Wieso macht er das und verarscht seine Freundin?

Ich habe seit zwei Monaten einen Jungen kennen gelernt. Er hat mich auf FB angeschrieben. Kaum haben wir eine Stunde lang zusammen geschrieben. Hat er mir geschrieben, dass er mich mag und ich hübsch sei. Mir war das ein bisschen zu schnell, ich habe einfach nur danke geschrieben und mehr nicht. Wir haben Nummer getauscht und über Whatsapp weiter geschrieben. Sein Status auf Whatsapp war ein J und ein Herz. Da hat es bei mir natürlich klick gemacht. Deshalb habe ich in meinen Freundinnen Chat geschrieben ob jemand ihn kennt und ober eine Freundin hat.

Ich habe ich dann gefragt für wer das J sei? Er meinte seine Cousine! Also ob man das glauben würde. Dann hat eine Freundin mir geschrieben, sie kenne ihn er habe eine Freundin. Darauf hin habe ich geschrieben, was er mir geschrieben hat. Mir war natürlich sofort klar er verarscht mich und deshalb habe ich ihm nicht mehr geschrieben.

Nach zwei Stunden plötzlich schreibt er mir. Er habe eine Freundin und das er sie über alles liebt und sie deshalb nicht verlassen würde. Hää? Er hat mich angeschrieben und nicht ich ihn und ich habe nie geschrieben das ich etwas von ihm will. Wieso schreibt er jetzt wieder so blöd, ich will nichts von ihm und ich will auch nicht das er seine Freundin verlässt, da ich ja nicht mal wusste das er eine hat. Dann schreibt mir aller ernst noch seine Freundin über Insta. Ich sei eine Schl#mpe, wenn ich mich an vergebene Männer ranmache. Ich soll mich von ihm verhalten, er gehört hier und er liebe sie über alles. Ich seine eine H#re und N#tte. ALTER! Was hat er bloss seiner Freundin erzählt. Seine Freundin, hat es dann allen herum erzählt und ich stand dann als N#tte da. Ich habe ihr dann den Chatverlauf gesendet und sie hat gesagt, das wäre gefakt.

Kaum zwei Wochen später schreibt er mir wieder. Es tue ihm leid und so. Ich habe ihm dann geschrieben er sein ein A#sch. Er denkt aller ernst, ich würde ihm verzeihen. Dann schriebt er noch, er habe sich von seiner Freundin getrennt und er möchte mit mir befreundet sein. So ein Mist, solche Freunde brauche ich nicht. Darauf hin schreibt er mir immer wieder, ich ignoriere ihn. Er winkt mir immer wenn er mich sieht, sei es auf der Strasse oder während dem Autofahren. Einmal hat mir sogar voll Licht geben, weil ich ihm nie zurück winke. Ich habe keinen Bock auf so jemanden. Ich habe ihm schon mal geschrieben er soll mich in Ruhe lassen.

Kaum eine Woche später hat er eine Neue. Eine Freundin von mir kennt seine neue Freundin und hat ihr natürlich meine Story erzählt. Doch sie denkt er würde so etwas nie tun und so muss sie es halt selbst erleben.

Doch er schreibt mir immer noch und will meine Aufmerksam. Wieso kann er mich nicht einfach in Ruhe lassen?

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Freundin, Idioten, Jungs, Liebe und Beziehung, Verarschung
7 Antworten
Nachbarn nerven - komische Nachbarn mir ungewöhnlichem verhalten - Normal?

Hi,

vorab:

Die Hausverwaltung von diesem Haus ist bekannt, dass in deren Häusern öfter Menschen wohnen, die Verhaltensauffällig sind oder oft H4 Empfänger, auch an Drogenabhängige wurde vermietet.

Ich denke, es hängt damit zusammen, dass es lange zu viele Wohnungen hier gab und die Häuser dieser Verwaltung nicht so gut isoliert sind wie andere.

Nun, ich wohne hier seit 2011. Damals habe ich die Wohnung leicht bekommen, obwohl ich damals auch nur einen Minijob hatte.

