Ist Politik nicht eigentlich sehr durchschaubar?

Politik baut in weiten Teilen auf Dogmen auf. dogma über Dogma, wissenschaftlich korrekt ist da selten was. Man verlässt sich einfach auf andere, die angeblich wissenschaftlich arbeiten.

Ich finde, dass Politik und Politiker einfach total lächerlich sind. es ist alles von vorne bis hinten gekünstelt, lächerlich, besteht auf inhaltsleeren Phrasen.

Hauptsache es hört sich gut an, dahinter steckt fast nie was.

Im Endeffekt geht es bei Politik nie um die Menschen im Land.

Es ist alles nur ein großes Schaspiel.

Ich war selbst mal bei den Jusos und in der SPD.

Mein damaliger Juso-Leiter, der heute SPD-Chef meiner Stadt ist und wahscheinlich zur Bundestagswahl zum ersten Mal in den Bundestag einziehen wird, ist, wenn er politische Reden hält wie ein ausgetauschter Mensch. Der verzieht keine Miene, setzt einen total künstlichen Ton auf. Das beweist einfach nur, dass Politk,k einfach nur Showgeschäft ist und Politker Marionetten.

Das sine einfach abgercihtete Menschen zum großten Teil, die einfach das ssagen, womit sie gut ankommen bzw. was iihnen in den Mund gesetzt wird.

Ich wette, dass 90% der Politiker einfach zu diesen rückgratlosen Gruppe gehören. Im endeffekt glauben sie was gutes zu tun, aber in Wirklichkeit sind es zu 90& absolut abgerichtet Laberköppe, die sich nur selbst einne vormachen und am System im endefekt fast nicht bewirken. Für wirkliche Verbesserungen müsste man so vieles auf den Kopf stellen, aber genau das tun 90% der Politiker nicht.

Stattdessen schwimmen sie einfach mit der Masse mit, Unternehmen und Unternehmens-Verantwortlich wichtiger großer Unternehmen stehen sowieso in der Hierarchie über jedem Politiker. Die lachen sie über Politiker ins Fäustchen, denn Politiker richten sich im Zweifelsfall immer an die Vorgaben wichtiger Persönlichkeiten aus der Wirtschaft.

Es ist einfach so lächerlich, wenn sich irgendwelche SPD-Politiker dahin stellen und etwas von "sozial" reden.

Das einzige, was man der SPD anrechnen kann ist vll, dass die in NRW z.B. Studiengebühren verhindert haben.

Politiker sind Laberköppe 100%
Europa, Schule, Berlin, Geschichte, Deutschland, Politik, Bundestag, Bundestagswahl, EU, Europäische Union, Geschichtswissenschaften, Philosophie und Gesellschaft, Wirtschaft und Finanzen

Meistgelesene Fragen zum Thema Berlin