Streit mit bester Freundin HILFFFEE?

Hey Leute,

Meine beste Freundin und ich haben uns gestern gestritten. Im Allgemeinen passiert dies in letzter Zeit öfter. Wenn ich mal was mit ihr unternehmen möchte, sagt sie IMMER ab, entweder weil sie kaputt ist oder weil sie arbeiten muss. Aber für mich nimmt sie sich nie Zeit. Ich hab sie schon mal darauf angesprochen und sie meinte, dass sie sich bemüht, auch mal was mit mir zu machen. Tut sie aber nicht, sie fragt mich wirklich nie, ob wir etwas zsm machen wollen. Immer bin ich es, aber mir wird immer abgesagt. Wir gehen in eine Klasse und meistens ist sie in den Pausen zwischendurch am Handy, was ich ziemlich nicht okay finde. Ich mein, wenn man zusammen Zeit verbringt, dann geht man doch nicht die ganze Zeit ans Handy. Gestern war es so, dass wir zusammen mit unseren Familien heute auf ein Fest gehen. Ich fragte sie, ob wir nun bei dem Outfit bleiben, welches wir besprochen hatten und dann hat sie erst am Abend geschrieben, dass sie nicht kommen wird, weil sie Kopfschmerzen hat und einfach nur im Bett liegen will. Ich finde es richtig kontraproduktiv von ihr, weil ich da jetzt "alleine" sein werde, nur weil sie den ganzen Tag im Bett liegen will. Sie meint, ich wäre verständnislos und würde aus so einer kleinen Sache was großes machen. Was meint ihr ? Was haltet ihr davon ? Mach ich was falsch ? Bitte sagt mir eure ehrliche Meinung, wie ihr das alles so findet. 

Danke im Voraus

Freundschaft, beste Freundin, Liebe und Beziehung, Streit
5 Antworten

Beliebte Themen