Seit etwa 2014 /15 hat sich der Wohnungsmarkt sehr angespannt, sodass auch "schlechtere" Wohnungen gute Mieter finden.

Was ich mich frage: ist das hier in dem Haus nur so, weil es ist, wie oben beschrieben oder ist das normal mit den nervenden Nachbar?

  1. spielt oft Instrumente in der Wohnung - nervt
  2. rauchen oft im Treppenhaus
  3. Oma, Messisyndrom allerdings kein Müll, labert ohne Ende, wenn man nicht schnell abhaut
  4. Tiermessi - sehr viele Haustiere in einer kleinen Wohnung
  5. normal
  6. klopft immer gegen Wände, auch wenn es total ruhig ist
  7. erzählt seit 7 Jahren sie bekommen ein Baby aber bis jetzt nicht mal schwanger
  8. verkloppt seine Frau, Kind schreit so laut, dass man nicht glauben kann dass es echt so laut ist. Nervt.
  9. normal
  10. 4 Personen in 2 Zimmer Wohnung
  11. ich
  12. riecht so nach Parfüm, dass man atemnot bekommt. Treppenhaus riecht immer nach Parfüm
  13. Hat extrem laut Sex
  14. leer.

Das ist eine Auflistung der Nachbarn von Wohnung 1-14.

Ich weiss auch nicht. Ich habe Asperger und vielleicht kommt mir das Ganze nur komisch vor, oder es ist wirklich so.

Bitte kommentieren.

Gruß

Peter.

Menschen, Psychologie, Gesellschaft, Idioten, Nachbarn, Nachbarschaft, nervensäge, Mietshaus, Nervenzusammenbruch
5 Antworten
Was bedeutet mein Traum, dass ich erschossen werde?

Hallo ihr wunderschönen Menschen da draußen, habt einen guten Morgen (:

Okay, wow, ich bin mehr als nur confused. Ich habe heute Nacht so einen heftigen Traum gehabt und habe nicht die leiseste Ahnung, was dieser bedeuten könnte... Könnt ihr mir auf die Sprünge helfen? 🥰

Also ich habe in Amerika gelebt (da geht die kacke schon los) und saß in einem Auto mit verschiedenen Politikern. Klischee: getönte Scheiben und ein protziger Wagen. Dann auf einmal ertönen so Sirenen und ich gucke in den Himmel und sehe wie ungefähr 500 Maschinengewähre (Rechtschreibung 101) auf die Straße bzw uns zeigen. Die Leute rennen aus ihren Autos und es wird auf unser Auto geschossen. Alle Menschen sterben - außer ich. Das ganze Auto war voller Blut, nur mich hatten sie nicht getroffen. Da kamen maskierte Leute mit Sturmhauben auf unser Auto zu gelaufen um zu überprüfen ob wir tot sind. Ich war noch am Leben, stellte mich aber tot, weil ich Panik hatte. Ich schmierte mich mit dem Blut der anderen ein, damit es echt aussah. Später kam raus, dass die Amerikanische Regierung mich töten will. Sie bekamen raus, dass ich noch am leben war und jagten mich. So viel zu dem Traum.

Was aber mega cringe ist: ich habe vorher nichts in die Richtung geguckt! Ich habe nicht irgendwelche Serien geguckt in denen sowas vorkommen könnte. Prison Break, meine Lieblingserie, könnte in die Richtung gehen, habe ich aber schon eine Woche nicht mehr geguckt. Außerdem habe ich mich auch nicht darüber unterhalten - nichts!

Crazy af, ich weiß, könnt ihr mir helfen?

Liebe Grüße und habt einen tollen Tag :

Amerika, Träume, Bedeutung, Krieg, Traum, Waffen, America, Idioten, Traumbedeutung
3 Antworten
Ich werde von meinem Vater ausspioniert?

