Top Nutzer

Thema Herz
  1. 50 P.
  2. 20 P.
Ich kann mich nicht mehr verlieben,warum ist das so?

Hey, ich habe ein Problem schon etwas länger,ich versuche mal zu erklären: Mit 13 oder 14 hatte ich meinen ersten Freund und hab ihn echt sehr geliebt (zwar war ich jünger aber trotzdem waren die gefühle da) mein Herz ging immer auf wenn ich mit ihm war oder an ihn gedacht habe, ich hab stark geliebt und meine Freundinnen haben das auch gemerkt. Nach sehr kurzer Zeit ist etwas passiert, weshalb er mir nicht mehr trauen konnte und mich an diesem Abend überall ignoriert hatte, sodass ich nicht mal die Chance hatte zu erklären.. ich habe so viel geweint und war echt unnormal traurig. Den Tag danach kam er zu meiner Schule und meinte dass er mich liebt und ein Tag danach machte er an meinem Geburtstag Schluss, was mich dann endgültig kaputt gemacht hat. Monate sind vergangen und ich hatte danach keinen Freund mehr. Er meldete sich noch im selben Jahr und wir waren noch einmal zusammen, wieder sehr kurz, aber ich hatte Schluss gemacht weil ich mich nicht mehr wohl gefühlt habe und ich hab mich gehasst dafür, dass ich das gemacht habe. Nun war es nach dieser Beziehung so, dass ich mich nicht mehr verlieben konnte und jedes mal als ich eine Beziehung eingegangen bin, mich unwohl gefühlt habe und es sich falsch angefühlt hat, ich habe viele Jungs so verletzt und meine Gefühle kaputt gemacht. Ich hab mich oft noch stark zu ihm hingezogen gefühlt und ab und zu Kontakt gehabt. Ich bin jetzt bald 16 und ich weiß, dass ich jung bin aber es macht mir Angst, dass ich dieses unwohl Gefühl bekomme, bei Menschen die ich eigentlich liebe und schätzte, auch andersrum. Ich mache es mir jedes Mal kaputt und ich weiß einfach nicht was ich noch machen soll, weil mich diese Gedanken kaputt machen und ich nicht weiß warum das so ist, dass ich mich jedes mal so fühle und denke es wird nie der Richtige sein. Klingt alles sehr dumm, weil ich noch so jung bin

Liebe, Schmerzen, Freundschaft, Liebeskummer, traurig, Freunde, Beziehung, Herz, Pubertät, Psychologie, Liebe und Beziehung, Partner, Sorgen, verletzt, verliebt, Vertrauen, trennen
1 Antwort
Ich hatte gerade einen Zusammenbruch und Brustschmerzen (Herz), was soll ich tun?

Vorab ich bin 19 (m) und habe gerade echt etwas Angst, auch wenn das vielleicht unverständlich ist.

Ich bin gerade aufgewacht weil mein Herz alle paar Sekunden wehgetan hat, nicht stark aber es hat nun Mal geschmerzt. Das hat mich verunsichert und mir ist eingefallen ich hab am Abend nicht gegessen (dazu gleich mehr).

Also bin ich in die Küche während ich mich auf dem Weg schon schwach gefühlt habe und dort ist mir dann schwarz vor Augen geworden und ich bin einfach kurz zusammengebrochen und hab dabei ohne es zu merken den Stuhl mitgezogen. Ich lag dann 1. Minute auf dem eiskalten Boden, ohne zu merken daß er eiskalt ist, erst als ich aufgestanden bin hab ich richtig gefroren.

Ich hab schnell ein Schluck Cola getrunken weil ich dachte ich brauche schnell Energie um nicht wieder umzukippen, dann habe ich Wasser getrunken und gegessen.

Jetzt zu mir und zu den Tagen davor, ich war schon immer unsportlich und hab den ganzen Tag vorm PC gesessen und gezockt oder gearbeitet. Ich war stark untergewichtig aber habe das seit paar Monaten bekämpfen und bin jetzt normalgewichtig. Abgesehen von meinem D Gehalt der aufgrund von Sonnenmangel im Keller war, waren meine Werte immer Top. (Laut Arzt).

