Bewerbung zu kurz oder passt es so?

Hallo,

ich möchte mich als Filialleiterin bewerben, daher das ich seit 4 jahr.keine Bewerbung mehr geschrieben habe komme ich mir echt dämlich vor..

Arbeite seit fast 8 Monaten in einer anderen Firma als Empfangsdame und habe davor meine Ausbildung als Groß- und Außenhandel gemacht.

Alles was ich bereits in meiner Bewerbung rein geschrieben habe ist das..

"Sehr geehrte Damen und Herren,

im Jobportal ..... stieß ich auf Ihre Stellenausschreibung für eine Filialleiterin der ....... . Derzeit bin ich in der Firma ,...... in .... tätig.

Zu meinen Aufgaben gehören Planungen, Organisation und Unterstützung des Teams bei administrativen Aufgaben. Dazu gehören auch erfassen von Aufgaben über die Besucher und stellen Sicherheitsausweise aus. Beantworten, filtern und leite Anrufe weiter und nehme E-Mails auf."

Dann weiß ich nicht ob ich noch was wegen meiner damaligen Ausbildung was rein schreiben soll und wenn ja, weiß ich nicht was genau ich rein schreiben könnte..

So geht es dann weiter nach "leite Anrufe weiter und nehme E-Mails auf."

"Zeitliche Flexibilität und Mobilität bringe ich mit. Pünktliche, gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild können Sie als Selbstverständlich voraussetzen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir die Gelegenheit geben, Sie in einem persönlichen Gespräch von meiner Motivation und meiner Einsatzfreude zu überzeugen.

mfg

..."

Schule, Bewerbung, Hilfestellung, Filialleiter, Tips, Ausbildung und Studium
4 Antworten
Schreckhaftigkeit verlieren?

Moin.

Ich habe so viel gegoogelt, und irgendwie finde ich keine Hilfe, Lösung what ever. Ich bin schreckhaft des Todes, dabei allerdings nicht ängstlich oder sonst was.

Ich sitze auf dem Sofa und es klingelt - ich zucke zusammen. Etwas knackt unvermittelt - ich zucke zusammen. Ich stehe im Bad, auf dem Flur gibt es Gepolter, man hört Schritte, dann geht die Badezimmertür auf - ich zucke zusammen. Ich sitze vor dem Toaster, warte auf das Toast - und zucke zusammen, wenn es raushüpft. Das nervt.
Ich bin absolut kein ängstlicher Mensch, deshalb sind diese "stelle dich deinen Ängsten"-Texte in irgendwelchen Psycho-Foren nix für mich. Mein Puls ist nach meinem zusammenzucken nicht hoch, es wird kein Adrenalin ausgeschüttet, ich bin die Ruhe selber. Ich zucke einmal zusammen und gut ist. Es ist nicht mal so, dass ich dabei einen Laut von mir gebe und im Kopf erschrecke ich mich auch nicht wirklich - es ist nur mein Körper, der reagiert.

Wie kann man etwas dagegen unternehmen und vor allem was? Hab es schon probiert, jedem zu sagen "erschrecke mich bei jeder Gelegenheit" - das hat außer einen paar verschütteten Getränken und wilden Strichen auf Papier aber nichts gebracht.

Diese Schreckhaftigkeit habe ich schon immer, meine Mom meint, dass sie während der Schwangerschaft mit mir schon extrem schreckhaft war (die Seher ist auch absolut nicht schreckhaft eigentlich) und ich das wohl volle Pulle abbekommen habe bzw es wohl an mir lag, dass sie damals so schreckhaft gewesen ist. Nach der Geburt war nämlich wieder alles tutti.

Hat irgendwer Tipps?

Gesundheit, Psychologie, Gesundheit und Medizin, Psyche, Tips, schreck
5 Antworten
Beißt sofort und nichts hift, machen wir was falsch?

Hallo,

Ich bin neu hier und hoffe jemand kann mir vielleicht helfen.

Unzwar haben wir vor 2 Tagen, 2 rüden (Geschwister) im Alter von ca 5 Monaten aufgenommen.

Der eine (Hector) ist sehr aufgeschlossen, lässt sich anfassen (nicht hochnehmen, was verständlich ist, da er sich ja noch nicht an uns und der Umgebung gewöhnt hat) und der zweite (Diego) lässt sich garnicht anfassen. Er hat meinen Mann jetzt schon 2 mal in die Hand gebissen (sofort Blutig gebissen). Er wollte ihn nicht streicheln oder der gleich, da er eher der kleine im Gegenteil zu seinem Bruder eher schreckhaft und ein wenig ängstlich ist. Er wollte nur das Wasser wechseln und Diego hat gleich in seine Hand gebissen.

