Wann kommt Gott endlich zurück auf die Welt?

Hallo, ich bin männlich, 16 Jahre alt und Christ. Ich fühle mich hier auf der Erde einfach nicht mehr wohl. Ich meine ständig dieser Schulstress, Liebeskummer und und und.. Diese Welt ist einfach Scheiße. Ich habe einfach dieses Gefühl von Leere und Unzufriedenheit. Ich wurde damals so hart von einem Mädchen verletzt, das ich liebte und immer noch liebe. Das ist jetzt schon seit 5 Jahren so und ich komme nicht davon los. Meine Lehrer machen dann auch noch diesen Druck von wegen: "Entweder ihr strengt euch jetzt an, oder aus euch wird nichts!"

Ich hasse einfach dieses gesamte System hier auf der Erde. Ständig geht es nur um Leistung, Leistung, Leistung und dass man viel verdient usw. Ich habe einfach kein Bock mehr auf diese ganze Scheiße. Dann jetzt auch noch diese "Homeschooling" Aufgaben, wo man in den meisten Fällen einfach tonnenweise Aufgaben bekommt. Ich mache die mittlerweile schon seit zwei Wochen nicht mehr, da auf unserer Schule die Noten bereits eingetragen wurden und ich keinen Sinn mehr darin sehe, diese Aufgaben zu bearbeiten. Ich habe trotzdem Angst, dass ich dadurch das nächste Schuljahr nicht mehr schaffe, doch ich will diese Aufgaben einfach nicht mehr machen, weil das einfach so viel ist und mir komplett die Motivation dafür fehlt.

Wofür investiert man in diese Dinge eigentlich so viel Zeit, wenn das Leben doch so vergänglich ist??

Da ich Christ bin, glaube ich natürlich, dass es nach dem irdischen Tod weitergeht und dass das hier auf der Erde nicht alles ist. Wäre ja auch schlimm, wenn das so wäre. Ich versuche auch mein Leben nach Gott zu richten und nicht in Sünde zu leben und wenn ich gesündigt habe, bitte ich Gott um Vergebung und tue Buße.

Für mich stellt sich einfach die Frage:

Wann kommt Jesus Christus wieder auf diese Welt, um dieser schrecklichen und bösen Welt ein Ende zu setzen und um die zu sich zu holen, die an ihn glauben und ein nach seinem Wort gerichtetes Leben führen?

Ich hasse einfach diese Welt und fühle mich hier auch nicht richtig.

Bitte antwortet nur, wenn ihr auch Christen seid! Ich will keine Antworten von Atheisten oder anders gläubigen Menschen!!

Religion, Schule, Stress, Leistung, Christentum, Psychologie, Welt, böse, Gott, unzufrieden
19 Antworten
Wie weit geht ihr bei WoP (Wahrheit oder Pflicht)?

Hey meine Lieben😇,

Folgende Situation.: Ihr kennt eure beste Freundin/euern besten Freund seit 4 Jahren und versteht euch super. Ihr könnt euch fast alles sagen, habt kaum Geheimnisse voreinander und habt euch noch nie gestritten. Immer, wenn ihr euch trefft, kuschelt ihr miteinander. Ihr macht euch sehr oft Komplimente, nehmt euch aber auch Mal gegenseitig auf den Arm.

Außerdem habt ihr viele gleiche Interessen. Ihr trefft euch Mal wieder bei einem von euch zu Hause und habt vor Wahrheit oder Pflicht zu spielen. Und jetzt zu meiner Frage, wie weit geht ihr?

-Was für Fragen und Aufgaben sind für euch in Ordnung, welche nicht?

-Würdet ihr in dieser Situation auch Mal die perverse Version des Spiels ausprobieren/machen?

-Habt ihr Ideen für Pflicht Aufgaben sowohl bei der normalen als auch bei der perversen Version?

-Was sind eure Lieblingsfragen und Lieblingsaufgaben?

-Und zu guter Letzt und Mal abgesehen von der beschriebenen Situation, könntet ihr euch vorstellen, dass es durch dieses Spiel bei manchen Menschen zum Sex kommt?

Danke, dass ihr euch das alles durchgelesen habt. Ich würde mich freuen ein paar Storys (die natürlich die Fragen im Inhalt beantworten) von euch zu hören. Einen schönen Tag euch noch. Bleibt gesund!🥰

EinDragonsFan☺️✨

Freundschaft, Sex, beste Freundin, bester Freund, bff, Liebe und Beziehung, Pervers, Wahrheit oder Pflicht, WoP pervers
8 Antworten
Was regt euch bzw stört euch macht euch traurig an der Gesellschaft bzw Menschheit?

Hier die Sachen die mich aufregen, und die ich nicht schön finde.

- Mich regt es auf wenn Menschen einem Sachen unterstellen bzw behaupten Gerüchte Verbreiten obwohl sie die Wahrheit nicht kennen, und nie wissen wie es wirklich passiert ist.

- oder das jmd über ein behauptet man ist dies oder das. Nur weil die Person dein Handeln nicht nachvollziehen kannst.

Als Beispiel du Handels in einer Situation anders, die anderen verstehen dein Handeln nicht, und denken das du dies über die Person denken würdest weil du anders Handelst sie meinen es dann genau zu wissen. Obwohl sie keine Ahnung haben.