Ich muss zugeben ich habe diesen Abend aus purer Faulheit nicht gegessen und den davor auch nicht. Bin also heute mit Hunger ins Bett.

Ich hatte noch nie körperlich wirklich spürbare Langzeit Probleme oder Vorfälle, deshalb macht mir die Situation super Angst. Ich will aber niemanden aufwecken deswegen. Kann ich weiterschlafen ohne wen aufzuwecken? Was soll ich tun?

Abgesehen von der noch leichten Schwäche fühle ich mich besser.

Fitness, Muskeln, Gesundheit, Ernährung, Notfall, Körper, Herz, Arzt, Gesundheit und Medizin, Zusammenbruch
4 Antworten
Warum kann ich ihn nicht mehr vergessen?

Zusammengefasst: ich liebe immernoch einen Jungen der in mich mal verliebt war. (Februar) Vergessen kann ich nicht! Er hat ne neue Mit der er zwei Monate danach was im Bett hatte aber im Sommer sind sie letzt endlich zusammen gekommen. Viele meinten das hält eh nicht lange doch wenn ich auf Instagram unterwegs bin Posten sie schon ziemlich viel. Sie hatte halb Hof im Bett und hat sogar seinem besten Kumpel gesagt dass er ihre erste Wahl sei. Wenn er mich doch so geliebt hat, wäre er doch nicht so schnell über die Berge gewesen oder? Ich wollte mit ihm reden doch ne Freundin die seine beste Freundin zwischenzeitlich war hat gemeint dass er meinte es würde nix bringen er wird mich nich mehr in sein Leben lassen. Ich kenn ihn aber und welß dass das nur arschgelaber war. Denn wenn ee mich geliebt hätte,hätte er es gemacht. Wir waren zwei Jahre lang beste Freunde, jede einzelne Erinnerung schmerzt so sehr hab noch nie jemanden so zurpck haben wollen. Das ist eben Karma aber was jetzt? M., mit dem ich was jetzt habe weiß über alles Bescheid und wartet bis ich hinüber bin aber ich mein wenn ich ihm lieben würde also M. Dann wäre ich schon weg von dem alten oder? Eine Chance werde ich nicht bekommen doch ich will wissen ob er immernoch an mich denkt oder mich vergessen hat. Wie soll ich das machen? Mit ihm reden geht schlecht wenn er noch ne Freundin hat. Ich will nur ihn niemand anderem bloß damals war das mir alles zu viel ich war 16 und einfach nicht bereit dafür. Erst wenn Menschen weg sind merkt man doch wie sehr sie einem fehlen. Warum? Es ist nicht möglich aber einen kleinen Funken Hoffnung habe ich noch den sollte ich behalten. Jeden Tag liebe ich ihn mehr obwohl die Hoffnung immernoch mehr stirbt. Es frisst mich innerlich so auf. Die Freundin hat keine Meinung dazu weil sie nix mehr mit ihm zutun haben will.

Schmerzen, Freundschaft, Mädchen, Herz, Junge, vergessen, Drama, Liebe und Beziehung
7 Antworten
Warum sind wir Menschen überhaupt auf der Welt wenn wir eh alles zerstören, verpesten und die Welt zu einem grausamen Ort machen, obwohl sie keiner ist?

Hallo, diese Frage stellen sich bestimmt die meisten von euch. Jeden Tag und jede Sekunde passieren die Dinge, die wir für unerklärlich halten. Und daran sind wir, heißt es und das ist auch so, wir Menschen Schuld.

Was das für Dinge sind, ist klar: Terror, Extremismus, Macht, Ausbeutung, Politik, Verpestung der Erde, Demonstrationen und Erfindungen die die Welt eigentlich nicht gebraucht hätte. Wir hören, sehen, fühlen, und lesen was tagtäglich passiert. Dann ist da noch die Politik und ja die spielt dabei auch noch eine Rolle. Jeder nutzt nur noch seine Macht einfach aus und hören nicht mehr auf die Meinung ihrer Bürger.

