Top Nutzer

Thema Figur
  1. 5 P.
  2. 5 P.
Weshalb fühle ich mich so unwohl und komisch in meinem eigenen Körper ?(fehlstellung)?

Hallo, ich bin neu hier auf gutefrage.net. Mein Problem ist, dass ich mich sehr unwohl und falsch in meinem Körper fühle. Wenn ich mich im Spiegel sehe finde ich, dass meine Figur eigentlich total normal aussieht. Aber immer wenn ich mich nicht sehe, habe ich das Gefühl, alles sei krumm an meinem Körper. Ich kann das Gefühl leider nicht so gut beschreiben. Ich habe seit jahren ein Hohlkreuz und es bereitet mir Schmerzen aufrecht zu stehen oder zu sitzen. Wenn ich aufrecht stehe, finde ich, dass ich einen Entenarsch habe, so abstehend durch das Hohlkreuz und allgemein fühlt sich mein Körper und meine Stellung falsch an. Wie kann ich meine Körperstellung ändern sodass ich wieder normal empfinde? Meine Oberschenkel sind meiner Meinung nach auch irgendwie seltsam, sie stehen an der Seite so sehr nach außen hab, besonders wenn ich aus dem Hohlkreuz rausgehe. (Aber sie sind sehr schlank) Sind meine Knochen da irgendwie falsch gebaut oder liegt das an der Ernährung etc? Sie sehen so in etwa wie auf dem Bild aus, nur dass meine Taille noch schmaler ist. Bitte nur ernsthafte und hilfreiche Antworten. Auch wenn die Frage dem ein oder anderen lächerlich erscheint, ich fühle mich wirklich nicht wohl und wüsste gerne warum und wie ich das ändern kann. Danke :)

Figur, Körper, Jugendliche, Oberschenkel, hohlkreuz, Hüfte, Fehlstellung, unwohl, unselbstbewusst
1 Antwort
Ist einmal Cheatday pro Monat erlaubt?

Huhu Ich bin gerade dabei meinen Bikinibody für den Sommer zu trainieren. An alle Besserwisser: Nein, ich fange nicht ernst jetzt damit an, mache es schon seit einigen Monaten. Nun habe ich in Ende des Monats Jahrestag mit meinem Freund, wir wollen zum Chinesen, all you can eat Buffet.

Ich bin was meine Ernährung angeht sehr konsequent, und auch was den Sport angeht. Bin seit einigen Wochen auch im Kaloriendefizit, bis auf alle paar Wochen mal ein Tag andem ich zu Essen im Restaurant eingeladen bin, oder auf Geburtstagen etc. Nur wenn dann mal eben sowas wie all you can eat ansteht, dann nehme ich das auch wörtlich. Ich verdrücke dann wirklich unmengen von dem fettigen Zeug und am Nachtisch mangelts auch nicht.

Um meinen Bikinibody zu optimieren möchte ich meinen Bauch straffen und meine Po muskeln wachsen lassen.

Wenn ich jetzt aber an den Chinesen denke plagt mich das schlechte Gewissen. Einerseits wäre ich diesen Tag dann überhaupt nicht konsequent. Andereseits denke ich dass ich das auch mal brauche so einen wirklichen Cheatday. Weil ich es sonst sicherlich nicht so lange durchhalten würde mich sonst so konsequent zu ernähren, jetzt hab ich nämlich was auch was ich mich freuen kann (der Chinese) und das gibt mir Motivation extra viel Sport zu machen und nur das Essen was der Essenplan erlaubt. Davon abgesehen möchte ich ja auch irgendwo noch das Gefühl haben zu leben und auch mal einfach das essen zu dürfen was ich will, von morgens bis abends.

Nun zu meiner Frage: Denkt ihr es wird sich stark auf meine Figur auswirken wenn ich Ende des Monats diesen Cheatday mache ? Also wirklich cheaten. Den ganzen Tag essen was ich will ohne auf die Kalorien zu schauen und eben am Abend noch zum all you can eat Buffet? Kann ich das mit meinem Gewissen vereinen oder würde das die ganzen restlichen Wochen in den Dreck ziehen ? Oder könnte das vielleicht sogar ganz gut sein ? Bin ja die restlichen Wochen in Kaloriendefizit. Vielleicht könnte ich meinem Körper durch das cheaten auch zeigen, dass er nicht in der Hungersnot steckt ? Oder nimmt er das ganze fettige essen und setzt es sofort als Reserve an ? ich weis einfach nicht was ich tun soll.