- Ausgrenzung, Diskriminierung von auseehen, Krankheiten, Charakter, geistigefähigkeiten.

Menschen die sich Nicht hinein versetzen wollen in andere

- Menschen die Meinungen nicht aktzeptieren.

- Menschen die weg sehen obwohl sie helfen können.

- Menschen die alles falsch Interpretatieren, und dann Sachen behaupten die du nie gesagt hast.

- Totale Eifersucht so das, die Person die eifersüchtig böse ist wegen der Eifersucht.

- Menschen die nur an sich denken.

- Mobbing, durch erste genannte kann auch Mobbing entstehen.

- Beleidigungen aller Art.

- Menschen die denken sie wissen mehr über dich als du selbst.

- keine Toleranz.

- alle gleich in Schubladen stecken obwohl man die Person nicht kennt.

& Menschen die gleich verurteilen.

Erde, Mobbing, Freundschaft, traurig, Menschen, Rechte, Psychologie, Welt, Diskriminierung, Gesellschaft, Gesundheit und Medizin, Hass, Jugend, Liebe und Beziehung, Psyche, gute Frage, Philosophie und Gesellschaft, Umfrage
18 Antworten
Bruder fühlt sich abhängig von Computer, Handy... Wie kann ich helfen?

Eben hingen mein Bruder, wir sind beide 15, zusammen ab und er sagte, dass er viel zu viel Computer spielen würde, (auch viel heimlich, damit die Eltern es nicht merken), er meint so ca. 8-9 Stunden am Tag. Er will klar davon weg und suchte bei mir Hilfe.

Da die Eltern übelst hart sind, würde ich gerne versuchen, eine Lösung zu finden, die ihm hilft, von der sie aber nichts mitkriegen, einfach weil ich sonst Sorge vor Überreaktionen habe. Wenn wir die vereinbarte Zeit, momentan 1,5 h nur um ein wenig überziehen und sie kriegen es mit, gibt es mörderische Wutanfälle, mit Anschreien und super schnell Computerverbot und Handyentzug oder auch gestrichene Treffen mit Freunden oder Taschengeldentzug. Genau das möchte ich vermeiden.

Er hatte mich gebeten, ihm eine Softwarespere einzurichten und Salfeld, wobei ich da Bauchschmerzen habe, weil ich da denke, dass es ein zu großer Eingriff in sein Leben ist, aber auf seine Bitte hin, würde ich das überlegen. Und natürlich den Eltern nichts sagen. Außerdem würde ich gemeinsames Chillen ohne Medien vorschlagen, dafür mehr draußen und mit Freunden. (wir haben viele Gemeinsam)

HAbt ihr andere Tipps? Wie kann ich noch helfen.

Eltern nichts Erzählen + Softwarelimit 63%
nichts davon, aber... 17%
Eltern erzählen + Softwarelimit 9%
nichts tun 7%
Eltern erzählen 4%
Spiele, PC, Computer, Handy, Freizeit, Leben, Gesundheit, Kinder, Schule, Familie, Erziehung, chillen, Freunde, Jugendliche, Sucht, Eltern, Gaming, Pubertät, Psychologie, Abhängigkeit, draußen, Eltern überreden, familienprobleme, Geschwister, Gesundheit und Medizin, Kinder und Erziehung, spass haben, Strenge Eltern, Jungenprobleme, Strenger Vater, strenge Mutter, Erfahrungen
13 Antworten
Welche Rolle seid ihr so in der Klasse beliebt, schüchtern, laut usw.....?

Hallo liebe Community, mich würde interessieren wie es so bei euch ist in der Klasse. Wenn ihr eine Rolle spielt welche währt ihr in echt in der Klasse?

Schüchterne, Lauter, frecher usw....

Ich bin die schüchterne. Ich bin meistens alleine zusammen mit meinem 2 BFFs. Der Rest von meinen Bekannten und Freunden habe ich entweder durch Hobby's kennengelernt, von meinen BFFs aus die haben auch noch ein paar Bekannte oder eben aus den anderen Klasse. Das sind aber meistens nur Bekannte mit denen ich mich unterhalte, Hallo sage bzw... Wir uns einfach nur gut verstehen.

Wie sehr mir meine BFFs am Herzen liegen, merkte ich als an einem Tag die eine krank war und die ander einen Termin hatte.

Ich war den ganzen Schultag alleine, musste in Sport alleine machen oder zugeteilt werden und wurde vom Rest der Klasse total ignoriert. Was sie eigentlich auch immer tun. Es kann auch daran liegen das ich extrem ruhig bin und nicht so einfach drauf los rede.

Manchmal bin ich auch für manche einfach nur ein Dorn im Auge so das sie hinter meinem Rücken blöde Kommentare über meine Brille ablassen oder sagen ich muss aus der Klasse raus. Es ist nicht wirklich Mobbing aber auch nicht besonders nett.

In solchen Momenten fehlen mir meine BFFs sehr. Ohne sie hätte ich gar keinen in meiner Klasse. :-/

Wie ist es bei euch so?

Welche Rolle seid ihr so in der Klasse?

LG😊😊😇

Schule, Freundschaft, laut, Freunde, frech, Klasse, Liebe und Beziehung, schüchtern
23 Antworten

Beliebte Themen