Top Nutzer

Thema Schwangerschaft
  1. 55 P.
  2. 50 P.
  3. 40 P.
  4. 35 P.
Lässt das Interesse in der Schwangerschaft nach?

Moin Zusammen,

meine Freundin ist jetzt im anfang 8 Monat schwanger und ich habe schon seit mehreren Monaten das empfinden, das meine Freundin sich zurückzieht, mich abweist und wenig Interesse an meiner Person zeigt.

Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht oder auch an die Frauen unter euch, ist das normal?

Wie geht Ihr damit um? Ich komme die letzten Monate damit nicht so gut zurecht.

Ich hab Verständnis dafür, das bei einigen Frauen während der Schwangerschaft die die Zweisamkeit nachlässt, weil man mit sich selbst und der Schwangerschaft dermaßen beschäftigt ist, das man halt manchmal keine Lust auf den Partner hat und der weibliche Körper einer echt großen Veränderung ausgesetzt ist.

Ich habe bis dato wirklich versucht viel Verständnis aufzubringen und unterstütze Sie auch täglich bei all Ihren Problemen, Sorgen und Gedanken.

Aber es ist halt wirklich so das von meiner Partnerin wenig bis gar nichts auf der zwischenmenschlichen Ebene kommt. Wir geben uns morgens und Abends ein Bussi und das wars. Es finden keine Umarmungen mehr statt, es wird nicht mehr gekuschelt, es kommt Ihrerseits kein ich liebe dich oder mal nette Worte nichts. Wir wohnen wie beste Freunde zusammen die sich im Alltag unterstützen und funktionieren.

Ich habe auch schon mehrmals mit Ihr das Gespräch gesucht und Ihr erklärt was mir fehlt. Aber entweder bekomme ich keine Antwort darauf und Sie weicht aus oder Sie meint es ist halt so weil Sie schwanger ist.

Bitte versteht mich nicht falsch, klar werden jetzt einige sagen, junge du hast jetzt die Füße still zu halten da musste jetzt durch. Oder mach ich Ihr doch keinen Druck usw.

Das mache ich alles. Nur wie geht man damit am besten um? Ist das Normal? Ich fühle mich ziemlich abgewiesen. Unsere Beziehung rückt iwie in den Hintergrund und ich habe die Befürchtung wenn unser Kind da ist, wir noch weniger voneinander haben und irgendwann uns auseinander leben :-(

Man muss hinzufügen das wir bereits seit 1-2 Monaten alles was das Baby braucht zusammen haben. Das Kinderzimmer ist eingerichtet und aufgebaut, finanziell sind wir gut solide aufgestellt und auch wenn das Baby kommt sind wir Familaer so aufgestellt das wir Unterstützung haben. Das habe ich Ihr auch alles schon erklärt um Ihr jegliche Sorge zu nehmen.

Wie ich mit Ihr das Gespräch gesucht habe und Sie fragte wie Sie das ganze sieht, weicht Sie meist der frage aus oder sagt gar nichts. Sie fühlt sich leer, Sie weiß nicht was Sie sagen soll usw.

Für sachliche Antworten mit Meinungen oder Erfahrungswerte wäre ich dankbar.

Freundschaft Schwangerschaft Baby Ehe Liebe und Beziehung Partnerschaft schwanger
13 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Schwangerschaft

Darf ich einen Schwangerschaftstest abends machen?

15 Antworten

Was ist Trockensex

11 Antworten

Kann man beim Spermienschlucken schwanger werden?

17 Antworten

Soll man einen Schwangerschaftstest nur morgens machen oder ist die Uhrzeit egal?

13 Antworten

Kann man einen Schwangerschaftstest auch während der Periode machen?

24 Antworten

Warum habe ich Regelbeschwerden, aber keine Blutung?

6 Antworten

Wie weit muss Sperma in die Vagina um Schwanger zu werden?

9 Antworten

schwanger von tieren?

24 Antworten

Wie lange kann sich die Periode verschieben. Kann sie ganz ausbleiben. Und wenn ja, warum?

13 Antworten

Schwangerschaft - Neue und gute Antworten