Bin ich ein Spanner oder nur anders?

Hallo,

möchte gerne eine konstruktive Diskussion über Spanner, Voyeurismus etc starten.

Zu mir ich stehe mitten im Leben, bin Verheiratet und habe ein ganznormales Sozialleben. Aber ich habe ein dunkeles Geheimnis. Ich bin eine Art Spanner. Aber es ist komplizierter. Ich geile mich nicht auf, ich erfreue mich Regelrecht. Es ist nicht wirklich sexuell. Ich habe Freude daran Mädchen und Frauen in unpässlichen Situationen zu beobachten. Wenn sie sich genieren, macht mir das spass. Ob sie beim Stadtfest oder Konzert hinter den Mülltonnen Pinkeln oder am Strand mit Handtuch hampelnd umziehen ist völlig egal. Ganz wichtig ich würde niemals starren oder aufdringlich werden. Vor Jahren hatte meine lieblings Therme einen Einheitstarif für das Schwimmbad und Sauna. Es sind immer wieder neugierige in die Sauna gekommen und haben sich fürchterlich geniert, weil sie alles ablegen mussten. Ich hab mich königlich amüsiert.

Ich habe im Freundeskreis und auch Arbeitskolleginen immer wiedermal in Thermen oder Spassbäder eingeladen, welches Bad und welches Bad durften sie sich aussuchen. Durch Täuschung und manipulation haben wir irgendwie immer den Textilfreien Abend erwischt. Es hat nie eine gekniffen.

Wohl gemerkt, es geht mir nur um Vergnügen. Ich habe dabei keinerlei sexuelle Erregung.

Was ist das bei mir? Ich weiss das ist nicht ok, aber ich schade niemanden. Also was sollst?

nackt, Perversion, Voyeurismus

Meistgelesene Beiträge zum Thema Nackt