Für wie realistisch haltet ihr dieses Szenario(Alternative Geschichte)?

Also das Deutsche Reich hatt 1918 Paris erobert wass die Briten dazu veranlasste Friedensverhandlungen mit dem Deutschen Reich zu führen, diese endeten miteinem Friedensvertrag in dem Frankreich alle seine Kolonien verlor aufgeteilt wurde. Der Westen(Republik Frankreich) wurde zu einem Freien Staat wärend der Osten(Königreich Frankreich) zu einem Sattelitenstaat des Deutschen Reiches wurde. Zwischen dem Deutsche Reich alsauch das Britische Empirie gab es ein Wetrüsten an desem Höhepunkt die Deutschen als erstes Land eine Atombombe besaßen. Ein Physiker der an diesem Projekt beteiligt war ging anschließend nach England um den Briten die einzelnen Details zu veraten die sie für eine eigene Atombombe benötigten wodurch ein Gleichgewicht des Schreckens entstand. Südöstlich des Deutschen Reiches brach das Habsburger Reich gerade auseinander was zu einem Bürgerkrieg führte in dem die Deutschen die Habsburger und die Briten die Aufständischen unterstützten, ähnliche Konflikte gab es auch im Osmanischen Reich welche die Welt fast in einen Atomkrieg stürzte. Von diesem wissen ausgerechnet stand die jüngere Generation für Frieden, Demokratie und Abrüstung auf wass dazu führte dass das Deutsche Reich demokratischer wurde und eine Annäherung zu Großbritannien stattfand. Wärend dies prozesses viel auch die Pariser Mauer und Frankreich wurde wiedervernigt. Zu Beginn des 21 Jahrhunderts gibt es zwar immer noch diplomatische Krisen aber im allgemeinen herscht Frieden

Durchaus möglich 40%
Sehr unwahrscheinlich 40%
Ich bin mir nicht sicher 20%
Sehr realistisch 0%
Andere Antwort 0%
Warscheinlich wäre irgendwann auch ein 2 Weltkrieg ausgebrochen 0%
Geschichte, Politik, Deutsches Reich, Kalter Krieg, British Empire, Weltmacht
Wie würde ein kalter Krieg zwischen radikalen Incels und Feministinnen ausgehen?

Frage an alle

Ungeachtet davon, ob sowas realistisch wäre, stellt euch dieses Szenario vor:

Angenommen in den USA gewinnt die radikale Incel-Ideologie immer mehr an Zulauf. Ein charismatischer Sprecher und Anführer der Incels gelangt dort an die absolute und unbegrenzte Macht und regiert das Land diktatorisch zugunsten der Männer und unterdrückt die weibliche Bevölkerung gewaltsam. Es wird dort der sexuelle Kommunismus eingeführt, in dem jede Frau mit einem Mann in ihrem Alter zusammen sein muss und sich ihm unterstellen muss. Die radikalfaschistische Incel-Ideologie gewinnt immer mehr an Anhänger unter den Männern.

Gleichzeitig gewinnt hier in Deutschland die feministische Gegenbewegung immer mehr an Zulauf. Immer mehr Frauen setzen sich aktiv für den Feminismus ein und eine charismatische gut aussehende Feministin gelangt durch einen Militärputsch an die totalitäre Macht. Sie vertritt ebenfalls radikale Ansichten und führt immer mehr neue Regeln zugunsten der Frauen und zum Nachteil der Männer ein und unterdrückt die männliche Bevölkerung mit brutaler Gewalt. Sie schickt Soldaten in alle andere EU-Länder und schafft es mit Leichtigkeit diese ebenfalls unter ihre Gewaltherrschaft zu bringen, da sie in diesen Länder schnell auf neue Anhänger stößt, die ihr Regime ebenfalls unterstützen wollen.

Die USA wird nun von Incels regiert und Europa von Feministinnen und es kommt zu einem Kalten Krieg zwischen beiden Regierungen, in denen beide dem anderen zeigen wollen, dass ihre eigene Ideologie die bessere ist.

Israel, Indien, die Türkei und China schließen sich den Incels als Verbündete an, während Brasilien, Australien, Argentinien und Russland sich mit den Feministinnen verbünden.

Was könnte in so einem Konflikt alles passieren ?

Schreibt mir eure Meinungen dazu :)

Ungeachtet davon wie realistisch solch ein Szenario wäre, schreibt bitte eure Meinung dazu :)

Wie würde ein kalter Krieg zwischen radikalen Incels und Feministinnen ausgehen?
Die Incels könnten diesen kalten Krieg gewinnen, weil 30%
Es würden beide verlieren, weil 18%
Die Welt würde in Chaos versinken 18%
Andere Meinung 15%
Es würde in beiden Regimen zu Bürgerkriegen kommen 9%
Die Feministinnen könnten diesen kalten Krieg gewinnen, weil 6%
Der Krieg würde eskalieren 3%
China, Europa, Deutsch, Religion, Argentinien, Indien, Türkei, Menschen, USA, Krieg, fight, Kampf, Politik, Frauen, Ring, Gewalt, Psychologie, Welt, 3. weltkrieg, Australien, Diktator, Diktatur, Faschismus, Feminismus, Frauenrechte, Israel, Kalter Krieg, Konflikt, Liebe und Beziehung, Männerrechte, Russland, Wettkampf, duell, Feministin, Ideologie, Szenario, Tyrannei, Unterdrückung, MGTOW, Philosophie und Gesellschaft, Incel, Umfrage, inceldom, Incels

Meistgelesene Fragen zum Thema Kalter Krieg