Wie kann ich Windows 10 auf meine SSD installieren?

Hallo ich habe eine Crucial MX500 mit 500 GB speicher und habe letztens versucht Windows 10 zu installieren. Das habe ich direkt nach einem kompletten reset von meinem PC versucht, also der war komplett clean. Ich habe es zuerst mit Macrium reflect probiert aber das tool hat mir angezeigt: Incompatible Disk Selected - KnowledgeBase v7.2 - Macrium Reflect Knowledgebase - KnowledgeBase v7.2 - Macrium Reflect Knowledgebase

danach habe es es mit dem Windows Tool und einem USB stick probiert und wieder kam ein fehler wegen der Partition oder so
Jetzt habe ich eine Frage auf Gutefrage gestellt um zu gucken welche gute SSD ich mir holen kann weil ich halt dachte das ich eine habe die nicht kompatibel ist oder so. Aufjedenfall wurde mir dann die Crucial MX500 empfohlen welche ich halt hatte wo ich dann gemerkt habe das ich das Problem auch lösen kann ohne mir eine neue zu holen. Ich würde gerne wissen kann was ich machen kann um diesen Fehler zu beheben da ich ja anscheinend doch keine neue brauch wenn es eigentlich klappen sollte. Ich habe schon versucht die Festplatte zu formatieren aber viel hat das nicht gebracht

Im Bild sieht man unten meine SSD. Die erste Partition ist die, die schon die ganze zeit da war und die rechte ist die die für den Speicher zur verfügung steht. Da habe ich jetzt was drauf geladen, da ich genervt war und keine Lösung hatte also habe ich mir ein paar spiele installiert. Ich kann die aber auch ganz einfach wieder runterschmeißen.

Für Lösungsvorschläge wäre ich sehr dankbar und auch wenn ihr ab und zu mal nach einer Antwort guckt, weil mir oft aufgefallen ist das viele Leute nicht nach kommentaren und Fragen unter ihren Posts gucken.

Wie kann ich Windows 10 auf meine SSD installieren?
Computer, Betriebssystem, Technik, HDD, SSD, Technologie, Partition, Windows 10, Spiele und Gaming
Reichen 1TB SSD + 1TB HDD für die Zukunft?

Hallo Leute,

ich bin nun mit meiner PC Konfiguration fertig..

Meinen PC habe ich eigentlich sehr Zukunfssicher konfiguriert. (32GB RAM etc..)

Ich habe zudem auch eine 1TB SSD und eine 1TB HDD eingebaut.

Die SSD hat soweit ich weiß eine Geschwindigkeit von 2200. Das ist aber auch nicht weiter wichtig, da die SSDs ab einer Geschwindigkeit ab 500 ehh einen kaum bemerkbaren Leistungsunterschied haben.

Mein Problem ist jetzt, dass ich mein gesamtes Geld eigentlich verballert habe..

Nun überlege ich mir jedoch, ob ich lieber doch eine 2TB für 160€ mehr nehmen sollte.

Also wenn das für die Zukunkt viele Probleme vermeiden würde, würde ich auch meinetwegen diesen Monat etwas weniger Essen, damit ich die nächsten Jahre ohne weiter rumzuschrauben meinen Spielspaß genießen kann.

Den PC werde ich Hauptsächlich für Gaming, Videobearbeitung und Programmierung benutzten.

Für Videobearbeitungen sollte die 1TB HDD locker reichen.. ich rechne sogar damit, dass 500GB für durchrotierbare Spiele verwendet werden könnten.

Nun zu mir: Ich habe bisher nur einen Laptop gehabt mit einer 512er SSD und einer 1TB HDD. Damit hatte ich keine Probleme, da ich nur wenige Spiele aktiv gespielt habe, dies liegt aber auch daran, dass ich mit meinem Laptop viele Spiele erst gar nicht spielen könnte.

Ich würde also Zusammenfassend sagen, dass ich ein Typ bin, der, wenn er ein Spiel, spielt, es proffessionell macht, aber dafür anderen Spielen weniger Aufmerksamkeit schenkt.

Das kann sich aber auch ganz schnell ändern, und genau dann will ich bei so viel ausgegebenem Geld es nicht für 160€ bereuen müssen...

Was sagt ihr dazu, habt ihr Probleme mit einer 1TB SSD, oder seid ihr der Meinung, dass das reicht..!

Außerdem sei noch gesagt, dass mein Bruder Beispielsweise zwar viele Spiele hat, aber längst nicht 1TB voll haben sollte, aber er es dennoch gefüllt hat. Ich weiß nicht was mit seiner SSD ist, aber er kann aus unerklärlichen Gründen nicht die volle Kapazität seiner SSD nutzen, das macht mir auch also eine kleine Sorge, dass das auch bei mir so sein könnte..

LG

Computer, Zukunft, Technik, RAM, HDD, RGB, SSD, GPU CPU, Spiele und Gaming

Meistgelesene Fragen zum Thema HDD