USB Stick löst nach einstecken ewig viele Fenster mit "Datenträger muss formatiert werden" aus, sowie ein Fenster mit "Bitte Datenträger einlegen?

Moin,

ich hoffe jemandem ist dieses Problem bekannt, da ich schon alles im Internet durchsucht habe aber keinen vergleichbaren Fall gefunden habe, geschweige denn einer Lösung.

Zur Vorgeschichte:

Ich habe eine alte Festplatte mit Windows 7 in meinen alten Rechner eingebaut, wobei die Festplatte seit mindestens drei Jahren nicht mehr benutzt worden ist.

Als ich versucht habe den Computer zu starten, kam der Computer nicht weiter, als bis zu dem alten Windows 7 Zeichen, und ist dann wieder abgeschmiert. Hab dann natürlich versucht die Problembehandlung durchlaufen zu lassen, doch die hat nichts gebracht. Da ich aber ohnehin nur an die alten Daten ran wollte (alte unersetzbare Fotos, ihr wisst schon), hab ich den PC via Bootstick mit Ubuntu gestartet. hat auch alles wunderbar funktioniert und alle Daten waren da.

Nun wollte ich die Daten auf nen USB Stick ziehen und auf meinem jetzigen PC unterbringen und hier fängt das eigentliche Problem an.

Zunächst hat das Kopieren der Dateien von der Festplatte auf den USB Stick auch wunderbar funktioniert, doch plötzlich wurde das Kopieren abgebrochen und die Fehlermeldung, das der Zielort nicht gefunden wurde erschien. Ab da hat der PC den USB Stick nicht mehr erkannt.

Daraufhin hab ich den Stick an meinen jetzigen PC angeschlossen, in der Hoffnung dass es irgendwie mit Ubuntu zu tun hatte. Allerdings öffnet sich sofort ein Fenster mit der Meldung "Legen Sie einen Datenträger in das Laufwerk ein" und kurz darauf poppen jede Sekunde ein neues Fenster mit der Meldung "Der Datenträger muss Formatiert werden" auf und zwar solange bis ich den Stick wieder aus dem HUB ziehe. Die letzteren Meldungen werden von diesem ultra nervigen Ton begleitet, nicht dem, wenn man ein Gerät abzieht, sondern dem, wenn etwas nicht reagiert. Ich würd außerdem nur ungern formatieren, doch das hat sowieso nicht funktioniert, das andauernd neue Meldungen hinzukommen.

Vielleicht kann mir zumindest jemand sagen, warum genau das plötzlich passiert ist, bestenfalls, wie ich das behebe.

Ich bin echt verzweifelt und weiß nicht, was ich machen soll. Ich hoffe jemand kann mir helfen.

Mfg und bleibt gesund

Joschua Bø

PS: Der Stick wird jetzt nur noch in einem USB 3.0 HUB erkannt. Bei USB 2.0 passiert nix.

USB Stick löst nach einstecken ewig viele Fenster mit "Datenträger muss formatiert werden" aus, sowie ein Fenster mit "Bitte Datenträger einlegen?
PC, Computer, USB-Stick

Meistgelesene Fragen zum Thema USB-Stick