Mein Freund will es einfach nicht kapieren oder es einfach nicht verstehen wollen. Was nun?

Guten Abend zusammen.

Ich bin seit fast 3 Jahren mit nen guten Freund aus Mülheim an der Ruhr befreundet. Wir verstehen uns eigentlich ja sehr gut und so. Nur heute ist es so ( und das nervt wirklich bei mir ) dass er mich jeden Sonntag um ca 16 Uhr oder 17 Uhr treffen soll. Soweit ist ja alles gut. Nur es gibt eine Sache den ich schon bei meinem Freund ( gefühlt 100 x darauf angesprochen ) das ich immer von Neersen nach Mönchengladbach oder nach Krefeld mit Bus und Bahn fahren soll. Ich hab schon wirklich über 100x das gesagt, dass ich Bus und Bahn fahren total hasse und auch kein grosser Fan bin. Ich hab ja oft erklärt ( also bei meinem Freund ) das ich kein Ticket besitze. Ich hab ja auch oft gesagt, dass ich seit dem 23.12.2021 einen Führerschein besitze für E Fahrzeuge jeglicher Art. Aber anscheinend kapiert er es bis heute noch net. Heute wo er mich übers Handy anrief, soll ich morgen ( 22.05.2022 ) mit dem Bus von Neersen nach Mönchengladbach fahren. Und das sehe ich net ein. Ausserdem kostet mir die Fahrt mit dem Preisstufe B 6,10€ also Hinfahrt. Rückfährt nochmals 6,10€. Also insgesamt 12,20€. Und das sehe ich einfach net mehr ein. Da ich vom Jugend und Sozialamt lebe ( bin 35 Jahre alt ) und Grundsicherung beziehe. Ich arbeite selbständig als Einzelhandelskaufmann bei EDEKA an der Kasse als Kassierer. Und ich hab ja meinem Freund schon paar mal erklärt, dass ich es net einsehe mein Geld für Bus und Bahnen zu investieren. Und mit dem Auto in den Grossstadt zu fahren, ist es mir einfach zu gefährlich. Und ausserdem hat ja mein Freund nen Schwerbehindertenausweis mit Sonderregelung eines Begleitperson ( Kostenlose Beförderung mit Bus und Bahn ) Und ja :-( mein Freund arbeitet leider in einer wfbm ( Werkstatt für behinderte Menschen ) und er selber verdient dort nur 130 EUR im Monat. Und ich weiß bis heute net, was ich nun tuen soll.

Auto, Geld, Bahn, Ausnutzen, Bus, Ticket

Meistgelesene Fragen zum Thema Bahn