Es nervt einfach, seitdem ich umgezogen bin kommt er an und nervt ,,ich weiß ganz genau wo du immer bist wenn du unterwegs bist, und ich weiß genau was du machst, ich hab mir ein Ordner für dich angelegt wo ich deine Tätigkeiten, freunde, Lebensweise und deine Einkäufe eintrage. Als ob er krank wäre, er hat nämlich den ganzen Tag nichts zutun, und macht auch garnichts außer fernsehen

Der kennt keine keine Grenzen, setzt Leute auf mich die mir in der Stadt hinterherlaufen und verfolgen mit Auto, und hat irgendwie wie ich gehört hab ein Schlüssel zu meiner Wohnung anfertigen lassen... Einmal hab ich ihn reingelassen da hat er alles durchkramt und durchwühlt und mir unterstellt ich hätte nicht aufgeräumt... Seine "Dinge" die er über mich rausgefunden hat quatscht er in der Familie breit, ich frag mich echt was das nützt, er weiß sogar welche Musik ich in meinem Auto spiele (verwanzt?) Was bringt ihm das? Mein Leben ist zwar spannend aber noch lange kein grund meine Bude zu verwanzen... Zu den Leuten die mich verfolgen, einer kam mir so dicht und ist mir min. 1km zu Fuss gefolgt in der Stadt der meint ich hätte ein Gutschein verloren... und zwei Wochen später verfolgt mich einer 15min. Lang mit Auto durch die Stadt und war immer hinter mir, losgeworden bin ich ihm durch 6 mal rechts abbiegen (

Wenn ich mein Vater frage was das soll mir den halben Tag hinterherzurennen, Kontakte auf mich zu hetzen sagt er nur ,,mein Leben ist halt kein Zuckerschlecken, musst eben durch, außerdem warst du Dienstag beim Frisör, das musst akzeptieren das du beobachtet wirst,, meine Mutter hält meinen Vater für psychisch krank

Was soll ich machen? Wie findet man Wanzen?

Familie, Eltern, Idioten, Väter
6 Antworten
Korben Männer bevor sie gekorbt werden?

Folgende Ausgangssituation: in einer TV Show, die der Bachelorette gleichkommt, trifft eine junge hübsche Frau einen Verehrer. Sie gehen aus und danach soll die Dame entscheiden, ob sie den Mann weiter kennen lernen möchte. Das ganze wird von einem Fernsehteam begleitet. Am Ende treten beide in einer Live moderierten Sendung vor Zuschauern auf und sollen ihre Entscheidung preisgeben.

Die Frau ist dafür bekannt eitel und anspruchsvoll zu sein und bisher allen Männern einen Korb gegeben zu haben. Der Mann, der sich beworben hat kam ihren Ansprüchen nicht mal im entferntesten nahe. Alle Zuschauer wussten sie wird ihm einen Korb geben. Da meldet er sich als erster zu Wort und sagt er hat sich gegen sie entschieden, sie passen nicht zusammen. Da mussten alle erst mal lachen. Die Moderatorin meinte dann zu ihm, ob es sein kann, dass er ihr den Laufpass gegeben hat aus Angst abgelehnt zu werden. 🤔

Folgende persönliche Situation, die etwas älter ist, aber mich ebenfalls irritiert hat: ein Typ auf einer "App zum Kennenlernen"(nichts schmuddeliges) will mit mir nicht über seine Nationalität reden, er war sogar verärgert, dass ich danach gefragt habe: für mich gehört es zum Kennenlernen dazu. Dann sagt er irgendwann ich wäre ein nettes Mädel und wäre total falsch auf dieser App, weil es hier keine netten Männer gibt und er selbst wäre auch keiner, weil er hier auf der Suche nach einem f* ist. 🤦‍♀️

Ich war total irritiert: er hat sich quasi überheblich inszeniert und vermittelt, dass alle Männer so wie er wären und es wäre der richtige Ort für Schandtaten und er wäre hier richtig nur ich gehöre nicht hier her. 🤦‍♀️

Er war übrigens Südländer und hat sich aufgeführt wie wenn Frauen nur auf der Welt wären, um ihn zu befriedigen. So mein Gefühl. (Ich bin ebenfalls südländisch). Wenn man kein Interesse hat, dann einfach rar machen oder sagen. Aber warum sagt man einer Frau sie soll keine App benutzen und verschwinden?

