Dreh ich am Rad etwa? wenn ich einkaufen gehe z.B. beim Rewe, weiß ich nicht was ich kaufen kann, weil mir irgendwie alles ungesund vorkommt,gehts euch auch so?

Also ich geh in den Supermärkten und überlege mir dann so was ich gesundes zu essen machen könnte daheim, da ich eine Autoimmunerkrankung möglicherweise habe, also Schuppenflechten auf dem Kopf mit Haarausfall und der verdacht bei mir besteht das meine Darmschleimhaut gestört sein könnte, weil ich anscheinend auf gewisse Lebensmitteln reagiere, bin eigentlich was gesunde Ernährung betrifft belesen, aber für mein teil ist irgendwie nichts gesund in diesen Supermärkten??

ich werd irre, jedes zweite Produkt besteht aus Weizenmehl, bestimmt irgendein billiges Mehl, ich werf ja fast immer ein Auge auf die Zutatenliste und stelle immer irgendwas fest das nicht unbedingt gesund sein muss, es ist schon soweit gekommen das ich zur Zeit mich nur von Karotten ernähre und vielleicht 2 x die Woche eine Gemüsepfanne wo das Gemüse richtig durchgekocht werden muss damit die Antinährstoffe Lektine nicht so auf die Darmschleimhaut bei mir geht, ich reagiere anscheinend darauf..

als nächstes werde ich mir Fleisch in meinen Ernährungsplan rein integrieren, das wird noch erlaubt sein, was anderes wird mir nicht übrig bleiben?? ich hab sicher irgendwo einen Vitamin Mangel und tu mir keinen gefallen mit dieser Lebensweise, tauchen die Schuppenflechten auf und es kommt zum Anreiz einer systematischen entzündung im Körper. weil ich inzwischen sogar Akne ähnliche große Ekzeme auf der Brust bekomme, fallen mir dann auch die Haare aus und leide unter Haarausfall, es ist einfach nur ein Teufelskreis aus der man einfach endlich mal raus möchte -.-

Gesundheit, Ernährung, Küche, Psychologie, Gesundheit und Medizin, Koch

Meistgelesene Fragen zum Thema Koch