Ich wurde noch nicht gebissen, mir ist klar, dass sie öfter zwicken es aber nicht böse meinen aber das er gleich zubeißt so doll, dass man blutet schreckt mich und auch meinen mann ein wenig ab,denn er geht halt sofort auf die hand los. Er darf trotzdem solange wie er mag raus, geht halt aber da wir ihn nicht anfassen können alleine aus dem Käfig und wieder rein. Wenn wir mit ihnen spielen, fängt er nach kurzer Zeit an sofort in unsere Hausschuh zu beißen und sucht richtig nach der Lücke zwischen Socken und Hose um da evtl rein zu beißen.

Leckerlis wie die paste will er nicht, da uns gesagt wurde wir sollen es damit versuchen. Wir haben keine Chance, dass er sich an uns gewöhnt, denn er lässt es einfach nicht zu.

Meine Frage wäre, ob ihr Vlt noch andere Tips habt wie man es versuchen könnte, dass er sich an uns gewöhnt und Vlt nicht sofort zubeißt. Denn laut meinem Mann bohrt er sich richtig in die Hand und zieht seinen ganzen Körper zurück, als ob er die Hand mit nehmen will. Es tut wohl sehr weh und das schreckt mich sehr ab. Was ich nicht will aber man will ja auch nicht "zerfleischt" werden.

Seit bitte nicht zu streng mit mir. 😔😣

beißen, Tips
2 Antworten
Spaßkampf verloren was machen?

Hallo zusammen sry für etwas mehr Text aber ich hoffe ihr hilft mir trotzdem.

Ich habe gestern mit einen sehr guten Kumpel gewettet wer wen platt macht.Wir gehen beide trainieren im Gym. Wir hatten als Regel ohne schlagen/Boxen, treten, würgen und Einklemmen mit den Beinen vereinbart und halt 15 Sekunden Zählung am Boden.

Wir haben 8 Runden Spaßkampf gemacht wo es darum geht den anderen im Stehen aus den gleichgewicht zu bringen und zu Boden zu bringen. Mein Kumpel 16 Jahre vll 3-5 cm größer als ich mit meinen 27 Jahre hat mich nach einer Zeit vom stehen so gepackt das er mich schnell zu Boden geworfen hat und direkt mich mit seinen Oberkörper und Händen so bearbeitet hat das ich einfach keine Chance hatte was gegen ihn entgegenzusetzen.

Habt ihr vielleicht Tips was man machen kann damit man in der Zukunft bessere Chancen hat oder was man allgemein machen kann wenn man schon am Boden liegt und er z.B schräg auf meinen Kopf oder Brustkorb liegt und mich mit den Händen meine bearbeitet und stark runterdrücķt oder 1 Hand gegen meinen Kopf drückt was man machen kann ohne den anderen in die Augen zu stehen oder zu schlagen je nach andere Situationen wo es darum geht das er mich am fixieren ist ?

Das ganze war mir schon sehr unangenehm das ich einfach keine Chance hatte gegen ihn und mich selten nur kurz befreien konnte aber bei seinen schnellen reflexen hatte er mich aber wieder schnell. :(

Außerdem tut mein rechter Brustkorb und Linke Schulter weh vom raufen geht das schnell wieder weg ? Ich denke das kam vom platt gedrückt werden von seinem Körper oder? 😅

Kampf, Wurf, Gesundheit und Medizin, raufen, Tips, verloren, griffe
1 Antwort
Warum bin ich so langsam im Schwimmen?

Hallo,

ich war nie eine besonders begabte Schwimmerin und habe es im Vergleich zu meinen Klassenkameraden etwas später gelernt. Wenn ich mich nicht irre, habe ich in der 3. Klasse gelernt zu schwimmen. Ich habe meine Silberabzeichen in Schwimmen schon erreicht. Brust war immer meine bevorzugte Schwimmart und der Startsprung sitzt bei mir eigt. relativ gut. In der Grundschule habe ich nur Brustschwimmen gelernt weshalb ich ca. in der 5. Klasse erst so richtig mit Kraulschwimmen konfrontiert wurde. Das alles jetzt zu meiner Person selbst.

Beim Kraulschwimmen ist es so, dass mir ziemlich schnell die Luft ausgeht. Als der Lehrer uns Tips gegeben hat, (Bewegung aus Hüfte, Füße leicht nach innen, Atmung zur Seite, Arme weit eintauchen, Arm durchziehen bis zur Hüfte) fühlte ich mich schneller und entspannter beim Schwimmen. Jedoch hat mir ein Klassenkamerad gesagt (welcher ein besonders guter Schwimmer ist) gesagt, die Phase in der ich Luft hole dauert zu lang, sprich ich würde meinen Arm zu lang in der Luft lassen. Er meinte ich sollte meinen Arm schneller eintauchen. Als ich den Tip anwendete, war ich langsamer. Allgemein geht mir beim Kraul schnell die Luft aus und meine Oberschenkel sind sehr verkrampft. Obwohl ich eigentlich so gut wie möglich zur Seite Luft hole. Wo liegt das Problem? Ich hoffe es ist Detailreich genug

schwimmen, Schule, Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness, Tips
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Tips