Promovieren nach dem dualen Studium Ingenieurwesen Fachrichtung Formgebung - Möglichkeiten?

Hallo Community,

ich habe noch ein paar Fragen zu einer Weiterbildung/ Promotion nach einem dualen Studium Ingenieurwesen mit der Fachrichtung Formgebung.

1.) Ich habe zeitnah ein Vorstellungsgespräch für einen dualen Studienplatz Ingenieurwesen mit der Fachrichtung Formgebung. Ich habe noch nicht so wirklich begriffen, inwiefern dieser Studiengang mit dem Studiengang Ingenieurwesen mit der Fachrichtung Maschinenbau zusammenhängt, mein ursprünglicher Wunsch... Klar sind die Themen sehr ähnlich, aber bei diesem Studiengang bin ich defintiv kein Maschinenbauer, also es sind zwei getrennte und unabhängige Studiengänge?

2.) Prognose: Was ist auf dem Markt gesuchter: Ingenieurwesen mit der Fachrichtung Formgebung oder Maschinenbau?

3.) Kann man bei dem Studiengang Ingenieurwesen Fachrichtung Formgebung überhaupt einen Master erreichen oder ist es nur ein Bachelor Studiengang?

4.) Wenn der Studiengang nur als Bachelor ausgeschrieben ist, was habe ich dann für Möglichkeiten, mich zum Master weiterzubilden, falls es im Unternehmen diese Möglichkeit nicht gibt? Kann ich den Master auch in Form eines weiteren dualen Studium noch bei einem anderen Unternehmen absolvieren, oder ist das eher sehr unüblich? Oder kann ich nach dem dualen Studium meinen Master auch "normal" an der Uni absolvieren, also nicht in der Form eines dualen Studiums?

5.) Kann ich beim Ingenieurwesen der Fachrichtung Formgebung überhaupt promovieren, denn das ist langfristig mein Ziel? Dass es im Maschinenbau möglich ist, ist ja klar, aber ich habe noch nie von einem promovierten Ingenieur mit der Fachrichtung Formgebung gehört.

6.) Schon beim Vorstellungsgespräch von meinem Ziel des Masters bzw. gar der Promotion sprechen, oder wirkt das zu hochnäsig, wenn ich noch nicht mal das Abi in der Tasche habe?

Vielen Dank und Grüße carbonpilot01

Studium, Mathematik, Technik, Bildung, Duales Studium, Abitur, Doktor, Ingenieur, ingenieurwesen, Maschinenbau, Physik, Promotion, promovieren, Uni, Universität, doktortitel, Formgebung
2 Antworten
EElektrotechnik - Hilfe bei den Berechnungen?

Guten Abend liebe Community,

Ich steh hier grad echt auf dem Schlauch. Mein Kopf raucht mittlerweile. Ich hab Schwierigkeiten diese Aufgaben zu lösen. Wann mir jmd evtl helfen, bzw Tipps für ansätze geben wie ich diese Aufgaben lösen kann? Danke im Voraus.

1) In einen Verbraucher fließen 2Milliarden Elektronen. Die Spannung am Verbraucher beträgt dabei 6242V. Welche elektrische Arbeit wurde an diesem Verbraucher verrichtet?

2) Auf einer Leiterplatte befindet sich eine Kupferschicht von 35µm Mächtigkeit. Der Leiterzug auf dieser Leiterplatte verbindet zwei Bauelemente und soll eine Länge von 6cm aufweisen.

Wie breit muss der Leiterzug gewählt werden, um bei einer Temperatur von 60° einen Widerstand unter 30mΩ zur Verbindung der Bauelemente zu realisieren? b=......[mm]

Welchen Widerstand weist der Leiterzug bei 20°C auf? R=........ [mΩ]

3) Ein Kabel im Kraftfahrzeug werde mit dem Querschnitt A=4mm² ausgeführt. Die maximale Stromdichte darf 5A/mm² sein. Wie hoch darf der Auslösestrom der Sicherung maximal sein? I=...

