Existenz Gottes: Hat mein Arzt recht oder Oma Ruth (s.D.)?

Mein Arzt ist glaube ich sehr gläubig. Er hat eine Bibel neben den Medizinbänden im Sprechzimmer stehen und einen Kalender mit frommen Psalmen an der Wand. In der Sprechstunde meinte er mal, Gott schenkt ihm die Kraft für den alltäglichen Kampf mit den gesetzlichen Krankenkassen und nervigen Pharmavertretern. Man merkt bei ihm so richtig, dass er nach den Glaubenssätzen und Geboten lebt. Er sagte mal, mit Gottes Hilfe kann man alle Probleme lösen.

Aber Oma Ruth sagt, es gibt Gott nicht. Auf der Flucht aus Ostpreußen 1945 ist der Wagen der Urgroßeltern auf dem zugefrorenen Haff eingebrochen und alle Familienmitglieder sind in der Ostsee ertrunken. Nur sie konnte gerettet werden, weil sie aus dem Loch gezogen wurde. Oma Ruth sagt, weil Gott das zulässt, hat sie den Glauben an Gott fallen gelassen. Die erschreckenden Bilder hat sie bis heute nie vergessen und hat bis heute Alpträume von der Flucht. Sie sagt es gibt Gott nicht.

Gibt es Gott oder nicht?

Hat mein Arzt recht oder Oma Ruth?

Oma Ruth 54%
dein Arzt 46%
Leben, Religion, Islam, Familie, Jesus, Kirche, Verhalten, Erziehung, Alter, Seele, Bildung, buddha, Beziehung, Psychologie, Allah, Atheismus, Atheist, Buddhismus, Charakter, Demut, Geist, Gesellschaft, Gott, Israel, Philosophie, Gottesbeweis, Erfahrungen, Philosophie und Gesellschaft, Abstimmung, Umfrage, Troll
25 Antworten
Albert Einstein und Islam?

Hallo, meine Frage mag für den ein oder anderen ziemlich unkonventionell klingen, doch es gibt einen Brief, in den Albert Einstein über Allah redet:

Albert Einstein, Brief, 30. Juli 1952. Zit.: Karl Jaspers, Vorlesung gehalten im 1. Trimester des Studienprogramms des Bayerischen Fernsehens im Herbst 1964.

Interessant wird es aber ab Minute 3 Sekunde 8:

Und 1952: Wenn ich (Albert Einstein) rechne, und sehe so ein winziges Insekt, das auf mein Papier geflogen ist,  dann fühle ich etwas wie: Allah ist groß  und wir sind armselige Tröpfe mit unserer ganzen wissenschaftlichen Herrlichkeit.
https://www.youtube.com/embed/uod9zWS04NI?start=189

Und zudem scheint er mit dem Verweis auf die Fliege implizit auf die Sure 22 Vers 73 Stellung zu nehmen. Der Vers lautet:

{Ihr Menschen! Ein Gleichnis wurde geprägt, so hört dem zu! Gewiß, diejenigen, an die ihr Bittgebete anstelle von Gott richtet, werden niemals Fliegen erschaffen, selbst dann nicht, würden sie sich dafür versammeln (...)Schwach ist der Bittsteller und das Gebetene.} Hiermit ist gemeint, dass die Menschen nicht Mal in der Lage sind eine einzelne Fliege zu schaffen, auch wenn Sie sich alle versammeln würden Sie könnten kein WIRKLICH NEUES Leben erschaffen

Die einzige Frage die mir bleibt, ist weswegen Einstein Allah gesagt hat und nicht Gott? Er war ja sowieso nicht Religiös, das hat er auch 2 Jahre später in einem Brief gesagt, aber warum dann dieses Zitat?

Die Frage wurde hier auch schon einmal gestellt, hatte aber keine Antworten die Brauchbar waren, nur Leute die gesagt haben, dass er nicht religös war, das ist aber klar, ich will nur wissen was es damit auf sich hat.