Ist das so ein "ich bin hier richtig und du nicht Ding", obwohl er das Schwein ist? Andere beschuldigen, bevor man selbst beschuldigt wird? Dann auch noch nicht über seine Herkunft reden, könnte ja negativ aufgefasst werden. Hat nur noch gefehlt wie er wie paar Typen vom mittleren Osten sich als Italiener verkauft. Kommt ja gut an bei Frauen.

Hat er mir quasi einen Korb gegeben und mich klein gemacht bevor er einen Korb von mir bekommen hat? Minderwertigkeitskomplexe?

flirten, Dating, Internet, Verhalten, Freundschaft, Sex, Persönlichkeit, Psychologie, Bachelor, Charakter, Idioten, Liebe und Beziehung, Männer und Frauen, Schluss machen, Bachelorette, Datingapp
1 Antwort
Was kann man tun, wenn man von Idioten umgeben ist?

Viele meiner Mitmenschen verhalten sich wie Kleinkinder und nicht wie erwachsene Menschen.

Sie wollen unbedingt zu einer Gruppe dazugehören - selbst wenn die Gruppe nicht gerade sozial ist... Da geht es einfach nur darum, dass man sich in der Gruppe sicher fühlen kann und ein Teil sein kann. Aber will man wirklich von einer schlechten Gruppe ein Teil sein?

Viele meiner Kollegen sind in der Arbeit schwächer als ich. Anstatt meine Mehrleistung anzuerkennen und zu würdigen, schätzen sie nichts von dem, was ich tue, sondern sind immer auf Fehlersuche bei mir. Auf mir liegt ein viel stärkerer Fokus, als auf allen anderen. Was bei anderen egal ist, ist bei mir ein Drama.

Auch versuchen sie zwanghaft, bei allen anderen Kollegen gut anzukommen... damit sie Verbündete gegen mich haben. Denn - die Mehrheit wird ja wohl im Recht sein...

Sobald sich jemand normal verhält und eine gute Leistung erbringt, muss er sich von Schwächeren ver*rschen lassen... Gäbe es eine genaue Leistungsfeststellung, könnten sie sich das nicht erlauben, weil dann klar wäre, wer das Unternehmen, am meisten am Laufen erhält...

Aber da es diese nicht gibt, muss ich mir von sehr vielen Leuten täglich auf der Nase herumtanzen lassen. Sogar von Kunden, die meine Arbeit selbst nicht besser machen könnten. Wenn man schon kritisiert, sollte man es selber besser machen können - ein Vorbild sein - vorzeigen/ vorleben können...

Idioten sind es für mich deshalb, weil sie scheinbar nicht viel selbstständig denken und hinterfragen.... Warum tut dieser Kollege das? Warum hat er mich kritisiert? ihr einziges Ziel ist es, in der Gruppe gut anzukommen und sagen zu können: "Schau - mich mögen alle aber dich nicht." - Was aber nicht stimmt, weil es eine reine Verbündung gegen mich ist... außerdem muss mich keiner mögen, aber meine Rechte möchte ich geachtet wissen und mich nicht wie der letzte Dreck behandeln lassen müssen.

Die Mehrheit der Menschen in Salzburg befindet sich in diesem Stadium... deshalb fühl ich mich ganz schön gefangen hier... Ich kann hier nicht raus.. ich hab hier keine MENSCHENRECHTE! Ich weiß nicht, was ich tun soll.. melde mich schon seit über einem Jahr bei diversen Organisationen... aber die sind alle mit meinem Fall überfordert... der Bürgermeister verweigert ein Gespräch sogar!

Familie, Menschen, Kleinkind, Idioten
11 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Idioten