IPhone x Probleme mit dem Backup?

Hallo, ich danke schonmal für die Antworten im voraus. Ich habe folgenden Problem. Ich habe heute aufrgrund meines defekten alten Iphonex ein neues im Centro Oberhausen gekauft ( Den betrag kriege ich von der Versicherung zurück ausgezahlt) Bevor ich das neue IPhone entgegennahm, wurde mir gesagt dass ich kein neues backup erstellen müsse da er wohl gesehen hat dass das letzte Backup im April gemacht wurde. demnach habe ich einem Freund, der mit mir gekommen ist nur die mir wichtigen Bilder ab April geschickt. Es klang ja auch Problemlos und mir wurde ja gesagt, dass dort noch ein Backup von April 2019 sei. Ich nahm das Handy entgegen. Zuhause angekommen, fing ich dann an das neue IPhone X u konfigurieren und als ich zum Punkt Die Daten von dem letzten Backup übernehmen kam, stand dort aufeinmal , dass das letzte Backup am 26.Juli 2018 gemacht worden ist (5,2 gb Backupgrösse). Sprich alle daten vom juli 2018- April 2019 sind nicht vorhanden. Meine Software ist auf dem neustes stand. Ich hätte ja ein Backup gemacht , noch bevor ich das Handy entgegengenommen hätte (vor ort im Apple Store), wenn ich gewusst hätte dass seit 2018 keins mehr gemacht worden ist, da einem seine Daten und Inhalte ja auch wichtig sind. Es kann doch nicht sein, dass man im Apple Store gesagt kriegt, es sei ein backup vorhanden ( er hat nachgeschaut auf einem Gerät- Ich selbst habe es nicht gesehen), wenn garkeins vorhanden ist. Ich möchte meine Daten unbedingt wieder und bin ehrlichgesagt gerade ein wenig ratlos, was ich tun kann damit sie wieder auftauchen und infiefern diese Falschaussage entschädigt wird. Bitte dringend um hilfe.

Apple, iPhone, Handy, Smartphone, Backup, apple-store, entschädigung, iPhoneX
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Apple