Bei Chatroom2000 gesperrt?

Hey! Ich war grade auf chatroom 2000 einfach nur aus langeweile und weil bei z.b omegle eh nur so sexgeile leute rumlungern. Jetzt wurde ich gesperrt wegen : Nichtbeachten des mindestalters von 16 blablabla. Die einzige Nachricht die ich geschrieben habe war das ich eine normale person zum chilligen chatten suche. (14)

Aufgrund des Regelverstoßes Das Mindestalter von 16 Jahren nicht beachtet wurde der Schriftverkehr sowie deine IP-Adresse gespeichert. Falls die Ermittlungsbehörden nach Telemediengesetzes (TMG) die Daten anfordern, werden wir diese unverzüglich bereitstellen. Dies gilt insbesondere bei:

  • Verbreiten von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen (§§ 86, 86a StGB)
  • Volksverhetzung durch Verbreitung von Schriften verfassungswidriger Organisationen
  • (§§ 130 II Nr. 1 StGB)
  • Verleitung zu Straftaten (§ 130 a StGB)
  • Verbreitung gewaltverherrlichender Schriften (§ 131 I StGB)
  • Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgemeinschaften und Weltanschauungsvereinigungen
  • (§ 166 StGB)
  • Verbreitung von pornographischen Schriften, worunter insbesondere Kinderpornographie, sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren sowie Darstellungen der primären Geschlechtsorgane fallen (§ 184 StGB)
  • Beleidigung, üble Nachrede und Verleumdung (§§ 185 ff. StGB)
  • verbotene Mitteilungen über nichtöffentliche Gerichtsverhandlungen (§ 353 d StGB)
  • Verbreitung jugendgefährdender Schriften, (§ 21 I Nr. 3a III, GJS)
  • unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke (§ 106 UrhG)
Internet, Polizei, Sprache, Politik, Recht, Rechte, gesperrt, IP-Adresse, chatroom2000, Philosophie und Gesellschaft
2 Antworten
IP Adresse kopieren? Stehlen? Mit Firmennetzwerk verbinden / Firmen IP Adresse zuhause verwenden?

Hallo lIebe Community,

ich brauche euere Hilfe im Bereich IT . Meistens Arbeite ich am Arbeitsplatz. Jedoch bin ich seit dem neuen Jahr sehr oft unterwegs und muss mit dem PC auf wichtige Daten zugreifen. Wir haben ein eigenes Firmennetzwerk (Domain) - kann ich leider nicht erklären ...... auf das/die wir regelmäßig zugreifen müssen. Wenn ich an meinem Arbeitsplatz bin reicht es sich einfach einzuloggen und man ist drinnen. Wenn ich jetzt jedoch unterwegs bin, lässt mich das System nicht hinen, da ich eine Andere Ip Adresse habe als die am Arbeitsplatz. Natürlich könnte ich meinen Firmen Laptop/Pc mitnehmen, aber an meinem eigenen ist es viel komfortabler und Ich muss die ganze Firmen-Hardware herumschleppen.

Jetzt habe ich mal die IP Adresse vom Firmen PC. Außerdem habe ich noch weitere Infos, weis aber nicht was ich damit anfangen soll.

Useragent: Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/70.0.3538.110 Safari/537.36 sowie die IP Adresse welche icht jetzt aber nicht veröffentlichen möchte.

Ich weiß, dass ich diese Informationen Irgendwie in meinen PC Stecken muss damit ich Zugang zur Firmen Website (login Page) habe. Leider habe ich es nach 3 Tagen recherchieren, ausprobieren .... immer noch NICHT geschaft. Ich habe mir sogar das Nord VPN Programm gekauft, mit der Hoffnung das ich diese Daten per Copy and Past einfüge und auf Start klicke. Leider gescheitert :-(

Es ist wirklich wichtig dass, das auf meinem eigenen Laptop funktioniert.

P.s Ich habe gelesen, dass ich zur IP Adresse noch einen Port brauche, habe diesen aber nicht. Leider komme ich nicht weiter. Wist ihr, wie ich das anstellen kann ? (-am eigenen PC und nicht den Firmen PC mitnehmen) Hat jemand Erfahrungen ?