4)Ein Kupferdraht habe einen Querschnitt von A=2,5mm².  Welchen Widerstand besitzt dieser Draht bei einer Länge von 25m und 20°C?  Widerstand R20= ... [Ω]

Auf welchen Wert ändert sich der Widerstand bei 120°C?  Widerstand R120=.... [Ω]

5) In einer Blei-Gel-Batterie wird die Energie W=4,32MWs chemisch gespeichert? Die Nennspannung beträgt U=12V. Hinweis: W=Q*U, beachten Sie die Einheiten Wie hoch ist die Ladung der Batterie in [Ah]?  Q= ...

6) Welcher spezifische elektrische Widerstand  ergibt sich für einen Kupferleiter bei einer Temperatur von 180°C? Um welchen Faktor erhöht er sich gegenüber der Raumtemperatur von 20°C? spezifischer Widerstand rho180=.... [Ωmm²/m] k120=rho180 /rho20  = ....

7) Ein Kabel im Kraftfahrzeug werde mit dem Querschnitt A=10mm² ausgeführt. Die maximale Stromdichte darf 4A/mm² sein. Wie hoch darf der Auslösestrom der Sicherung maximal sein? I=...

Technik, Elektronik, Elektrik, Elektrotechnik, Ingenieur, Maschinenbau, Physik, Technologie, Auto und Motorrad
3 Antworten
Studium, wie viel versteht man wirklich?

Guten Abend Forenfreunde,

Ich hätte heute mal eine Frage an Studenten, Absolventen oder einfach Leute mit Erfahrungen was ein technisches Studium angeht.

Aktuell bin ich an einer Hochschulen eingeschrieben und gehe dem Studiengang Wirtschaftsingenieur nach, morgen geht meine erste Woche der Vorlesungsbesuche zu Ende und habe jetzt schon den Unterscheid zur Schule zu spüren.

Um mal mehr auf meine eigentliche Frage einzugehen, gerade in Mathe und dem Fach "Grundlagen der E-Technik" weiß ich vielleicht zu 70 % was da vorne an der Tafel abging, ist das normal?

Versteht man wirklich immer alles was die Profs so reden, muss man das überhaupt ? Oder sollte man sich wirklich an Klausurrelevante Themen halten? Bzw die Beschaffung und Bearbeitung von Altklausuren in diesen Fächern ? Denn bei unserer Gruppe bin ich noch jemand der viel davon versteht im Gegensatz zu anderen, wie aber bereits erwähnt verstehe ich anfangs nicht alles. Selbst Studenten aus dem höheren Semestern sagen sie haben selbst nie alles zu 100% verstanden, aber mit Lernen und Fleiß kommt man irgendwie doch durch.

Beispielsweise war ich in Mathe immer sehr fit, die erste Mathevorlesung beinhaltete die "WIEDERHOLUNG" mathematischer Mengen und Operationen, Dinge und Rechenregeln die eigentlich jeder drauf hat, aber als der Prof angefangen hat mit mathematischen Beweisen und Folgerungen habe ich echt nix mehr geschnallt, jeder andere auch nicht und so etwas macht mir wirklich Selbstzweifel.

Sagt mal eure Erfahrungen, ich bin nicht der Typ der aufgibt, nur interessiert mich das mal wie es vielleicht bei Absolventen war oder bei aktuellen Studenten.

Mfg

Studium, Schule, Ingenieur, ingenieurwesen, Studentenleben, Universität, Wirtschaftsingenieurwesen, Absolventen, Ausbildung und Studium
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Ingenieur

Zugfestigkeit von Schraube M12 8.8

3 Antworten

Wie weit kann man mit einem Hubschrauber fliegen?

4 Antworten

wie lange studiert man damit man Ingenieur wird? Und wo?

3 Antworten

Ottomotor Kenngrößen?

1 Antwort

Wie werde ich Waffen-Ingenieur?

5 Antworten

Ab wann bekommt man den Titel Dipl. Ing?

8 Antworten

Anteil Bewehrung in Stahlbetonbauteilen

3 Antworten

Studium fertig...

12 Antworten

Kosten eines Autoaufzuges?

5 Antworten

Ingenieur - Neue und gute Antworten