Pms durch Pille und Eisenmangel was tun?

Also vor paar Wochen hab ich hier geschrieben dass ich ständig so Gedanken hab wie ich mich oder andere umbringe...hat 2 Wochen vor meiner Periode angefangen, aber da hab ich das noch nicht realisiert...Also beim Arzt haben Sie meine Hormone getestet und sagen es ist Normal bis unauffällig...(Also man sieht schon eine Veränderung aber das war denen egal) Ich hab dann im Internet drüber gelesen und gefunden dass die Hormone meisten noch im Normalbereich sind aber man eben trotzdem die Gedanken hat weil die Schwankungen zu bestimmten Zeiten so groß sind dass man solche Gedanken bekommt...Bei mir ist es so dass die Gedanken nie richtig weg gehen seitdem ich die habe aber manchmal leichter sind und dann wieder richtig schlimm...Ich hab dann rausgefunden dass ich PMS schon länger hatte aber abgeschwächt so dass ich fast keine Beschwerden hatte (bedingt durch Eisenmangel/Vitamin D Mangel) da Eisen und Vitamin D etwas mit Serotonin zu tun haben und da man die meisten Pillen nicht nehmen darf bei Körpereigenen Serotoninmangel...Naja bin ich halt jetzt im Arsch weil die Östrogene das Serotonin eben auch beeinflussen und darum gehts mir auch so mies...Ich hab auch als ich in der Schule war bevor es so richtig richtig schlimm mit Blutarmut wurde 2 Stunden Angst gehabt zu sterben (War auch 2 Wochen vor der Periode).tja jetzt weiß ich alles warum und so aber hab keine Ahnung was ich da tun soll denn meine Ärzte haben mich nun einfach damit zurück gelassen und gesagt ich soll damit klar kommen bis es von selber wieder aufhört...Es ist genau so wie es in einem Forum geschrieben wurde die meisten sagen einem wird nicht geholfen bei sowas weil viele Ärzte es als nicht behandelbedürftig empfinden obwohl es das eigentlich ist...und jetzt weiß ich nicht was ich machen soll...Hat irgendwer diese Krankheit auch? Kann mir vielleicht jemand wenigstens Tipps geben wenn es meinen Ärzten schon so egal ist...Ugh es ist nämlich furchtbar und ich kann eigentlich schon nicht mehr bloß ist das denen egal...

Gesundheit, Seele, Pille, Eisenmangel, Gesundheit und Medizin, Hormone, PMS, Psyche, Vitamin D
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Vitamin D