Danke im Voraus

Computer, Reise, Software, Technik, IT, programmieren, Business, developer, Informatik, IP-Adresse, Technologie
8 Antworten
TP-Powerline Lan Internetverbindung plötzlich "Nicht identifiziertes Netzwerk"?

Moin moin,

ich habe in den letzten Stunden versucht das Problem mithilfe von Forenbeiträgen und Anleitungen zu lösen, allerdings ohne Erfolg.

Zum Problem: Als ich vorgestern meinen PC hochgefahren habe, stand auf einmal bei der Internetverbindung mit dem Lan Kabel: Nicht identifiziertes Netzwerk - Keine Verbindung. Im Moment bin ich über das Wlan verbunden, da dieses aber um einiges langsamer ist, als mit dem Lan zu arbeiten, würde ich dieses Problem gerne beheben.

Ich habe bereits schon alles mögliche probiert: Im cmd die IP resetten, Treiber aktualisieren, Updates suchen, Router neugestartet, Netzwerkeinstellungen überprüft, Steckdosen der TP-Link Powerline Adapter gewechselt, Lan Kabel ausgetauscht etc.

Nichts hat geholfen, es hat sich ja von dem einen Tag auf den anderen auch nichts großartig verändert. Keine großen Updates o.Ä.. Deshalb bin ich ziemlich verwirrt.

Zu den cmd Einträgen (im Adminmodus):

Windows-IP-Konfiguration

Ethernet-Adapter Ethernet:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

  Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::9984:cf3b:f42a:9891%9

  IPv4-Adresse (Auto. Konfiguration): 169.254.152.145

  Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.0.0

  Standardgateway . . . . . . . . . :

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 2:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 3:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box

  IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:16b8:66d7:2700:f455:f2d3:87ee:cfc8

  Temporäre IPv6-Adresse. . . . . . : 2001:16b8:66d7:2700:1957:4f27:e11d:7f20

  Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::f455:f2d3:87ee:cfc8%18

  IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.24

  Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

  Standardgateway . . . . . . . . . : fe80::464e:6dff:fe6c:7b73%18

                    192.168.178.1

Soweit ich mich jetzt auf dem Gebiet auskenne, hat es etwas mit der folgenden Zeile zu tun: "IPv4-Adresse (Auto. Konfiguration): 169.254.152.145"

Da es bereits auf Auto. Konfig. gestellt ist, kann ich hier nicht viel ändern. Falls ich versuche mithilfe von ipconfig/renew die IP zu resetten, kommt eine Fehlermeldung:

C:\WINDOWS\system32>ipconfig/renew

Windows-IP-Konfiguration

Beim Aktualisieren der Schnittstelle "Ethernet" ist folgender Fehler aufgetreten: es kann keinen Verbindung mit dem DHCP-Server hergestellt werden. Anforderung wurde wegen Zeitüberschreitung abgebrochen.

Der direkte Lan Anschluss an die Fritz Box macht keinerlei Probleme, nur steht diese im Flur und das Kabel würde einmal durch meine Tür durch müssen, deshalb ja die TP-Link Adapter.

Hat jemand noch eine andere Idee, ein anderen Vorschlag, was ich ausprobieren oder woran das liegen könnte.

Danke schonmal im Voraus.

Jannis

Computer, Internet, Technik, Netzwerk, IP-Adresse, LAN, Router, Technologie, TP-Link, Powerline-Netzwerkadapter, Spiele und Gaming
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema IP-Adresse

Gibt es da einen weg über Facebook die IP-Adresse von anderen herausfinden?

8 Antworten

Wie kann ich die IP Adresse vom Handy ändern?

4 Antworten

Teamspeak 3 Server IP auslesen?

5 Antworten

Ip-Adresse wird abgerufen, aber es verbindet sich nicht mehr mit dem Wlan.

5 Antworten

Google.de Besucher auf Xing-Profil?

2 Antworten

Können andere wirklich sehen, wenn man ihren namen googelt?

16 Antworten

Wie kann man die Ip Adresse bei Instagram rausfinden?

2 Antworten

Wie lange kann man eine IP Adresse zurückverfolgen?

11 Antworten

Wie oft, bzw. wann ändert sich die IP-Adresse?

5 Antworten

IP-Adresse - Neue und gute Antworten