Hab viele Gase im Magen. Was soll ich dagegen tun?

So erstmal Glück auf in die Runde nä,

leider hab ich seit ein paar Tagen Gase im Magen. Das spielt sich irgendwas ab und das geht irgendwie runter. Die Gase gehen dann vom Anus raus. Entschuldigung an der Stelle, aber ich wusste nicht, wie ich es sonst ausdrücken sollte.

Kurz zu meiner Person: Ich rauche zwar nicht, doch bin jemand der sich kaum bewegt, der viel Süßigkeiten isst. Besonders in letzter Zeit hab ich zugenommen. Bin normal, weder schlang noch massig. Von außen seh ich vom Figur her, zwar normal aus, aber wenn man mein Bauch nackt sieht, dann sieht man das ich total neben der Spur bin. Normalerweise müsste ja ein Bauch flach sein, doch bei mir ist es unterste Schublade. Mein Körper sieht normal aus, aber mein Bauch ist wie ein Luftballon.

Hab im Internet gelesen, dass Früchtetee, Fenchel, Kamille, Pffeferminz, Ingwer und so dagegen hilft. Hab alles getrunken, auch die haben nix gebracht. Jetzt zum Arzt gehen kann ich wegen Corona auch nicht. Vielleicht ist es auch ein bisschen die Nervösität, der Druck der im Moment zu spüren ist. Ob ich Angst habe ? Klar hab ich das. Es bringt mir nix, dass ich wie anderen lüge, nur um cool zu wirken. Lieber immer ehrlich sein und die Probleme schildern, damit man gemeinsam eine Lösung finden.

Aber könnte auch an meiner Lebensweise und Ernährung liegen

Glück auf nochmals Leute

Bauch, Medizin, Gesundheit, Gas, Magen, Gesundheit und Medizin
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Gas