Wollt ihr ein hier beschriebenes sozialistisches System?

Hallo

mir kommt vor gerade Studenten sind da oft dafür. Würde mich mal interessieren wie der Rückhalt da in etwa ist.

Also damit wir vom gleichen Modell ca. reden:

Eigentum wird gänzlich abgeschafft, jedem wird eine Wohnung oder so zugeteilt und ein Arbeitsplatz.

Geld wird abgeschafft und jeder kriegt gleich viel lebensmittelgutscheine und andere Gutscheine. Es gibt Zentralräte die planen was wo produziert wird.

Arbeitsverweigerung führt zu weniger Gutscheinen und in weiterer Folge auch zu Haftstrafen.

Es gibt bestimmte Jugendorganisationen wo man dabei sein muss und dort bestimmte Aufgaben übernimmt.

Für Familien wird die Möglichkeit angeboten Babys/Kleinkinder zur Betreuung abzugeben tagsüber.

Es wird auf sehr viel Polizeipräsenz und Militärpräsenz gesetzt. Eine Wehrpflicht gibt es auch für Männer (3 Jahre) und Frauen (2 Jahre).

Man kann auch länger beim Militär bleiben, dies ist voraussetzung für politische Ämter und Staatsdienst generell.

Wenn man sich für den Staat engagiert kann man mehr Gutscheine bekommen für alles.

Welche Vereine es gibt wird auch vom Staat entschieden und organisiert.

Also ich will keinen Bei der Abstimmung beeinflussen und schreibe nicht lang und breit meine Meinung, ich bin allerdings dagegen. Argumente dafür und dagegen schreibe ich alelrdings keine um das stimmverhalten nicht zu beinflussen.

Mich würde mal interessieren wie viele Leute es gibt die das befürworten.

Nein bitte auf keinen Fall 100%
Ja klingt super 0%
eher ja 0%
mir egal 0%
eher nein 0%
anderes 0%
Politik, Regierung, Herrschaft, Kommunismus, Link, macht, Sozialismus

Meistgelesene Fragen zum Thema Regierung