Welches Tablet ist für den Unterricht zu empfehlen?

Ich bin in der Q Phase und würde jetzt gerne für mein restliches Abitur und späteres Studium in ein Tablett investieren. Ich möchte darauf gerne all meine Schulunterlagen aufbewahren, noch eine Hand voll Schulapps und eventuell noch Games wie Genshin impact sollten gut darauf laufen.

Eine Freundin hat für Ihre Aufzeichnungen ein IPad Air und ist damit sehr zufrieden, es sollte also meinen Ansprüchen genügen? Ich finde aber auf den offiziellen Seiten von Apple keine Eckdaten wie Speicherplatz oder so und ich möchte nicht wie auf dem Handy ständig von Apple genötigt werden die ICloud weiter freizuschalten nur weil man das Gerät nicht mit ner Speicherkarte erweitern kann(mein Onkel hat die rumfliegen also ist sowas günstiger für mich)

Mein aktuelles Budget ist 500€ aber ich bin auch bereit so auf 700-800€ hoch zu gehen 1000€ wäre mir aber deutlich zu hoch 😅

Ausstattungsmäßig sollte in dem Preis am besten schon Hülle und Stift dabei sein (ja ich weiß mein Budget ist gerade nach Apple Standards sehr schmal) und ich möchte nicht gerne gebraucht/refurbished Apple Produkte erwerben (da hatte ich schlechte Erfahrungen mit meinem aktuellen Handyakku. Im Studium werde ich nicht viel Geld über haben um ständig den Akku zu wechseln…)

es muss auf keinen Fall Apple sein mir ist das relativ egal solange das Gerät ZUVERLÄSSIG ist und nicht nächstes Jahr tot ist (da habe ich mit Apple Produkten trotz pfleglichem Umgang ja nicht die besten Erfahrungen ich sag nur Kopfhörer, Akkus und Kabel…)

Apple, Lernen, Studium, Schule, Technik, Tablet, Tablets, Technologie, Erfahrungen

Meistgelesene Fragen zum Thema Apple