Top Nutzer

Thema Verhütung
  1. 15 P.
  2. 10 P.
Komischer Typ? Hilfee?

Hey, 

ich bräuchte mal euren Rat :)

Bitte denkt nicht, dass ich dumm bin, mir ist das einfach so peinlich.

Also ich (24, noch Jungfrau) habe einen Typen (38) auf einer (seriösen :D ) Datingseite kennengelernt und habe die letzten Tage dort mit ihm geschrieben. Aber irgendwie hab ich bei ihm ein ziemlich komisches Gefühl: Es fing mit der Frage an, ob ich auf dominante Männer stehe und er gerne die Frau beim Sex führt und das verlangt, was er gerne möchte und auf bestimmte Sachen beim Sex steht. Dann meinte ich halt, dass ich noch unerfahren bin, aber das trotzdem interessant klingt. Er wollte mich dann gerne entjungfern und hat mir das auch alles beschrieben, wie er das gerne machen wollte, er wollte aber erst mal mit oralsex anfangen, um mich nicht zu „überfordern“ :D Außerdem halber mich auch so Sachen fragt, was meine Körbchengröße ist und was für Dessous ich habe und so nen Kram. Was ja ganz okay ist eigentlich. Er wollte dann gerne Fotos von mir in Dessous, wo ich meinte, dass ich noch ein paar Tage warten will, haben dann normale Fotos ausgetauscht.

Jetzt kommt das ganz Absurde: Er will nicht verhüten, mit Kondom auf keinen Fall und er will auch nicht, dass ich die Pille nehme oder sonstige Verhütungsmittel. Er meint, dass er die fruchtbaren Tage ausrechnen will, also an den unfruchtbaren Tagen normal Sex und an den fruchtbaren mit Rausziehen. Ich weiß, dass das sehr unsicher ist und ich eigentlich auf keinen Fall ein Kind will, weil noch im Studium und generell eher unreif :D Ich hab ihn dann gefragt, was wäre wenn ich schwanger werden würde. Er meinte dann, dass ich. Mich auf ihn verlassen könne, aber es „wunderschön“ finden würde, wenn es passiert und wir dann Verantwortung für den Nachwuchs übernehmen würden.. also er würde sich auf jeden Fall um das Kind kümmern. Ich kann aber irgendwie gar nicht verstehen, warum er es drauf anlegt und komplett auf Verhütungsmittel verzichten möchte, er spürt ja nichts wenn ich verhüte.. Aber er schrieb, dass er das Intimste/ Natürlichste überhaupt mit mir erleben möchte, mit Verhütung wäre es ein oberflächliches Abenteuer. Aber den Grund versteh ich trotzdem nicht, ihr?? 

Er sucht was Festes (mit Ehe, Haus, Kindern) und hat einen sehr guten und sicheren Beruf, will sich aber mit mir zum Sexdate treffen und mit mir shoppen gehen, aber sonst eigentlich ne normale Partnerschaft. 

Ich bin voll unsicher, was ich machen soll. Irgendwie klingst das alles interessant und aufregend und optisch ist er ganz okay, also nicht mein Traumtyp aber ganz in Ordnung, aber auch echt komisch und beängstigend, weil ich halt noch Jungfrau bin und so.. Und dass es ihm so sehr um den Sex geht, der macht da ja schon voll den Hehl drum.

Was würdet ihr mir raten, was denkt ihr über das Ganze?

Danke schon mal für eure Antworten!! :)

Dating, online, Freundschaft, Sex, Verhütung, Liebe und Beziehung, Typ, onlinedate, komisch, Probleme, Hilfe
9 Antworten
Schwanger trotz Pille, wie genau möglich?

Schwanger trotz Pille , wie ist das möglich? Was beeinträchtigt eventuell die Pille?

Ich nehme Asmueta 20. tägliche Einnahme , kein mal vergessen , habe extra den Blister nachgezählt.

in der Zeit während der Einnahme nahm ich verstärkt Schmerzmittel , paracetamol, Ibuprofen, Arilin und ein in Tropfen verabreichtes Schmerzmittel , Name mir gerade unbekannt, Teebaumöl - Johanniskraut aufgrund von Zahnschmerzen , dies auf den Zahn getupft und in einem Glas mit ca 10-12 Tropfen gemischt, die ganze Einnahme erfolgte aufgrund von schmerzen vom Weisheitszahn und einem anderen Zahn der Probleme machte.

in meiner Pillen Packung steht bei Erkrankung von Migräne wirkt die Pille nicht? Wie ist das gemeint?

Nun bin ich schwanger , laut Arzt1 eine eileterschwangerschaft die gewandert sei , nun am richtig fleck ist derzeit aber „unterentwickelt“ zu niedriger HCG wert im Blut.

Arzt2 behaupte es gäbe einen Verdacht der würde sich innerhalb einer Woche bestätigen. Erneute HCG Probe.

Arzt3 meinte es wäre alles gut , man sieht es ja am Monitor. Man würde Montag bei erneutem Termin sehen ob dies so bleibt.

Keine erneute Probe vom HCG wert auch auf Wunsch von meinem Freund nicht , die Ärztin meinte es wäre „unnötig“

kann mir jemand sagen warum ich schwanger bin und sich die Schwangerschaft so dermaßen komisch äußert?

keine Anzeichen , nichts .

heftige Schmerzen mit Erbrechen.

und ein ständiges ziehen in meiner Meinung nach der Eierstöcke.

bitte ganz dringend um euren Rat!!!

Schwangerschaft, Pille, Krankheit, Verhütung, Arzt, Frauenarzt, Gesundheit und Medizin, Krankenhaus, schwanger, Pille trotzdem Schwanger
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Verhütung

Wann nach Spirale einsetzten wieder Sex?

6 Antworten

Erfahrungen mit der Spirale Jaydess®?

47 Antworten

kann ich schwanger werden, wenn er Nicht in mir kommt?

23 Antworten

wie lange muss die pille im körper sein um komplett "verdaut" zu werden?

6 Antworten

Wie viele Orgasmen kann eine Frau hintereinander haben?

26 Antworten

Hormonfreie Verhütung mit IUB?

19 Antworten

Darf man auch als Mann die "Pille danach" kaufen?

11 Antworten

Pille 1.Stunde zu spät genommen

16 Antworten

Wie erkennt man, dass man schwanger trotz Einnahme der Pille ist?

34 Antworten

Verhütung - Neue und gute Antworten