"Ausversehen" Schule geschwänzt, habt ihr ausreden?

Hallo, ich habe meine mathe hausaufgaben nicht gemacht und hab auch generell alle meine online hausaufgaben nicht nachgeholt bzw gemacht. Ich bin normalerweise sehr gut in der schule, aber ich bin echt unmotiviert geworden. Heute hatte ich schule ( habe 2 mal in der woche schule) und bin um 06:30 aufgestanden. Dann hab ich mich aber wieder hingelegt weil ich einfach keine lust mehr hatte und ich wusste das ich anschiss von meiner mathe lehrerin kriegen würde wegen den hausaufgaben. Ich bin dann um 9:45 aufgewacht und wollte dann einfach nicht mehr zur schule deswegen bin ich zuhause geblieben. Meine mutter hat. Bis jetzt noch nichts gemerkt, weil sie nicht weiß das ich heute schule habe. Das klingt sehr verantworzungslos aber meine mutter hat viel zu tun (arbeit und sowas) deswegen macht meine große schwester eher so meine schulsachen. Das problem ist, das meine große schwester bemerken wird das heute schule war und ich irgendwas sagen muss, weil sie es meimer mutter sagen wird und die beiden werden mich dann ankacken. Ich brauche 1. Irgendeine ausrede warum ich nicht gegangen bin (ich will nicht sagen das ich gegangen bin, weil ich angst habe die werden es mir irgendwie nicht glauben weil sie eh was aus meinem zimmer gehört haben) und 2. Eine entschuldigung schreiben (vielleicht macht es dann meine mutter wenn ich eine gute ausrede habe aber zur sicherheit vielleicht) und vielleicht könnte ich auch einfach sagen das ich dachte das heute mittwoch wäre oder so aber dann werde ich ja so oder so ärger bekommen. Ich fänd eine ausrede wie "ich musste brechen oder mir war schlecht" ganz gut, aber dann würde sie sagen das ich es ihr sagen sollte. Was ist denn so eine gute ausrede, wo meine muter sagt das es nicht schlimm ist oder sowas.

Danke im vorraus

Mutter, Schule, Freundschaft, Eltern, Ausrede, hilflos, Liebe und Beziehung, Schwänzen
7 Antworten
Hat mir jemand einen guten rat:/?

Hallo ich bin fast 16 jahre alt und habe seit 7 Monaten einen 19 jährigen freund. Zwischen uns funktioniert es eigentlich auch echt gut. Nur gibt es ein Problem - meine Eltern.

Erst nach ein paar Monaten habe ich ihnen von ihm erzählt (aber nicht das wir zusammen sind sondern nur ganz normale freunde). Ich habe zu meinen Eltern gesagt ich hätte ihn zufällig kennen gelernt. Meine Eltern fanden das gar nicht gut vor allem da er 19 ist. Sie kennen ihn nicht mal und wollen auch nicht das wir kontakt haben da sie meinen das ginge vom alter her nicht,er hätte ganz andere Interessen usw...

Das ding ist vor ein paat Tagen hat sich rausgestellt ich darf allgemeinmit überhaupt keinenJungs befreundet sein. Ich finde das echt krass und verstehe das Problem meiner Eltern einfach nicht.Mit meinen Eltern will ich darüber aber nicht reden da ich sehr schüchtern bin und man mit ihnen über solche Themen gar nicht gut reden kann. Wir haben auch keine spezielle Religion oder sonstiges daran kann es also auch nicht liegen.

Eigentlich ist es doch normal in meinem alter eine Beziehung zu haben oder??

Ich habe keine Ahnung was ich tun soll. Weiterhin das ganze geheim halten? Falls ja wäre ich sehr dankbar über ausreden für meine Eltern wo ich in der Zeit dann immer bin weil ich langsam echt keine ideen mehr hab.

Das ich bei einer Freundin bin kann ich nicht sagen,da ich nur fake Freunde habe die mich verraten würden und meine Eltern würden da dann überall nachfragen. Shoppen oder derartiges geht auch nicht da ich auf dem land wohne und das nicht alleine darf. So rausgehen funktioniert auch nicht da ich dann meine Geschwister alle mitnehmen muss.

Ansonsten hat jemand eine idee was ich in der Situation tun kann?? Langsam weiß ich echt nicht mehr weiter.:/

Lg

Freundschaft, Freunde, Beziehung, Eltern, Ausrede, Liebe und Beziehung
8 Antworten
Was möchte sie warum sagt sie das nur mir?