Fliege, Religion, Islam, Wissenschaft, Allah, Einstein, Gott, Physik, Philosophie und Gesellschaft
7 Antworten
Liebt der biblische Gott jeden?

Ich kenne mich nun mehr oder weniger gut mit der Bibel aus. Ich habe bis jetzt von allen Leuten gehört, das aus der Bibel klar hervorgeht, dass dieser biblische Gott alle Menschen liebt. Nun frage ich mich woher diese Hypothese kommt... ich finde wirklich keine einzige Stelle die das außer vielleicht, dass man seinen Nächsten lieben soll und damit auch oft Gott schließen könnte Punkt demgegenüber stehen tausend andere stellen:

- Maelachi 1,3: wo Gott sogar seinen Hass gegenüber einer bestimmten Person ausdrückt. Diese Stelle liegt uns nicht nur im Hebräischen, sondern auch im griechischen im Neuen Testament als Zitat vor.

- Jesus nennt sämtliche Leute, welche ein Problem mit seiner Lehre haben Schlangenbrut, Fuchs oder vom Teufel, während er gleichzeitig Beleidigungen ablehnt (Mt 5 oder 6). Was auch darauf schließen könnte, dass das Nächstenliebe Gebot für Gott nicht Gilt.

- ein gutes Stichwort, weil der nächste ist ganz klar eingegrenzt. Jesus wird sogar einmal gefragt, wer jener "nächste" sei. Er erzählt dann die Geschichte vom barmherzigen Samariter und begrenzt das somit auf die helfenden Menschen.

- in den Psalmen des Alten Testamentes, wird sehr gegen gottlose und Verbrecher ausgeteilt. In vielen Psalmen z.B. Psalm 101, wird sogar die Gemeinschaft mit diesen abgelehnt.

Von wo im Bibeltext kommt man darauf, dass der biblische Gott alle Menschen liebt?

Bitte achtet darauf, wie ich meine Frage gestellt habe und schreibt nicht andere Sachen.

Religion, Islam, Gefühle, Christentum, Allah, Atheismus, Atheist, Bibel, Christen, Glaube, Gott, Koran, lieben, Religionskritik, Theologie, Exegese, Philosophie und Gesellschaft
15 Antworten
Gibt es "die wahre Religion" ?

Es ist immer witzig mit gläubigen Menschen aus verschiedenen Religionen zu diskutieren. Einst haben sie zusammen. Sie sehen die eigene Religion als wahr an.

Ist Wahrheit nun Subjektiv? Weil ich mich mit Religionen sehr objektiv beschäftigt habe (zumindest die Weltreligionen) erkannte ich Widersprüche in der Religion selbst und gegen die anderen Weltreligionen.

Für mich ist das witzig diese Erkenntnis erlangt zu haben, nun ist es in der Realität eine Belastung der Menschen. Wegen solchen "wahren Religionen" sterben, hungern und werden Menschen missbraucht und gefoltert. Die Welt ist verrückt, weil jeder seine eigene Wahrheit festlegen will und versucht andere von dieser "Wahrheit" zu überzeugen.

Das einzige was mir Sinn ergibt, ist die Erdanziehungskraft. Wenn der Apfel fällt, dann landet er auf dem Boden. Diese These ist wahr und kann nicht geändert werden. Was ist mit Gott? Warum gibt es tausend Hypothesen, die sich in einander widersprechen?

Und dann kommt einer und meint: "Meine Religion ist wahr, weil das im Buch xY drinnen steht" und hinterfrägt das nicht einmal. Weil sie Angst haben vor "Gott".

Aber was ist "Gott" und warum zum Geier sollte man Angst haben, solange die Erdanziehungskraft existiert?

Verrückte Welt.

Was ist eure Meinung zu meiner Meinung?

Religion, Islam, Christentum, Psychologie, Allah, Gott, Judentum, Judenverfolgung, Philosophie und Gesellschaft
34 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Allah