Findet ihr, dass der Mensch wirklich tief in den Weltraum eindringen sollte / Mission von Elon Musk?

Wir haben gerade die Satelliten von Elon Musk über unseren Garten fliegen sehen. Eine ganze Reihe von Leuchtpunkten am Himmel, wie eine Perlenkette. Irgendwie ist das zwar cool, aber irgendwie macht es mir auch Angst.

Mein Bruder hat es dann ausgesprochen: "Also irgendwie geht mir das alles zu schnell."

Unzählige Satelliten im Weltraum, die uns den Anfang der Welt erklären sollen. Vielleicht ist es ja besser, wir wissen das alles gar nicht so genau.

Oder die geplante Zivile Raumfahrten als Ausflug. Irgendwie will ich das alles nicht haben. Nachdem wir die Erde zu betoniert, bebaut und ausgeraubt haben, machen wir im Weltraum weiter?

Diese Aktion soll desweiteren Informationen darüber liefern, ob es andere besiedelbare Planeten gibt. Auch das ist so ein Thema, das mir Angst macht.

Wir beuten unseren Planeten aus und dann siedeln wir halt um auf nen anderen Planeten, oder wie?

Ich finde, unser Platz ist hier auf der Erde und wir sollten versuchen mit dieser Erde so gut wie es geht, umzugehen.

Ich finde es auch nicht gut, dass Elon Musk anscheinend ins All schießen kann, was immer er will. Als diese ganzen Satelliten über mich flogen, kam mir schon der Gedanke, was, wenn die eines Tages als Waffe genutzt werden.

Schon viele Leute haben in ihrem Größenwahn geglaubt, alles richtig zu machen und das Beste für diese Welt zu sein. Ich persönlich sehe Elon Musk als eine solche Person an. Seitdem er seinen Sohn einen Roboter-Namen gegeben hat, ist der bei mir durch.

Ich halte nichts von Verschwörungstheorien. Elon Musk liefert aber genug offizielle Ideen und Aussagen, dass ich eine gewisse Angst vor ihm habe und ihm gefährlichen Größenwahn attestiere. Er selbst duldet ja keinerlei Kritik gegen sich.

Aber wie seht ihr das alles?

Erde, Menschen, Politik, Gesellschaft, Weltall, Weltraum, Elon Musk, Philosophie und Gesellschaft
Welches Element ist am Stärksten?

Wenn ihr ein Element bändigen könntet... für welches würdet ihr euch entscheiden?

Luft - ihr könnt Luft bändigen, mit geeigneter Kleidung fliegen (wenn ihr von einer geringen Höhe springt) und was euch so gefährlich machen könntet? Ihr wärt in der Lage die Luft aus den Lungen eures Feindes zu bändigen

Erde - ihr könntet Erde bändigen. Durch intensives und langes Training wärt ihr vllt in der Lage Metall zu bändigen. Im seltensten Fall könntet ihr die Erde zu Magma verflüssigen und bändigen (aber äußerst unwahrscheinlich). Um bändigen zu können, braucht ihr natürlich Erde. Da nicht jeder Metall bändigen kann, würdet ihr an einigen Orten nicht bändigen können.

Wasser - ihr könntet Wasser bändigen. Ihr wärt in der Lage, Wasser zu gefrieren und sogar Wasser aus Pflanzen und der Luft zu entziehen. Durch intensives Training wärt ihr in der Lage Blut zu bändigen. Im seltensten Fall könntet ihr mit dem Wasser auch Verletzungen heilen (aber natürlich nicht jede Verletzungen und Erkrankungen). Eure Fähigkeiten wären abhängig vom Mond. Um Wasser zu bändigen, benötigt ihr natürlich Wasser. Seit ihr in einem Raum ohne Wasser, könntet ihr also nicht bändigen.

Feuer - ihr wärt in der Lage Feuer zu bändigen. Zudem könnt ihr Blitze erzeugen. Ihr könntet zudem fliegen. Eure Fähigkeiten wären von der Sonne abhängig. Ihr könntet überall bändigen. Ihr könntet euch zudem aufwärmen.

Luft 40%
Wasser 30%
Feuer 20%
Erde 10%
Erde, Wasser, Feuer, Bändigen, Luft

Meistgelesene Fragen zum Thema Erde