Mach ich mir zuviele Gedanken?

Hi

Ich würde gern wissen ob ich mir vilt zuviele Gedanken mache. Es ist so mein Freund hat vor kurzen seine Lehre angefangen als Kindergarten Erzieher und hat momentan Berufsschule und meinte er brauch Ruhe und es ist anstrengend. Der Punkt er sagte in seiner Klasse sind 7 Typen und naja 23 Mädels was mir sorgen macht 23 sind hart. Wir führen eine Fernbeziehung und bei uns hat es weil wir uns durch zocken kennenlernten schon irgendwie immer gefunkt dann auch komplett im Real. Ich zerbrech mir momentan den Kopf das die 23 Mädels besser sind als ich und sich eine von den an ihn ranmacht oder fremtgeht da mein letzter mir schon Fremtging, ich will ihn vertrauen aber ich hab angst ich wurde so oft verarscht. Er schreibt mir kaum noch sogar wenn er im DC on ist. Gestern spät abends kam nur ein Na Du <3 aber wo ich antworte wurd wieder ignoriert ich hab angst das da was mit ner anderen läuft. Er hat guten Charakter weil wir auch viel an Charakter gemeinsam haben und ist auch ein hübscher finde ich. Ich wollte mit ihm reden wo er bisschen sauer war das ihm nicht so vertraue. Es liegt auch nicht an ihm sondern an meine angst der Erfahrung. 23 Mädels sind echt viel. Meine Beste sagt ich mach mir zuviele Gedanken und soll nicht so denken. Es macht mich fertig :( wir sind beide schon über 18. So anfang 20 rum. Denkt ihr ich mach mir zuviele Gedanken und mich unnötig verrückt? Und was kann ich tun :(

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Psychologie, Beziehungsprobleme, fester freund, Fremdgehen, Liebe und Beziehung, Mädels, Beziehungsangst, Ängste bekämpfen