Sollte ich Sorge haben Schwanger zu sein?

Hallo Zusammen,

Ich habe folgendes Problem bzw. Sorge:

Ich hatte mit meinem Freund einen kleinen Unfall beim Geschlechtsverkehr. Wir haben nur mit Kondom verhütet. Irgendwann ist dies abgerutscht. Wann genau wissen wir nicht. Wir schätzen, dass wir es erst nach 2-3 Minuten bemerkt haben und somit 2-3 Minuten ungeschützten Geschlechtsverkehr hatten.
Natürlich haben wir sofort aufgehört als wir es bemerkt haben. Er ist nicht gekommen.
Leider war es zu spät für die Pille danach, da mein Eisprung bereits stattgefunden hat. Jedoch wahrscheinlich ein bis zwei Tage davor. Auf jedenfall war dies sehr knapp.

Das Ganze war ca. ein Monat her.
Nach dem Geschlechtsverkehr habe ich ungefähr zum regulären Zeitpunkt meine Tage bekommen. Diese waren normal lang und auch normal doll.
Nun wäre ich vor drei Tagen wieder mit meinen Tagen dran. Kurz bevor ich meine Tage bekommen sollte, bekam ich eine Schmierblutung. Diese ist nun aber wieder weg und bis jetzt gibt es keine Aussichten auf meine Periode.

Eigentlich habe ich mir nachdem ich zum ersten Mal nach dem Geschlechtsverkehr meine Periode bekommen habe keine weiteren Gedanken gemacht.
Jetzt habe ich leider doch ziemlich Angst, dass etwas schief gegangen ist.

Was meint ihr?
Sind meine Sorgen begründet?
Würdet ihr an meiner Stelle einen Test machen oder erstmal die Nerven behalten und abwarten?

Danke schon einmal im Voraus.

(Ich bitte wirklich um ernsthafte Antworten).

Medizin, Angst, Schwangerschaft, Pille, Sex, Verhütung, Geschlechtsverkehr, Gesundheit und Medizin, Kondom, Liebe und Beziehung, schwanger

Meistgelesene Fragen zum Thema Kondom