Wie Angst vor Frauen überwinden?

Hallo,

ich bin zwanzig Jahre alt und bis zum jetzigen Zeitpunkt hatte ich noch nie engeren Kontakt zu einer Frau.

Diese Problematik besteht zum größtenteil aufgrund dessen das ich körperlich behindert bin und dadurch habe ich wenig Selbstbewusstsein. Zu Schul-Zeiten, also vor fünf oder sechs Jahren habe ich viele Fehler im Umgang mit Mädchen gemacht, teils durch Unwissenheit, teils aber auch aus Fustration. Während damals jeder aus meiner Klasse bzw. meinem Umfeld eine feste Freundin hatte, haben die Mädchen in der Schule nicht mal in meine Richtung geschaut. Das war zwar hart und hat mich auch irgendwo traurig gemacht, aber ich habe es nun mal als gegeben gesehen und hab mich immer dadurch getröstet, das ich mir selbst gesagt habe, das sich das Blatt wenden wird sobald ich andere Menschen (ältere als 15 oder 16) um mich habe. Das war naiv.

Heute wüsste ich nicht, wie ich eine Frau die mir gefällt, ansprechen sollte. Selbst wenn sich das Kennenlernen zufällig ergeben sollte, ich wüsste nicht worüber ich reden sollte. Das bezieht sich aber nicht nur aufs flirten. Schon wenn es darum geht nach dem Weg zu fragen, frage ich lieber einen Mann anstatt eine Frau.

Allgemein ist mir die Gegenwart von Frauen in meinem Alter extrem unangenehm da mich einfach so ein Gefühl der Unsicherheit überkommt.

Hat hier der ein oder andere vielleicht einen Tipp für mich ?

Immer wenn ich über dieses Thema nachdenke dann fühle ich mich so unnormal.

Liebe, Schule, Freundschaft, Angst, Kontakt, Liebe und Beziehung
7 Antworten

Beliebte Themen