Ja ist grob gesagt, doch das kann man gerade in nahezu fast jedem Land beobachten, egal ob es Russland, Türkei, Syrien, Iran, Irak oder ein Kontinent wie Europa oder Amerika ist. Nicht nur ich, sondern auch andere haben das Gefühl, dass ihnen nur noch das Geld wichtig ist. Ein anderer Punkt ist, warum haben wir Menschen überhaupt Kraftwerke gebaut, die uns zwar Strom bringen, es aber im Endeffekt unserer Welt schadet? Wieso, unterstützen wir überhaupt Kriege und Terror mit Geld? Warum beachten wir nicht die Menschen, die eigentlich am nötigsten Hilfe brauchen? Unsere Welt entwickelt sich weiter, ein bisschen mal besser aber auch in eine Richtung wo sich alles verschlechtert.

Die meisten Leute sind mit ihrer Politik in ihrem Land, langsam aber sich nur noch unzufrieden.

Ihr würdet bestimmt sagen das Geld daran ist schuld, aber nein genauer betrachtet sind wir Menschen daran Schuld. Mal abgesehen von Gutmenschen. Wenn die Menschen erstmal Macht haben, nutzt man es aus.

Wir haben nicht umsonst die Erde bekommen und sie hat uns warmes Essen, Trinken, Kleidung spendiert. Die Erde ist eigentlich kein schlechter Ort, doch die Menschen machen es leider zu einem. Warum denn? Wir Menschen sind zwar nicht perfekt, doch all das was wir angerichtet haben, kann man einfach nicht verstehen. Nicht umsonst, haben wir auch Hände, Füße, ein Herz, ein Kopf und Gefühle bekommen. Leider ist das den meisten Menschen hier auf der Erde nicht bewusst. Das ist nicht auf alle bezogen. Nur hat es einfach so extrem große Ausmaße.

Wenn man das so betrachtet, kann man gleich direkt sagen das wir Menschen an allem Schuld sind, doch sind wir überhaupt Menschen an allem Schuld was der Erde nicht gut tut?

Ich sage ja und nun frage ich euch, wieso sind wir Menschen überhaupt auf der Welt, wenn wir eh alles hier verschmutzen oder ruinieren und gibt es Lebewesen, die es besser gemacht hätten als wir? Es ist einfach unbegreiflich, weshalb manche Menschen keine Menschlichkeit besitzen.

Leben, Geld, Krieg, Politik, Herz, Terror, Frieden, Welt, Extremismus, Lebewesen, Leid, macht, Menschheit, Menschlichkeit, Philosophie
33 Antworten
Super typ alles hat gepasst aber nach dem 2. Date alles ging den Bach runter ich komme einfach nicht mehr darauf klar?

Ich weiß es nicht wie ich anfangen soll ich habe einen super Mann kennen gelernt wir schreiben  erst mal 1 Woche lange dann war schon unsere erste treffen wir gingen ins shisha bar alles war toll er meine wir wären ein super paar er will mich heiraten Kinder mit mir haben bla bla ( er ist Türke ) plus noch dazu ist er ein Geschäftsmann ja nach dem ersten Treffen hat er mich sofort danach geschrieben das er mich vermisst und so und dann hat er sich immer unregelmäßig gemeldet es hat immer gedauert bis er mir zurück geschrieben hat 5-6 Stunden mindestens aber er hat geschrieben und auch voll süß ja nach ungefähr 3-4 Wochen hatten wir unsere 2. date er hatte ein Hotel gebucht ok dachte ich mir gehen wir in er hat mich abgeholt und sind hin gefahren als wir an angekommen sind  hat er schon sofort angefangen mich an zu fassen ich habe es natürlich abgelehnt aber er hat es 5-6 mal versucht als er dann gecheckt hat das es nichts wird  war er beleidigt und ist eingeschlafen am nächsten tag suchte er weder Körper Kontakt und sonst noch was sind auch dann nach Hause gefahren weil er arbeiten musste ja zum Abschied hat er mich ganz normal auf der Backe geküsste und meinte wir schreiben dann und bis jetzt Kamm von ihm nichts es sind schon 3 Tage vergangen aber ist ständig online ich weiß es nicht was ich machen soll ich will ihn nicht hinter rennen aber leider habe ich Gefühle für ihn ich weiß nicht ob ich ihn anschreiben soll und fragen soll ob es noch Sinn hat damit ich klar Text habe oder soll ich noch warten in der Hoffnung dass er sich noch meldet
Ich hoffe ihr könnt mir helfen und es tut mir schrecklich leid wegen Grammatik Fehler ich habe einfach los geschrieben ich kann einfach nicht mehr klar nach denken

