Welches ist die maximale Tragzeit für einen Peniskäfig?

Hallo zusammen. :-)

Ich verwalte seit Januar 2021 den Schlüssel zum Peniskäfig meines Freundes, ein Modell aus Metall. Er trägt ihn, weil er es selbst so gewünscht hat, aber auch damit ich aus ihm einen besseren Mann machen kann.

Aufschlüsse für seine Erleichterung muss er sich verdienen, wofür ich ein Punktesystem eingeführt habe. Er bekommt Credit Points zum Beispiel für den Haushalt oder wenn er mich oral verwöhnt, mich romantisch überrascht oder meiner besten Freundin als Taxifahrer dient. In der Regel vergebe ich die Punkte so, dass er alle zwei oder drei Wochen einen Orgasmus bekommt. Für Fehlverhalten gibt es allerdings auch Punktabzüge.

Er ist aufmerksamer und liebevoller als früher, auch wenn er vor seiner Keuschhaltung schon viel süßer und liebenswürdiger als andere Jungs war.

Nun hat er letzte Woche an zwei Tagen abends Anno 1808 gespielt, obwohl er weiß, dass ich möchte, dass er seine PC-Games auf einen Tag pro Woche begrenzt. Das Problem hierbei ist, dass ich ihn schon einmal darauf angesprochen hatte.

Ich habe ihm deshalb den Punktestand auf null gekürzt, womit die Wartezeit für den nächsten Orgasmus auf insgesamt ca. vier bis fünf Wochen angewachsen ist. Als Reaktion erwiderte er, es würde seinen Hoden oder der Prostata schaden, wenn ich die Wartezeit so sehr verlängere. Stimmt das? Ich bin überzeugt, dass sich der männliche Körper automatisch über feuchte Träume entleert. Außerdem ist der Unterschied zu drei Wochen doch minimal!

Erotik, Selbstbefriedigung, Sex, Penis, Bdsm, Keuschheit, masturbation, Orgasmus, Keuschheitsgürtel, Keuschheitskäfig, Peniskäfig, Keuschhaltung, Cock Cage

Meistgelesene Fragen zum Thema Penis