Hi Community,

Ich habe so ein Problem. Ich habe eine gute Freundin, die immer zu mir meint, dass ich die allerbeste bin und so. Aber ich weiß, dass es nicht stimmt weil sie jemand anderes so eingespeichert hat und mich nur mit meinem Namen und Herz. Dazu noch lügt sie mich damit an, dass keiner sie hübsch findet außer ich, doch ich habe zufällig in einem Chat gesehen, wo ihre Ibf geschrieben hat, dass sie hübsch ist. Sie hat nur die Nachricht geliket. Wenn ich ihr schreibe, dass sie hübsch ist schreibt sie immer, "neinnn, du bist hübscher" und so weiter. Ich fühle mich verarscht. Sie vermisst andere freunde, obwohl wir uns auch nicht lange gesehen haben. Sie will mit anderen telefonieren, obwohl sie öfter mit mir schreibt (sie schreibt mich freiwillig an). Ihr fällt nie ein mich zu fragen, ob wir telefonieren können. Ich schreibe sie selten an, weil sie meist zuerst schreibt oder immer wenn ich sie anschreibe hat sie keine Zeit oder sie benimmt sich komisch. Sie findet immer ausreden, um sich nicht zu treffen. Sie markiert mich total oft in ihren stories, das macht sie bei anderen nie. Sie erzählt mir Geheimnisse und meint ,dass nur ich das weiß usw. Ich weiß nicht, was ich tun soll und warum sie so ist? Was ist eure Meinung dazu? Ich bin Weiblich und 14.

LG Strawberry620

Freundschaft, Menschen, Kommunikation, Psychologie, Aufmerksamkeit, Ausrede, beste Freundin, bff, Charakter, Emotionen, labern, Liebe und Beziehung, lügen, Treffen, aufmerksam-machen, Komisches Gefühl, komisches Verhalten, Übertreibung, Vortäuschung, Verarschung, Fake-friends, Wieso, Warum
3 Antworten
Ausrede, dass ich noch keine richtige Frisur habe?

Hallo,

ich bin ein Junge und bin vor kurzem 12 Jahre alt geworden. Meine Eltern leben getrennt und verstehen sich nicht wirklich gut. Mein Vater drängt mich seit längerem dazu, dass ich mir beim Friseur eine richtige Frisur (mit Unterschnitt) machen lasse.

In den Faschingsferien war ich bei ihm und er hat mich nach meinem nächsten Friseurtermin gefragt. Ich habe ihm gesagt, dass ich am Montag habe. Das stimmte auch, ich hatte den Termin letzte Woche Montag. Aber meine Mutter findet, so wie die Haare aktuell sind, passt es, und wenn es zu kurz ist, würde es doof aussehen. Ich möchte das gerne auch mal ausprobieren, aber ich finde, es ist noch ein bisschen zu früh.

Das werde ich ihm in ein paar Wochen auch noch mitteilen, allerdings habe ich im Moment keinen Nerv für Diskussionen mit ihm, weil ich auch noch sehr viele Klassenarbeiten in der Schule habe und daher etwas Stress habe.

Nun zu meiner eigentlichen Frage: Ich bin am Wochenende wieder bei meinem Vater und er wird mich sicherlich fragen, warum ich mir keine ,,richtige" Frisur machen lassen habe. Auf Diskussionen habe ich(wie oben schon geschrieben) aber auch keine Lust. Die Ausrede, der Friseurtermin wurde abgesagt/verschoben funktioniert nicht, weil man ja sieht, dass ich beim Friseur war und außerdem verschiebt man den Termin ja dann nicht so weit(über zwei Wochen) nach hinten.

Welche andere Ausrede kann ich ihm sagen, dass ich noch keine Frisur habe?

Frisur, Ausrede, Liebe und Beziehung
4 Antworten
Antwort auf die Frage “hast du einen Freund” wenn man noch nie einen hatte?

... und das nicht zugeben will.

Ich habe so eine Freundin, die ich selten sehe, kaum Kontakt habe (vielleicht kann man sie deswegen auch nicht so als Freundin bezeichnen) und die das komplette Gegenteil von mir ist.

Sie hat sehr viel Freunde, ist überall beliebt, während ich einen eher kleinen Freundeskreis habe und seltener raus gehen.

Das Problem ist, dass ich sie bald wieder sehe und mir sicher bin, dass sie wieder die gleiche Frage stellen wird. Nämlich, ob ich einen Freund habe. Die Antwort ist nein. Dann wird sie fragen, ob ich einen hatte und darauf muss ich ebenfalls mit nein antworten. Ich bin seit 19 Jahren Single.

allerdings will ich nicht, dass sie das weiß. Bzw. Gut möglich, dass sie es schon weiß, weil sie halt viele Kontakte hat, aber mir war das schon unangenehm, als sie mich das erste Mal danach gefragt hat. Damals war ich ca. 15 und in der ganzen Zeit hat sich nichts geändert. Außerdem ist mir er leider nicht egal, was sie über mich denkt, weswegen ich auch nichts unhöfliches, wie “das geht dich nichts an” antworten will.

Klar, ich könnte Lügen, aber das will ich nicht, weil das viel zu schnell auffliegt. Die Wahrheit sagen will ich aber auch nicht. So Sachen wie “das muss einem nicht peinlich sein” oder “jeder soll dann einen Freund haben, wenn er bereit dafür ist” helfen mir überhaupt nicht weiter. Ich hätte nämlich echt gerne einen Freund, aber ich traue mich nicht. Ich bin einfach zu schüchtern.

Also, was kann ich ihr sagen, wenn ich weder Lügen, noch die Wahrheit sagen kann?

Ich brauche driiiiingend gute Vorschläge.

Danke 💕

Freundschaft, Freunde, Beziehung, Ausrede, Freundin, Liebe und Beziehung, Lüge
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Ausrede