PC gehackt und Passwörter geklaut, was tun?

Guten Abend zusammen,

Wie im Titel zu lesen, wurde höchstwahrscheinlich mein PC gehackt und dadurch meine Passwörter geklaut.

Vor ca. einer Woche hab ich von meinem Mailprovider eine E-Mail bekommen, dass Fremdzugriffe auf mein Konto stattgefunden haben. Dies wurde mir dann auf Nachfrage auch am Telefon vom Kundensupport bestätigt.

Als ich dann in der Login-Historie nachschaute, fielen mir unzähle Loginversuche aus unzähligen Ländern auf. Bei 2 Mailadressen, wurden alle Versuche vom Provider blockiert, aber bei meiner 3. Adresse sind einige Versuche durchgegangen.

Dann habe ich sofort alle meine Passwörter von einem anderen Gerät aus geändert, und den PC, der wahrscheinlich gehackt wurde, zurückgesetzt und nach der Neuinstallation sofort Avast installiert.

Gestern Abend kam jetzt eine Mail, in der alle meine Passwörter aufgelistet sind, die im Chrome Passwortmanager gespeichert waren, (viele habe ich in Bitwarden gespeichert, davon wurde keines erwähnt, dennoch habe ich selbstverständlich auch diese geändert). Als Anhang war eine PDF angehängt (Screenshot unten), in der stand, dass der Typ eben meinen PC gehackt hat, und jetzt 1150$ über Bitcoin möchte (Zahle ich natürlich nicht), sonst veröffentlicht er alle meine Daten. Dann hat er noch irgendetwas von einer Webcam erwähnt, obwohl ich nochnichtmal eine Webcam habe. Außerdem hatte er noch meine Windows Version und mein Tastaturlayout erwähnt.

Ich kann mir das eigentlich garnicht erklären, weil ich nichts unseriöses auf dem PC installiert habe und zusätzlich war auch der Defender aktiv, aber scheinbar hat es der Typ irgendwie geschafft, diesen zu überwinden.

Das doofe ist auch noch, dass in Chrome auch die Zugangsdaten zu meinem Gehaltsportal drinnen waren, heißt der Typ könnte jetzt evtl. meine IBAN, meine Adresse und alle weiteren Daten haben, die auf einer Gehaltsabrechnung zu finden sind.

Meine Frage ist daher, ob ich noch etwas zum Schutz machen könnte oder ob/wie sinnvoll es ist, eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten. Weil bis auf seine Mailadresse, und die IP-Adressen aus der Login-Historie, die aber wahrscheinlich alle über eine VPN sind, habe ich ja nichts.

Ich bedanke mich für alle Antworten vielmals im Voraus...

Bild zu Frage
Virus, E-Mail, Passwort, Hacker, Hackerangriff, Hacking, Malware, Defender, Windows 11
Ich gebe es langsam auf: Windows 11 PC nur Probleme...?

Ich habe über 800 Abstürze von Programmen in einer Woche. Habe alle möglichen fixes versucht:

Treiber sind alle aktuell, Windows wurde mehrfach neu installiert das ist schon das dritte neugerät austauschgerät, Hardware Reset von Asus selber mehrfach durchgeführt, alle Treiber manuell deinstalliert und installiert jeden verdammt einzelnen, ganz neu Windows aufgespielt (Windows 11)

Noch mal es ist das dritte neue Gerät und ich habe bei jedem die gleichen und bei einem Gerät mehr als beim anderen Probleme.

Scannow, chkdsk und mindestens 30 weitere Cmd sowie Ausführungen wie Powercfg Einstellungen ect wurden durchgeführt. Iicht erkannt bzw nichts hat's gebracht.

Es wurde Hardware also SSD und RAM ausgewechselt sowie der PC ohne externe Geräte ausgetestet.

Das Gerät wurde auch mehrfach ohne installierte Programme nur mit und auch mal ohne aktualisierte Treiber genutzt.

NOCH EINMAL ICH WIEDERHOLE: ES IST DAS DRITTE NEUGERÄT

Wie auf meinen letzten Fragen zurückzuführen habe ich nur auf die wichtigsten Punkte hier in gute Frage mich aufmerksam gemacht aber langsam habe ich die Nase voll wie gesagt.

Programme stürzen ab, der PC stürzt mehrfach am Tag ab ohne Fehlercode, mein Monitor so wie das Display vom Laptop selber wird die ganze Zeit ab und zu random schwarz und dann wieder normal und manchmal kommt das Bild auf dem zweiten Monitor gar nicht wieder.

Update sowie Installationen funktionieren nicht immer,

Hardwarefehler sind auszuschließen da es erstens mehrere neugeräte waren sowie die Grafikeinheit vom Prozessor selber, ohne externe grafikkarte genutzt wurde und mit und auch ohne Akku und mit und ohne Netzteil ausgetestet würde

Dazu wie gesagt RAM und SSD komplett getauscht...

Ich verstehs nicht mehr.

Asus Rog Strix G713 PV 2023

(Rtx4060 AMD ryzen 7945hx)

Ich bin am verzweifeln...

Windows, Microsoft, IT, USB-Stick, Update, BIOS, Treiber, Bluescreen, Windows 10, Windows 11
Manchmal fallen 90% der Tastaturtasten aus?

Hallo, ich habe eine Razer Huntsman Chroma V2 und wollt mich vor ein paar Tagen auf einer Website mit meiner E-Mail Adresse anmelden. Nur nachdem ich das @-Zeichen machte, gingen auf einmal nur noch wenige Tasten. Irgendwann ging meine Tastatur wieder fast vollständig. Ich bei Alt Gr + Q bekam ich allerdings nur ein q. Am nächsten Tag wollte ich mich anmelden und ich konnte im Sperrbildschirm nur noch ein paar Tasten benutzen. Als ich eine andere Tastatur angeschlossen hatte, konnte ich mich mühelos anmelden. Wieder in Gebrauch der Razer Tastatur versuchte ich auch über Shortcut in meinem Browser per Mausklick Youtube zu öffnen. Er öffnete dafür ein neuen Tab, obwohl er sonst immer Youtube im selben Tab öffnet. Ich hatte auf Discord kurzzeitig das Problem, dass ich, wenn ich auf DM's klicke, lediglich ein Browserfenster mit Discord geöffnet wird. Ich habe alle möglichen Treiber auf den neusten Stand gebracht, bzw. die Tastatur ist auf dem neusten Stand und die Treiber lassen sich nicht manuell herunterladen, solange die Version nicht veraltet ist. Ich bin ratlos, was ich tun soll, da das Problem meiner Betrachtung nach nicht nur an der Tastatur liegt, sondern entweder auch am System, oder an der Kommunikation beider.

LG, basby

Tastatur, Bug, Razer, Treiber, Tasten, Eingabegeräte, Gaming Tastatur, Tastaturbelegung, Tastaturbeleuchtung, mechanische Tastatur, Razer Synapse, Windows 11, Windows 11 Pro

Meistgelesene Fragen zum Thema Windows 11