Top Nutzer

Thema Weltall
Angst vor der Welt, gibt es noch eine Hoffnung für die erdbewohner?

Es ist ja nichts neues das es kriege gibt und Menschen und Tiere sterben.

Die Population der Menschen nimmt immer mehr zu

Politiker sind auch wieder ein Thema, nicht alle aber die meisten.. es ist auch nichts neues das Lebensmittel von Rewe, Aldi und co. Vergiftet sind um krank zu machen, damit der Stadt mit Medikamenten verdient die im Endeffekt noch kranker machen, es gibt ein Heilmittel was bei krebs helfen könnte doch dann lässt sich ja durch Chemotherapie kein geld verdienen.. Werbung ist auch ein Thema, fast alles ist gelogen! Die Medien lügen bei vielen Dingen, niemand würde Preis geben das Lebensmittel voll mit gespritzte lebensgefährliche Stoffe sind. Pestizide wird heute in Massen ausgespritzt..

Manche impfungen sind totaler mist: wer braucht Impfungen gegen dies und das, Leute die sich impfen lassen haben eine höhere Wahrscheinlichkeit das sie erkranken, manche sitzen deswegen im Rollstuhl, kein Arzt wird die die Wahrheit sagen wollen was in einer Impfung drin ist.. ich bin nicht geimpft und werde nicht einmal im krank, bekannte geimpfte werden im Jahr dauerkrank und schlucken Medizin. Sie sehen so fertig aus. Die Pharmaindustrie kann haufenweise an den Patienten verdienen, denn ein gesunder Patient kauft ja keine Medizin.

Ich will kein Kind in die Welt setzen, alles was in menschlicher Nähe kommt wird erschossen und die Erde wird vernichtet, die Natur wird verpestet. Tiere werden sinnlos für die Mode gequält und Tiere werden zur Belustigung gequält, siehe Stierkämpfe mit Matador. In der Fleischindustrie schaut's nichts anders aus, auch nicht in Deutschland... Schaut euch ma earthlings auf YouTube an das wird euch die Wahrheit zeigen und euch Verändern.. eine ganze Tierbefreiung Bewegungsgruppe wird als Terrororganisation abgestempelt, weil sie Tiere die genauso fühlen wie wir vor qualen und tot retten. Speziesmus und Rassismus

Und dann gibt's die Sache mit dem Geheimdienst der dich auslöscht wenn du den Staat ein Dorn im Auge bist, deine Familie wird Bescheid bekommen das du an einen Herzinfarkt gestorben bist, dabei haben sie dich vergiftet. Sowas gibts

sie wollen nicht das du nachdenkst, deshalb versuchen sie dich abzulenken mit neuen Smartphones, Technik, Markenklamotten, Partys usw. Und McDonalds unterstützt den Gazakrieg. Diese Welt ist so grausam, das war noch nicht mal alles. Wer die Wahrheit nicht sieht ist längst verloren, und das sind die meisten leider schon... Und selbst Jugendliche, befasst euch Mal damit das es so nicht weiterghen kann, und WIR SIND AUCH IRGENDWIE SELBST SCHULD DARAN, WIR HABEN ALLES ZUGELASSEN UND UNS SELBST VERSKLAVT!! Weil wir dumm sind. Dumme Menschen, dümmstes Geschöpf.

Respekt an diesen Kerl denn er hat ein 9 Minuten die ganze Wahrheit zusammengefasst https://youtu.be/PcHMn8_gNvg und mach mir echt Sorgen wie lange es noch dauert bis alles vernichtet ist. Wie denkt ihr wie es weitergeht?

Krieg Rap Anonymous Illuminati Neue Weltordnung Sorgen Staat Weltall
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Weltall

Was ist das für ein oranger Stern am Himmel?

6 Antworten

Wie lange dauert ein Lichtjahr? Und wie erkläre ich es meinem Sohn?

17 Antworten

Wie heißt dieser Trend mit dem Weltall?

2 Antworten

Wie lang dauert ein Flug von der Erde zum Mond? :D

9 Antworten

Die Zeit vergeht im Weltall langsamer. Alter man dann auch langsamer?

18 Antworten

Kann man die Zeit zurückdrehen wenn... (Frage zur Relativitätstheorie)

9 Antworten

Flackernder Stern

6 Antworten

Wie lange braucht ein Raumschiff ungefähr um ein Lichtjahr zurückzulegen?

14 Antworten

Wie funktioniert der Sprachcomputer von Stephen Hawking?

6 Antworten

Weltall - Neue und gute Antworten