Richtiger Muskelaufbau und Trainingsplan?

Hallo Leute,
Ich (w 16) gehe schon seit einigen Monaten ins Fitnessstudio mit dem Ziel einen Definieren und stärkeren Körper aufzubauen. Meine Schwerpunkte sind Hauptsächlich Bauch und Rücken. Da ich einfach einen schönen Bauch haben möchte und der Arzt mir aufgrund Rückenprobleme empfohlen hat den Rücken zu stärken. Außerdem mache ich nebenbei noch einwenig Arme da ich doch recht schlank und schwach bin.
Ich trainiere drei mal die Woche und wollte eine Sache wissen da ich mir unsicher bin..
Ist es besser jedes mal alles zu trainieren also dann quasi drei mal die Woche Bauch,Arme und Rücken? Oder sich das aufzuteilen und sich immer auf eine Muskelgruppe zu spezialisieren zB Montags Rücken, Mittwochs Bauch und Freitags Arme.
Ich bin mir sehr unsicher da ich einerseits mich beim Aufteilen der Muskelgruppen intensiver mit dem Muskel Aufbau beschäftigen kann, da ja der ganze Fokus drauf liegt und nicht so verteilt auf alle. Andererseits trainiere ich ja diese Muskelgruppe dann aber nur einmal stat dreimal die Woche und die Zeitabstände zwischen dem nächsten Training sind größer.
Hab ihr vielleicht Erfahrungen oder Tipps die ihr mit mir teilen könntet? Ich wäre sehr dankbar :)

Sport, Fitness, Muskelaufbau, Muskeln, stark, Ernährung, Training, Bauchmuskeln, Fitnessstudio, Rücken, Bizeps, Mädchen, schlank, ABS, Arm, Gesundheit und Medizin, Gym., Sixpack, Sport und Fitness, Trizeps
4 Antworten
Wie kann man seinen Bizeps noch verbessern?

Hi
Zu aller erst ich bin kein Anfänger
Ich habe bereits einen schon guten Bizeps bzw allgemein Körper auf jeden Fall kein normaler sondern eben schon groß und stark wie auch immer
Meine Frage ist es ob Profis mir noch Tipps und Tricks geben können

Ich esse am Tag mindestens 2g Eiweiß pro kg Körpergewicht (manchmal mehr durch Shakes manchmal komplett ohne Shakes und nur über Fisch Fleisch Eier Bohnen etc.)

Ich ‚zerstöre‘ meinen Bizeps alle 3 Tage (kürzerer Intervall für solch einen relativ keinen Muskel macht glaube ich keinen Sinn und ich würde ihn evtl nur verletzen)

Ich gehe vom Gewicht immer ans Limit mit 20kg isoliert nur auf Bizeps (ich steigere mich von 5kg bis zu 20kg wo ich dann 3 Sätze mache)
Außerdem auch in Verbindung zu anderen Übungen wo er nicht isoliert sondern eben ‚nur‘ mit einbezogen wird
Bei Klimmzügen zum Beispiel

Was kann ich noch tun? Der Bizeps ist mein Lieblingsmuskel, ihn zu spüren, zu trainieren, zu zerstören einfach alles macht mir am meisten Spaß und Freude an ihm

Eine große Schwachstelle ist das ich meine Beine mir sehr leicht belasten und trainieren kann (knieprobleme; schon immer kann nicht behoben werden) sodass ich da eigentlich fast nur joggen Fahrrad fahren schwimmen oder leichte Gewichte nutzen kann um diese zu trainieren
Ich weis das der Körper automatisch auch nicht so krass aufbaut wenn man Beine auslässt weil sie neben dem Rücken ein Riesen Muskel sind und bla bla

Wie auch immer
Ich denke nach solch einem Text versteht ihr mich und wisst was ich meine
Danke auf jeden Fall auch schon dafür
Also
Hat noch jemand eine Idee Tipps Tricks Vorschläge um noch mehr besser etc meinen Bizeps zu trainieren?
Ich würde mich wirklich freuen wenn ich nochmal Fortschritte machen könnte und nicht schon am Ende wäre bzw irgendwo wo er nicht mehr weiter wächst

Euch alles gute
Danke und Lg

Sport, Muskelaufbau, Ernährung, Übungen, Tipps, Tricks, Training, Bizeps, Körper, Eiweiß, fortschritt, Gesundheit und Medizin, Profi, Regeneration, Sport und Fitness, Wachstum
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Bizeps

Frage zu meinen Bizepsumfang!

20 Antworten

Schmerzen in beiden Armbeugen nach Bizepstraining

6 Antworten

Muskelkater (Bizeps), Arm kann nicht getreckt werden, suche Rat

5 Antworten

Bizeps jeden Tag trainieren?

5 Antworten

Bizepsgröße eines 15 jährigen...

10 Antworten

Bizepsumfang 38 Cm Gut oder schlecht?

6 Antworten

Bizeps trainieren nur mit Liegestütze

9 Antworten

Bizeps trainieren mit Hanteln wie viel Kg?

9 Antworten

Schrumpft von Salat der Bizeps?

18 Antworten

Bizeps - Neue und gute Antworten