Daten vom alten iPad auf neues bekommen?

Hey! Ich hab einmal eine Frage. Ich gehe im moment in die 11. Klasse und das lernen für die Prüfungen fängt an. Seit diesem Schuljahr benutze ich in der Schule ein iPad und schreibe auf diesem den Unterrichtsstoff auf. Jetzt ist mir ein kleiner Unfall passiet und mir ist es runter gefallen, dabei ist der Bildschirm zersprungen. Das ipad funktioniert teilweise noch es hat eben fast nur den Bildschirm erwischt. Da bald wieder die Klausuren-Phase ansteht und ich fürs Lernen auf mein iPad angewiesen bin, wollte ich dieses nun reparieren lassen. Aufgrund der Reparaturkosten hat es sich angeboten direkt ein neues zu kaufen, also habe ich mich dafür entschieden. Ich hab das neue iPad also nun eingerichtet und es über iCloud verbunden um meine ganzen Daten auf das neue Geräte zu übertragen. Das hat eigentlich auch alles gut geklappt, bis mir aufgefallen ist, dass manche Sachen nicht übertragen wurden und nun nicht auf dem neuen ipad auf zu finden sind (auf dem alten allerdings schon). Ich glaube es liegt daran, dass seit zwei Wochen kein neues iCloud backup erstellt wurde. Meine Frage ist nun: Wie bekomme ich die restlichen Daten auf mein neues iPad? Muss ich auf dem alten einfach ein iCloud-Backup erstellen oder wie mache ich das, weil durch ein Backup werden die Daten ja nicht automatisch auf das neue ipad gespielt, oder?

Apple, Handy, Smartphone, Technik, iPad, Technologie, iCloud, iCloud Backup, iPad Air
Zahlungsmethode ICloud+?

Hallo,

folgendes Problem. Ich nutze auf meinem Apple IPhone die ICloud 200 GB. Dieses wurde bisher immer vom PayPal meiner ExFreundin abgezogen. Da ApplePay nicht funktionierte. Nun hat allerdings die ExFreundin das Passwort geändert und mir natürlich nicht verraten, ist ja auch ihr Recht. Alles Gut. Jetzt konnte aber der Betrag natürlich abgezogen werde, Apple droht mir nun meine Cloud auf 5 GB zu verkleinern. Auch logisch...bekommen ja kein Geld. Nun habe ich mir natürlich PayPal eingerichtet und wollte gaaaanz einfach die Zugangsdaten ändern und meine Cloud ist gerettet. Aber nein...nicht mit Apple. Ich kann die Zahlungsdaten nicht aktualisieren. Ich bekomme einfach das PayPal Acc meiner Ex nicht aus meinem Apple Account.

Habe mir nun schon verzweifelter weise eine Kreditkarte bei meiner Hausbank beantragt, bzw eine die direkt mit meinem GiroCard verknüpft ist...MasterCard Debit Card. Hoffe diese funkioniert dann...die Kartennummer habe ich dazu bereits. Nur noch keine Prüfziffer. Diese steht auch der Karte und kommt erst in paar Tagen...bis dahin habe ich aber denke schon den Verlust meiner Cloud erlebt.

Hat nun schonmal das selbe Problem gehabt? Das man kein neues PayPal hin zufügen kann? Löschen kann ich das Acc von der Ex auch nicht...sind ja aktive Abos drauf. ICLoud und AppleMusic. Was mache ich nun?

Kann ich Guthaben aufladen? Wird das dann davon verwendet??

Ich bin dankbar um jeden kleinsten Tipp vor Rettung meiner Cloud. :)

Apple, iPhone, Handy, iTunes, Smartphone, Kreditkarte, PayPal, iCloud
Notability Daten auf ICloud gelöscht?

guten Abend.

ich habe mal wieder ein Problem. Ein riesiges Problem.

Ich benutze ein IPad in der Schule als Digitalen Hefter. Ich finde es eigentlich super Vorteilhaft.

Zum Handschriftlichen schreiben benutze ich die App Notability wo ich alle meine Daten habe.
Meine Notizen speichere ich immer auf meinen Ipad und durch die Cloudsyn von Notability sind dieses auch in meiner ICloud.

Nun habe ich mal wieder mehr Speicher gebraucht auf meiner Cloud. Da ich dache das ich alle Notizen sozusagen Doppel habe, habe ich die Gespeicherten Notizen gelöscht. Nun wollte heute eine Hausaufgabe machen und musste feststellen das nichts mehr da war.

Nach etwas rum probieren, habe ich gemerkt das ich durch dieses Art des löschen alles gelöscht habe. Also nicht nur die Notizen auf der Cloud sonder auch auf meinen IPad sind gelöscht wurden.
Ich habe den Weg genutzt: Einstellungen< auf meinen Namen ganz oben<ICloud< Speiche verwalten< Notability und dann auf löschen.

So habe ich alles gelöscht.
Ein Ipad back up habe ich leider nicht gemacht. Und ein Back up in Notability habe ich leider auch nicht weil ich keine andern Cloud Dienst habe.

Ich dache ehrlich gesagt, das es reichen würde wenn ich die Datein doppelt habe.

nun die Frage. Kann ich die Daten irgendwie zurück holen?
In der ICloud gibt es ja auch so eine Art Papierkorb (zu letzt gelöschte Daten) wo ich leider auch nichts gefunden habe.

Habt ihr einen Rat für mich?

Selbst mit einen Programm auf meinen Computer habe ich versucht den Speicher meines Ipad‘s komplett auszulesen. Hat leider auch nichts bewirkt.

vielen Dank schon mal für die Antworten.

Apple, iPhone, Schule, Backup, gelöschte Daten, iCloud

Meistgelesene Fragen zum Thema ICloud