Iphone 7+ zur Reparatur gebracht wegen Homebutton - jetzt geht es garnicht mehr - was tun?

Hallo,

ich hab ein Iphone 7+ gold. Mein homebutton geht nicht mehr, deswegen habe ich es zu einem Reperaturdienst (Gravis) von Apple geschickt.

Sie sollten schauen wo das Problem ist wieso es nicht mehr funktioniert und wieso mein Handy manchmal Streifen auf dem Display anzeigt. Als ich es vor 2 Wochen dahin geschickt habe war mein Display noch funktionsfähig - es war völlig okey bis auf diese Streifen manchmal.

Hab dann vor paar Tagen einen Kostenvoraschlag bekommen, da mein Handy eigentlich noch Garantie hätte, aber das Display von einem Drittanbieter gewechselt worden ist, dies dann kein Garantiefall mehr wäre.

Dieses Handy wurde von Gravis geöffnet und dann wurde es bei Apple geschickt und wurde wieder geöffnet.

(Das dieses Display gewechselt worden ist wusste ich nicht)

Bin zum Gravis Store (Reparaturdienst) hin und wollte mein Handy unrepariert abholen, da ich die Reparatur nicht wollte. Hab versucht mein Handy an zu machen es hat nicht funktioniert. Dachte mir ja kann sein das Akku leer ist und hab es Laden lassen. Nach einer Stunde hab ich nochmal versucht mein Handy anzumachen aber es ging trotzdem nicht.

Bin dann zurück zum Gravis Store und hab die gefragt, warum mein Handy nicht an geht. Der Techniker meinte dann, dass er es geöffnet hat und dann gesehen hat, dass das Display ein dritthersteller Display hat und hat es Apple geschickt - er meinte, dass das Handy noch funktionsfähig war als er es Apple geschickt hat. Dann sagte er das es nicht sein Problem wäre und das ich mich selber drum kümmern soll und das es nicht seine Schuld wäre, sondern die vom Apple.

Hab dann direkt Apple angerufen und mit denen gerdet mein Problem geschildert und die meinten dann das es nicht Apples Schuld wäre das es nicht mehr funktioniert. Dann hab ich wieder mit dem Techniker vom Gravis Store geredet und dann meinte er, er hätte das Handy dann doch nicht geöffnet, weil er es nicht konnte, weil eine Schraube zu fest zugeschraubt war.

Ich weiß nicht was ich machen soll, weil mein Handy jetzt auch garnicht funktioniert, obwohl es noch funktioniert hat, als ich es zur Reparatur geschickt habe.

Könnt ihr mir bitte vlt irgendwie weiterhelfen was ich jetzt machen kann?

Apple, iPhone, Handy, Smartphone, Technik, Technologie, iPhone 7 Plus
4 Antworten
Probleme bei MacOS El Capitan auf IMac 2007 installieren?

Jap, langer Text ich weiß ;), aber das Problem ist auch wirklich schwierig.

Hoffe auf einen "Profi" unter euch ;)

Hallo, ich habe einen IMac Mitte 2007 "geschenkt" bekommen, dessen Account jedoch mit einem vergessenem Passwort gesichert war (Die Apple ID war auch "vergessen"). Nun sah ich keine andere Möglichkeit, als den IMac mit dem "MacOS Wiederherstellungssystem" (Über Befehlstaste + R) zu reseten.

Als ich nun versucht habe, über dieses Programm die "neueste, mögliche MacOS Version" übers Internet, und die Reboot Option zu installieren, jedoch trat immer derselbe Fehlercode auf, dass es "zurzeit nicht verfügbar" wäre, und ich es "später nochmal versuchen" sollte. Nach etwa 1 Woche trat derselbe Fehler auf. (Verschiedene Apple IDs getestet, Wlan sowie Lan ausprobiert...)

Deswegen habe ich versucht, über meinen Macbook Pro 2017 (Mit MacOS Mojave) MacOS El Capitan (Das neueste, mögliche MacOS wie ich herausgefunden habe) im Mac App Store zu downloaden, und es dann anschließend mit einem Boot-Stick zu versuchen. Das Installieren war jedoch nicht möglich, da es "nur von High Sierra oder älter" installiert werden konnte.

Anschließend installierte ich MacOS High Sierra auf einer externen Festplatte auf meinem Macbook, was auch funktionierte, jedoch war El Capitan immer noch nicht zu installieren (Selber Fehler mit zurzeit nicht verfügbar, später erneut versuchen etc.).