Liebe, Schmerzen, Freundschaft, Beziehung, Sex, Herz, Liebe und Beziehung
6 Antworten
Ich weiß nicht was ich machen soll. Ich habe sehr viele gesundheitliche Beschwerden? Dringende Hilfe bitte!?

Also ich fange mal so an. Ich bin weiblich und bin 15 Jahre alt. Ich habe schon seit längerer Zeit immer ab und zu Schmerzen im Brustbereich gehabt (ich würde behaupten es sind Schmerzen am und in der Nähe meines Herzens). Ich bin deshalb zum Arzt gegangen, weil ich im Sportunterricht auch kollabiert bin und Atembeschwerden hatte. Zudem fühle ich mich eingeschränkt in meinen Leistungen in Sport. Nach einem Zeitpunkt kann ich einfach nicht mehr atmen und mir wird schwarz vor Augen.Beim Arzt wurde dann ein EKG gemacht. Da kam aber nichts heraus und der Arzt meinte, dass es auch von meinem Rücken kommen kann, weil ich eine Fehlhaltung habe. Nun ja ich wurde dann zum Physiotherapeuten verschrieben und habe dann jetzt 6 Behandlungen gehabt. Jedoch hatte ich die „Herzschmerzen?“ immernoch bei meiner 3. Behandlung.
Und dann hat der Physiotherapeut festgestellt, dass ich bei jeder Übung, die ich durchführe huste. Weshalb es passiert weiß ich jedoch immernoch nicht? und dass ich beim Atmen etwas falsch mache hat er ebenfalls festgestellt. Also beim einatmen aus der Nase müsste der Bauch ja rausgehen, bei mir zieht er sich aber ein und beim ausatmen vom Mund geht mein Bauch raus.
Und beim Treppensteigen (ich wohne im 4. Stock) bin ich auch immer aus der Puste und huste mich erst einmal ordentlich aus wenn ich oben angekommen bin.
Aus dem nichts wird mein Herz manchmal einfach schneller. Normalerweise ist mein Puls irgendwo bei 70 aber er geht dann für eine Minute auf 90 oder höher und sinkt dann wieder ich habe langsam wirklich Angst, weil ich das merke dass mein Herz schneller wird. Und nein es passiert in keiner aufregenden situation oder sonst was. Ich sitze und mache nichts und dann kommt es. Ich stehe auf und gehe wie ein normaler Mensch und es kommt. Woran könnte das liegen? Bitte dringend ein Ratschlag weil ich Abends nicht mehr schlafen kann, weil ich die ganze Zeit drüber nachdenke und meine Gedanken mich auffressen. :(((

Medizin, Gesundheit, Herz, Arzt, atembeschwerden, Ekg, Gesundheit und Medizin, herzprobleme, Herzschmerz, Ratschlag, Sport und Fitness, Puls, Einschränkung
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Herz

Wie mache ich ein durchsichtiges Herz auf dem Handy?

6 Antworten

Herz Zeichentabelle

13 Antworten

Gibt es dieses Herz → ♡ ← beim Samsung Galaxy Ace?

2 Antworten

Tastenkombination für das Herz ♡

9 Antworten

Wo genau liegt das Herz und ist Druck in der Brust bedrohlich?

7 Antworten

Hoher Puls immer abends im Bett

14 Antworten

Blutdruck normal- Puls zu hoch! Woran kann das liegen?

6 Antworten

Komisches Pochen/Klopfen im Brustkorb

6 Antworten

Wovon kommt das Stechen in der linken Brust beim tiefen einatmen?

8 Antworten

Herz - Neue und gute Antworten