wie gehts euch mit corona?

hey ich will einfach mal bisschen los werden wie’s mir so mit der ganzen situation geht und ich würde mich auch sehr freuen wenn ihr erzählt wie es euch damit geht (lockdown/kontaktbeschränkungen/homeschooling/...)

also am anfang des ersten lockdowns ging es mir echt gut. hab mich gefreut das schule ausfällt, hab täglich sehr motiviert an meinen aufgaben gearbeitet und war allgemein sehr produktiv. ende des ersten lockdowns hab ich schon gemerkt das die motivation verschwindet aber es lief trotzdem alles super. dann waren sommerferien. war wahrscheinlich die schönste zeit 2020 weil ich kann mich an nichts erinner (was corona angeht) außer das wir masken tragen mussten. nach den sommerferien hab ich mich anfangs auf schule gefreut aber das war natürlich nicht lang weil schule wieder sehr stressig wurde. unglaublich viele tests und das vorherige schuljahr nichts gelernt irgendwie. als zahlen ende des jahres wieder gestiegen sind hab ich darauf hingefiebert das die schulen endlich wieder schließen und das kam dann auch. meine aufgaben mach ich seit dezember nur manchmal. ich will sie machen aber ich lasse mich ablenken und bin sehr unmotiviert. ich halte abgebetermine (fast) immer ein aber nur sehr knapp. ich weiß nicht ob ich zur schule will. einerseits ja weil ich dann wieder einen mehr oder weniger geregelten alltag hab aber andererseits wird es wieder sehr stressig tests und so zu schreiben. außerdem muss ich meine ganzen aufgaben seit dezember noch nachholen. ich hab keine lust mehr

Schule, Stress, Aufgabe, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, Pandemie, Quarantäne, Corona, Coronavirus, Lockdown
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Pandemie