Warum gibt es so viele Menschen die Christen geradezu verachten? Nur weil wir nicht die gleichen Werte Teilen?

Ich verstehe das nicht. Die werden teilweise sehr aggressiv wenn man mit denen über das Christentum redet.

Dann gibt es noch "Woke" Christen die sagen wahre Christen sollten alles akzeptieren, und das einzige was zählt ist "nett" zu sein.

Aber warum gibt es gerade heutzutage so viele Leute die das Christentum ablehnen?