wir da waren habe ich erstmal etwas getrunken 5-6 Gläser aber ich habe mich bei Alkohol unter Kontrolle und schrei nicht rum oder so mein Kumpel hat mir die ganze zeit gesagt das ich zu ihr hin soll und sie ansprechen soll wie es ihr geht ob sie was trinken will. Wir selber kennen uns nur aus dem Fitnessstudio vom sehen. Mein Problem ist das ich halt gestern die Chance verpasst hab weil es war eigentlich nen guter Zeitpunkt um mal ihns Gespräch zu kommen. Denkt ihr ich sollte sie mal auf whatss app anschreiben wieso sie schon so früh weg war, hab halt angst davor weil ich selber bin halt Türke und ich weis nicht wie sie selber über solche typen wie mich hält ich selber bin sehr Ziel orientiert bin selbständig im beriech online Marketing und will nächstes jähr ne Ausbildung bei der Bundespolizei machen also kein Türke der die ganze zeit zuhause sitzt sonder auch was drauf hat. und ich weis halt nicht was ihre Eltern über mich denken würden die Mutter kenn ich nur vom sehen weil sie ihn unser Fitnessstudio geht danke für alle antworten .

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Freude, Sexualität, Ausländer, Deutsche, Liebe und Beziehung
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Ausländer

was heißt nasib im islam?

4 Antworten

Verdienst bei der Fremdenlegion? Aufnahme sehr schwer?

7 Antworten

Welches Deutsch-Niveau brauch ein Ausländer für eine Ausbildung?

5 Antworten

Wie lange dauert eine Einbürgerung in Deutschland?

5 Antworten

aufenthaltserlaubnis abgelaufen!?! strafbar?

4 Antworten

Wie können sich junge türkische Migranten (Deutschtürken) teure Autos (BMX, AUDI, Mercedes) leisten?

19 Antworten

Aufenthaltstitel 4-8 Wochen warten, warum?

2 Antworten

Bekommt ein Ausländer durch Heirat mit Deutscher automatisch deutschen Pass?

11 Antworten

Wo kriegt man eine neue Einbürgerungsurkunde her?

5 Antworten

Ausländer - Neue und gute Antworten