Mein vibrator ist kaputt was kann ich machen?

hey, ich habe mir vor einer Woche denn tragbare vibrator dildo bestellt ich glaub der Name der Marke ist Mecofy und ich brauche eure hilfe, ich hab ihn gestern erhalten um 13 Uhr aber ich konnt ihn nicht aufladen und auspacken weil besuch und so dann am Abend so um 21 Uhr hab ich ihn angesteckt weil er kein Akku hat ja ich hab keine Ahnung 5-20 min Geladen weil ich zu aufgeregt war hab ich ihn dann schon Direkt ausprobiert es war alles gut aber er ging schnell wieder aus also hab ich ihn wieder 1-2 st laden lassen und wollt ihn wieder ausprobieren weil lade Zeit sind halt nur knapp 2 st also ging ich davon aus das er voll ist aber da ging eher nicht mehr an also wenn man ihn an macht bewegt er sich ja immer ein Mini stück mach auch ein ka 3 sek Geräusch und Blink 5 sek glaube ich aber bei mir war das alles nd aber paar mal

wenn ich ihn anmachen will bewegt er sich nicht das und das Geräusch ist so kurz und blinken tut es auch eine Sekunde und danach geht er garnicht mehr an außer wenn ich ihn eben kurz anstecke aber dann wieder holt es Sich also mit dem blinken er geht eif nicht an

zurück schicken geht nicht wieso will ich nicht sagen

das Kabel ist auf jeden Fall nicht kaputt

bitte kann mir jemand helfen ich verzweifle hier komplett weil ich mich so unendlich gefreut hab und das nich meine erster vibrator ist der ohne Grund kaputt ist und über 20€ kostet

und beim Kunden Service hab ich mich schon gemeldet aber ich will nicht warten weil ja

danke für alle Antworten Lg👋🏼

Mein vibrator ist kaputt was kann ich machen?
Selbstbefriedigung, Masturbation, Sexspielzeug, Dildo, Vibrator
Normal das meine mutter mir einen Vibrator andreht?

Hey ich vertrete fragen meiner Comunity auf Discord/ tik tok/ telegram die sich nicht trauen sie selber zu stellen.

Ich werde hier in der Ich-form schreiben also nicht wundern.

Ich w14 war neulich mit meiner mutter im rossman da wir windeln für meine kleine schwester ( 4 monate alt ) brauchten.

Ich habe noch eine kleine schwester die allerdings am 18. Januar 13 wird.

Wir beide tobten also ein bischen im rossmann rum bis wir auf das regal von den sex-toys stießen.

Ich weiß nicht wirklich warum aber ich blieb eine weile am regal stehen und schaute mir die vibratoren an, woraufhin meine schwester sagte: ,,willst du so ein ding oder was?“ ich antwortete unüberlegt: ,, ja...ähh nein “ meine schwester lachte nur aber dieß verging ihr als wir bemerkten das unsere Mutter direckt hinter uns beim süßigkeiten regal stand.

Sie sagte nichts weiter dazu und wir auch nicht also gingen wir zur schminke abteilung.

Nach ca. 1-2 Monaten später rief uns unsere Mutter zusammen.

Mein Vater und meine Mutter hielten ins beiden eine kiste voller spielzeuge hin und sagten: ,, Dein Vater und ich haben uns überlegt ob wir das machen sollen aber anscheinend seid ihr schon reif genug. Beim einkaufen bewundertet ihr die sex-toys so sher und ich schätze das es nun soweit ist. Viel vergnügen “

Dann erklärten sie uns die funktion jedes einzelnen dideldos oder vibrator und sagten noch : ,,nach dem benutzen bitte reinigen und nicht drum streiten“

Ich weiß nicht ob ich es anrühren soll aber ich würde es schon gerne mal ausprobieren mir ist das vor meinen eltern aber soooo peinlich woendgegen meine schwester sich darüber nur kaputt lacht und die ganze zeit so tut als würde sie es benutzen.

Einmal in der nacht ( wir schlafen im selben zimmer) hörte ich es bei ihr vibrieren aber bin mir leider nicht sicher ob ich mir das doch nur einbilde.

Meine frage jetzt : soll ich mich trauen meine schwester zu fragen ob wir es mal zusammen ausprobieren wollen trotzdessen das es mir peinlich vor ihr und meinen eltern ist?

Mutter, Vibrator

Meistgelesene Fragen zum Thema Vibrator