Sport, Figur, Ernährung, Attraktivität, Cheatday
6 Antworten
Ist es möglich bis zum Sommer eine ähnliche Figur zu bekommen und wie lange dauert es ungefähr?

Hallo Leute.

Zu mir: Ich bin in 3 Monaten 18, 1,60m groß und wiege ca. 55 Kilo.

Ich weiß, solche Fragen gibt es reichlich, aber ich suche nach Tipps explizit für meinen Figurtyp und ich würde gerne wissen, wie lange es ungefähr dauern würde von meiner Figur auf eine "solche" zu kommen. (Unten 2 Bilder von mir und 2 von Regina Hickst und Jenselter)

Zunächst ist mir bewusst, dass Jenselter eine Bodybuilderin ist und sie schon seit Jahren für eine solche Figur trainiert und auch ein Fitnessstudio besucht. Ich würde nur gerne wissen, wie lange es dauern würde, da ich finde das sie wirklich eine absolut perfekte Figur hat.

Und so weit ich weiß hat Regina eine lange Zeit nicht trainiert und hat dann ein 10 Wochenprogramm gemacht mit dem sie zu dieser Figur kam. Aber sie hatte ja vorher schon eine sehr schlanke Figur.

Und ich weiß auch, dass jeder Körper anders ist und ich niemals GENAUSO aussehen werde.

Und ich finde mich auch NICHT FETT, ich weiß, dass ich kein Übergewicht habe, aber ich finde meine Figur dennoch nicht sehr ansehnlich, was kein Wunder ist, da ich noch keinen Sport treibe.

Also. Ich bin im großen und ganzen sehr unzufrieden mit meinem Körper.

Ich finde ich habe viel zu dünne Waden/Unterschenkel und meine Beine haben irgendwie eine sehr merkwürdige Trichterform. Meine Oberschenkel gefallen mir nicht, es sieht alles so "nach oben gequetscht" aus.

Außerdem könnte mein Bauch um einiges flacher sein und nicht so rund.

Und ich weiß nicht, ob man es auf dem Bild sieht, aber ich habe nicht gerade schlanke Arme. Es wird mir auch des öfteren gesagt, dass meine Problemzonen die Arme und der Bauch sind. Meine Arme sind zwar jetzt nicht unglaublich fett, aber eben schon etwas füllig und wackeln ziemlich. Ich finde durch meine Arme gehe ich auch ziemlich in die Breite an den Schultern.

Ich fühle mich deshalb in engen Sachen sehr unwohl. Ich trage auch im Sommer nie Tshirts oder kurze Hosen, weil ich mich einfach so unwohl fühle.

Ich finde außerdem, dass mein Hintern eine komische Form hat, von den Beinen aus ist er rund, aber am Rücken geht er dann irgendwie so "gerade nach oben".

Was genau kann ich für Übungen machen? Ich kann mir leider kein Fitnessstudio leisten.

UND: Ich lebe vegan/vegetarisch, Magerquark oder Hähnchen esse ich daher nicht.

Und kann ich richtig etwas reißen, wenn ich richtig reinklotze?

Ich habe z.B mal von so einem 15 Wochenprogramm gehört wo mehrere Teilnehmer jeden Tag wirklich harten Sport gemacht haben und dadurch auch um einiges an Fett verloren haben.

Und ich möchte KEINE Bestätigung oder Zuspruch für meine Figur, ICH muss mich wohlfühlen und das fühle ich mich verständlicher Weise nicht, da ich einfach nichts für meine Figur tue.

Ich fühle mich NICHT zu dick, sondern nur unförmig und möchte etwas daran verändern um mich im Sommer auch wieder richtig wohlfühlen zu können. Und der Sommer fängt in 4 Monaten schon an.

Sport, Fitness, Workout, Figur, Ernährung, Ganzkörpertraining, vegan, Vegetarier
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Figur

Bauchbehaarung und einen dicken bauch :((

8 Antworten

Hüftspeck oder ist das normal?

2 Antworten

Sehr starke Komplexe, asymmetrisches Gesicht - was tun 😩😩?

2 Antworten

Erfahrungen mit der App "My fitnesspal"

2 Antworten

Figuren auf dem YouTube-Banner von Gronkh?

1 Antwort

Wie sehe ich älter aus? Werde jünger geschätzt?

8 Antworten

Kann man eine dicke Figur vererben?

10 Antworten

Frage 2: Zu dünn?

9 Antworten

Mobbing wegen Figur?

24 Antworten

Figur - Neue und gute Antworten