Top Nutzer

Thema Schwangerschaft
  1. 15 P.
  2. 5 P.
Erst Zwischenblutung, dann ausbleiben Abbruchblutung?

Hallo,

Ich habe eine Frage bzgl. der Periode bzw. Abbruchblutung.

Ich nehme die Pille Maxim seit ca. 6 Monaten. Seit 3 Wochen habe ich mit meinem Freund GV ohne Kondom, die Pille nehme ich allerdings sehr gewissenhaft, habe sie nie vergessen, zu spät genommen und Durchfall oder Erbrechen hatte ich in den 4 Stunden nach der Einnahme auch nicht.

Nun habe ich seit einigen Wochen immer mal wieder Bauchschmerzen, die möglicherweise von Verwachsungen im Bauch kommen können (wird auch demnächst mit einer Bauchspiegelung operiert), allerdings auch immer wieder Unterleibsschmerzen- bzw. Ziehen, extreme Brustschmerzen und vorletzte Woche eine drei Tage anhaltende, schwache Zwischenblutung, die aussah wie meine Mens. Ich war jetzt wegen der Beschwerden schon zweimal bei meiner Frauenärztin, sie hat einen Anstrich, Ultraschall und Urintest gemacht (alles in Ordnung) und mir eine Salbe gegen die Brustschmerzen (mit Progesterol) verschrieben( hat aber nicht geholfen, daher sollte ich sie wieder absetzen). Nun hat sie mor Mastodynon Tropfen verschrieben, die meine Hormone wieder ins Gleichgewicht bringen sollen, sie meinte aber, sie geht davon aus, wenn ich meine Blutung bekomme , würden die Schmerzen vermutlich von selbst weggehen. Nun bin ich am Mittwoch in die Pillenpause gegangen, hätte normaler Weise um Freitag meine Blutung bekommen sollen. Nun ist Montag, und ich habe immer noch keine! Auch keine Anzeichen dass sich was anbahnt, außer eben dieses dauernde ziehen im Unterleib (z.T. in Blasengegend).

Nun meine Frage: Woran kann es liegen, dass meine Blutung nicht kommt? Etwa an der Zwischenblutung, oder kann es etwa sein, dass ich trotz korrekter Pilleneinnahme schwanger bin??! Antibiotika habe ich auch keine genommen.

Hat jemand schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir helfen? Ich werde langsam wirklich verrückt! :( Und am Mittwoch müsste ich ja auch wieder mit der Pilleneinnahme beginnen. :/

Liebe Grüße

Schwangerschaft, Pille, Verhütung, Gesundheit und Medizin, Hormone, Periode, schwanger, Abbruchblutung
2 Antworten
Hormonstörungen oder Schwangerschaft?

Hallo allerseits:)

Derzeit mache ich mir wieder einmal etwas Sorgen. Ich hatte vor wenigen Wochen (2 evtl 3 Wochen) mehrmals ungeschützten Gv mit meinem Partner. Er ist nicht in mir gekommen und zog vorher sein Geschlechtsteil raus. Zu diesem Zeitpunkt nahm ich noch nicht die Pille, wir wussten dass es natürlich gefährlich sein kann ungeschützten Verkehr zu haben ohne die Pille einzunehmen.

Nun denn, habe ich meine Periode später bekommen als ich sollte, mein letzter Zyklus ging auch ungefähr 35 Tage lang, bis zum 5. Dezember. Da setzte meine Periode endlich ein. Anfangs war ich erleichtert aber langsam kommen die Sorgen wieder zurück, denn meine Periode ging länger als sonst. Normale Länge meiner Menstruation wären 5 und die Länge meines Zyklus 28 Tage, beides hat sich verändert.

Meine Periode hält bis jetzt immernoch an (11.12.) 2 Tage länger als sie eigentlich sein sollte, aber die Blutung ist derzeit schwach. Am 1. Zyklustag, also 5. Dez. habe ich zum ersten Mal die Pille eingenommen, kann es also an der Pille liegen dass meine Periode länger ist?

Was noch seltsam ist; am 29.10. nahm ich die PiDaNa ein da unser Kondom geplatzt ist, 3 Tage nach meiner Periode. Und 3 Tage nach der Einnahme der PiDaNa bekam ich eine starke Zwischenblutung, ging deswegen auch zum FA zur Untersuchung, sie meinte in den nächsten 2 Wochen sollte meine Periode ungefähr einsetzen, dennoch bekam ich meine Periode erst 3 Wochen nach dem FA Termin.

Kann es sein dass mein Zyklus wegen der PiDaNa so lang andauerte? Oder kann es sein dass diese Blutung eine Einnistungsblutung ist, und ich möglicherweise Schwanger bin? Bitte um ernstgemeinten Rat.

Schwangerschaft, Pille, Sex, Gesundheit und Medizin, Pille danach
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Schwangerschaft

Was ist Trockensex?

12 Antworten

Kann man beim Spermienschlucken schwanger werden?

17 Antworten

Darf ich einen Schwangerschaftstest abends machen?

15 Antworten

Warum habe ich Regelbeschwerden, aber keine Blutung?

6 Antworten

Wie weit muss Sperma in die Vagina um Schwanger zu werden?

9 Antworten

Soll man einen Schwangerschaftstest nur morgens machen oder ist die Uhrzeit egal?

13 Antworten

Kann man einen Schwangerschaftstest auch während der Periode machen?

24 Antworten

schwanger von tieren?

24 Antworten

Kann man durch Selbstbefriedigung schwanger werden?

41 Antworten

Schwangerschaft - Neue und gute Antworten