Ein Zeichen für neue Gesetzlichkeit?

Es ist immer wieder überraschend, liebe Freunde, wenn uns sogenannte Brüder und Schwestern erklären, was ihrer Meinung nach alles eine Sünde wäre. Sünden, über deren Themen überhaupt nichts in der Bibel steht.

Das Rauchen zum Beispiel. Ein Thema, zu welchem man Euch in gut 80 Prozent aller Gemeinden mitteilen wird, dass es eine Sünde wäre Obwohl weder das Wort Tabak noch das Wort Zigarette in der Bibel verankert ist. Gott aller allwissend ist. Er auch dieses sogenannte Laster bereits im Vorfeld kannte.

Weil es steht doch angeblich in der Bibel. Der Körper sei der Tempel Gottes. Worauf ich meistens lachend meine: Also, ich kenne nichts anderes als das Rauchen was man mit Tabak machen könnte. Wenn Gott etwas gegen das Rauchen gehabt hätte, so hätte er den Tabak überhaupt nicht erfinden brauchen.

Wobei ich allerdings in diesen Momenten meistens wirklich eine Sünde sehe. Die selbstgeschaffene Gesetzlichkeit, welche Jesus den Pharisäer vorwarf. Weil diese nicht von Gott gekommen wäre. So wie heute, wo die Aussage des Paulus von Tarsus, allles was man nutzen kann wurde zum Nutzen des Menschen von Gott geschaffen, einfach einer neuen Gesetzlichkeit weicht.

Einer Gesetzlichkeit, für welche Jesus übrigens heute am Gründonnerstag verhaftet wurde, am Morgen am Karfreitag für die Sünden von uns Menschen zu sterben.

Glaubst Du nicht?

Nein, weil ... 44%
Ja, weil ... 33%
Weiss nicht 22%
Religion, Christentum, Glaube, Suende, Philosophie und Gesellschaft
Alekum selam, ist es eine Sünde wenn man den Islam streng praktiziert, miteinander befreundet zu sein?

Hallo Leute Leuta

ich habe ein Junge kennen gelernt,

Ich kenne ihn noch nicht so gut aber haben uns schon unterhalten

Er möchte aber nicht mehr sich alleine unterhalten, weil im Quoran steht, dass der Teufel mit dabei ist wenn wir uns alleine unterhalten und Zinah begehen könnten.

Jedoch frage ich mich wieso wir nicht befreundet sein können? Er meinte, er kann seine Gedanken bei zina vielleicht nicht kontrollieren und er möchte uns beschützen. Wenn wir aber heiraten, wäre es kein Problem.

er meinte aber, wir können uns weiter unterhalten wenn andere dabei sind, wenn ich dass möchte, er es aber auch versteht, wenn ich nicht möchte.

ist das die nette Art mir zu sagen, das er mich nicht will? 😂

wir hatten uns davor schon darüber unterhalten und er gab mir seine Nummer, ich kann ihn fragen wenn ich eine Frage habe.

und jetzt so x) ich fühle mich irgendwie hinters Licht geführt 🤣 er hat jetzt Gefühle oder wie kann ich das verstehen?

Ist es eigentlich schon Zina, wenn ich in meinem Kopf denke „seine Augen sind schön“ ?

Falls ja, ist es denn ein Verbrechen etwas schön zu finden, was Allah erschaffen hat? Okay, ich weiß man darf niemanden sexualisieren, aber darf man denn überhaupt atmen?

Parfüme sind auch Haram , weil der Geruch verführen könnte, das bedeutet ja eigentlich dass man auch nicht die gleiche Luft atmen darf ?

Das war jetzt ironisch der letzte Absatz, aber ich verstehe das nicht?

Religion, Islam, Freundschaft, Mann und Frau, Suende, Philosophie und Gesellschaft

Meistgelesene Fragen zum Thema Suende