Komische nächtliche gräusche?

Hallo, ich komme mir echt etwas blöd vor aber heute Nacht sind einige komische Dinge passiert, ich wohne mit meinen Eltern in einem kleinen Rheinhaus in einer Kleinstadt, relativ außerhalb.Ich habe nachts zwischen 3-4 Uhr öfter schonmal geräusche auf unserem Dach gehört, hat sich angehört wie schleichende Schritte auf der Dachpappe, man hat das knirschen und gehen eindeutig gehört, diese ge4auache ziehen sich über das komplette Dach von uns bis genau über mein Zimmer, und dann sind sie wieder weg.Ein Mader kann es nicht sein, den hatten wir zwar auch Mal oben, hat aber nur gekratzt und nichts anderes.Das waren definitiv Schritte die man gehört hat und keine kleinen Pfoten.Dazu kommt das unmittelbar davor die Leiter an unserer Hauswand ein ganz leises geräusch gemacht hat, wie als ob jemand ganz leicht die Leiter berührt und sie minimal hin und her schwingt (ist eine Metall Leiter die an der Hauswand befästigt ist.Meine Mutter hat vorhin einmal gegen die Leiter geklopft und das geräusch zu simulieren, aber das hat sich komplett anders angehört.Viel sanfter, als ob sie ganz leicht vibriert hat oder so... Und dann der Oberhammer, diese ganzen anderen Sachen sind ja alles schön und gut, das habe ich auch schön öfter Mal bemerkt, so um die 8-9 Mal, auch immer um die selben Uhrzeiten zwischen 3-4 Uhr aber das was danach passiert ist hat mir das Blut in den andern gefrieren lassen, als ich meinen Fernseher aus gemacht habe und mich so langsam hinlegen wollte war ich noch kurz am Handy.Doch plötzlich bollerte es sehr sehr laut aus Richtung meiner Wand die gegenüber von meinem Bett liegt 3 Mal in regelmäßigen abständen, aber kein klopfen mit der Faust, sondern ein richtiges poltern, wie als ob die ganze Wand vibriert, so hat sich das angehört....das war definitiv keine menschliche Hand, stellt euch vor der Typ über euch knallt euer Sofa 3 Mal auf den Boden, nur das dieses geräusch AUS deiner Wand kam.....ich kann es mir nicht erklären, niemand war wach und ich war der einzige der noch nicht geschlafen hat.....das klopfen hat auch niemand gehört von meinen Eltern obwohl das durch mein ganzes Zimmer geklopft hat, ich könnte mich vor Angst nichtmal bewegen weil ich dieses geräusch absolut nicht zuordnen konnte und das macht mir irgendwie Angst, hoffe irgendwer kann mir von euch ne hilfreiche Antwort dazu geben. Lg ps. Habe keine Minute geschlafen außerdem sind alle wände massiv und aus Stein, was mir noch zusätzlich Sorgen bereitet, die Fassade wurde auch erst gemacht, also alles neu.

Tiere, schlafen, Geister, Geräusche, paranormal
Welches Haustier habt ihr durch eine Waffe verloren?

Mich würde mal interessieren, ob ihr schon mal ein Haustier durch eine Waffe verloren habt und wie es euch danach ging?

(Ich habe eine Katze zum Geburtstag bekommen)

In meinem Fall wurde meine erste Katze(keine Haus Katze) vom Bruder meiner Mutter dessen Freund mit einer Schrottflinte erschossen während ich in der Schule war.

Als ich von der Schule um 14:00 Uhr nachhause kam, habe ich 6 Stunden lang nach meiner Katze gerufen aber sie kam nicht obwohl sie beim ersten mal rufen immer sofort um irgendeine Ecke hevor gesprungen ist.

Das traurige ist aber noch nicht einmal der Tot meiner Katze sondern dass jeder der zu dem Zeitpunkt anwesend war, mir 5 Jahre lang nichts gesagt haben und stattdessen als Ausrede gesagt haben, dass sie angeblich "weglaufen" sei und dass das schon mal vorkommen kann und dass ich es einfach akzeptieren soll.

Als sich dann meine Mutter und ihr Freund getrennt haben, habe ich sie nach 5 Jahren fast ununterbrochen fragen noch einmal gefragt und dann endlich hat sie mir verraten, dass der Auftrag meine Katze zu erschießen, von dem Ex Freund meiner Mutter kam und der wurde an den Bruder von dem Ex Freund meiner Mutter weitergegeben, da nur der Bruder aus der ganzen Familie einen Jagtschein hatte, hätte der Ex Freund wahrscheinlich sowieso nicht mit irgendeiner Waffe von seinem Bruder handieren dürfen.

Da das Familienhaus auf den Namen vom Ex Freund meiner Mutter lief, hat er seinen Bruder damit gedroht ihn aus dem Haus zu verweisen, wenn er meine Katze nicht erschießt und dieser musste dann leider den "Befehl" befolgen, weil schließlich stand ja auch seine "Bleibe" auf dem Spiel.

Tiere, Haustiere, Katze, Waffen

Meistgelesene Fragen zum Thema Tiere