Auf illegale Installationen außerhalb des App Stores wollte ich mich nicht einlassen.

Nun überlege ich zurzeit, was meine weiteren Optionen wären, von denen mir nur noch eine Einfallen würde:

MacOS X Yosemit ist ja zu neu für den IMac, sodass ich MacOS X Mavericks für 20€ von Apple kaufen müsste. Würde diese Software funktionieren bzw. gibt es weitere mögliche Schritte, das ganze kostenlos zum laufen zu bringen, oder habt ihr weitere Tipps für mich?

LG und Vielen Dank ;)

PS: Als Mittel stehen mir der:

IMac Mitte 2007

mein Macbook Pro 2017 mit MacOS Mojave

und genügend USB Festplatten

zur Verfügung ;)

PC, Apple, Computer, Software, Mac, Technik, Hardware, iMac, Mac OS, Technologie
3 Antworten
Tablet-PC Apple iPad Air 2019 MUUJ2FD/A, WiFi oder LTE?

Welches Variante (LTE oder WiFi) sollte ich besser nehmen? und was würde das in der Praxis bedeuten? 3G gibt es ja nicht mehr, hat das Bedeutung bei der Auswahl? Ich log mich mit den Ipad immer nur zuhause in mein Internet (wlan) ein. Für mich ist das mit dem LTE und Wifi nur Chinesisch. Beide Varianten kosten gleichviel.

Tablet-PC Apple iPad Air 2019 MUUJ2FD/A, WiFi

10,5 Zoll, iOS 12, 64GB, space grau

Merkmale:

Modellreihe: iPad Air 2019

Displaygröße: 10,5 Zoll

Betriebssystem: Apple iOS 12

Kommunikation: WLAN

interner Speicher: 64 GB

Farbe: grau, schwarz

----------------------------------------

weitere Produktinformationen:

Display: 10,5 Zoll / 26,67cm, Retina Display, Multi-Touchfunktion

Bildauflösung: 2388 x 1668 Pixel bei 264 ppi

Prozessor: A12X Bionic Chip mit 64-Bit Architektur, M12 Coprozessor

Arbeitsspeicher: 3 GB

Kamera (integriert): Frontkamera 7 MP, Rückkamera 8 MP

Kommunikation: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0

Anschlüsse: Apple Lightning Connector, Kopfhörerausgang (3,5mm Klinke)

Funktionen: WLAN-Internet, E-Mail, Video-/ Bilder- und Musikwiedergabe, Apple-Anwendungen, unterstützt den Apple Pencil

Akkutyp: Lithium-Polymer mit 30,2 Watt­stunden

Maße: 17,4 x 25,1 x 0,6 cm (BxHxT)

Gewicht: 456 g

Lieferung: inkl. USB Power Adapter (Netzteil), Lightning-USB-Ladekabel

________________________________________________________________________

Tablet-PC Apple iPad Air 2019 MV0D2FD/A, LTE

Cellular, 10,5 Zoll, iOS 12, 64GB, space grau

Merkmale:

Modellreihe: iPad Air 2019

Displaygröße: 10,5 Zoll

Betriebssystem: Apple iOS 12

Kommunikation: LTE und WLAN

interner Speicher: 64 GB

Farbe: grau, schwarz

----------------------------------------

weitere Produktinformationen:

Display: 10,5 Zoll / 26,67cm, Retina Display, Multi-Touchfunktion

Bildauflösung: 2388 x 1668 Pixel bei 264 ppi

Prozessor: A12X Bionic Chip mit 64-Bit Architektur, M12 Coprozessor

Arbeitsspeicher: 3 GB

Kamera (integriert): Frontkamera 7 MP, Rückkamera 8 MP

Kommunikation: Cellular 4G (LTE), 3G (UMTS), WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0

Anschlüsse: Apple Lightning Connector, Kopfhörerausgang (3,5mm Klinke), Nano-SIM-Kartenslot

Funktionen: WLAN- und mobiles Internet, E-Mail, Video-/ Bilder- und Musikwiedergabe, Apple-Anwendungen, unterstützt den Apple Pencil

Akkutyp: Lithium-Polymer mit 30,2 Watt­stunden

Maße: 17,4 x 25,1 x 0,6 cm (BxHxT)

Gewicht: 464 g

Lieferung: inkl. USB Power Adapter (Netzteil), Lightning-USB-Ladekabel

Apple, Computer, iPhone, Handy, iPad, Wi-Fi, LTE, Tablet
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Apple